Graham Joyce Requiem

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(3)
(0)

Stöbern in Krimi & Thriller

Woman in Cabin 10

Liest sich superflott, ansteigende Spannungskurve, überraschendes Ende http://irveliest.wordpress.com

Irve

Der Zerberus-Schlüssel

Nervenkitzel und grandiose Spannung garantiert !!

Ladybella911

Flugangst 7A

Unterhaltsamer Thriller - leider konnte er mich nicht so ganz überzeugen wie andere Fitzek Bücher.

Passionfruit

In ewiger Schuld

Abgesehen von ein paar Schwachstellen und unrealistischen Handlungen liest sich der Thriller sehr gut.

tinstamp

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Ungewöhnlich, aber spannend

tardy

Gezeitenspiel

Spannend bis zur letzen Seite!

wildflower369

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Requiem" von Graham Joyce

    Requiem

    rallus

    12. March 2012 um 14:52

    Tom ist Lehrer in England und hat nach dem tragischen Tod seiner Frau seinen Job hingeworfen und sich nach Jeruslaem aufgemacht um seine Jugendliebe Sharon zu besuchen. Dort gerät er in den Besitz einer alten Schriftrolle und lernt Ahmed kennen, der den Dschinn auf seiner Schulter sieht - die Probleme die er mit sich in die heilige Stadt nahm. Mit Hilfe von Sharon und einem Therapiezentrum beginnt er seine Halluzinationen und Krisen zu entdecken und zu besiegen. Ein Buch was nicht so recht weiß wo es hinsoll, sind die Aussetzer und Wahnvorstellungen von Tom in Horror Manier beschrieben, zweigt Joyce wieder in den religiösen Sumpf von Jeruslame ab und erzählt die Geschichte von Paulus, die aber leider nicht weiter ausgeführt wird. Auch die persönliche Geschichte von Tom und seiner verzehrenden Sehnsucht nach einer Schülerin wird unerquicklich in den Horror und den Wahn verquirlt. Leider hat sich Joyce nicht viel Zeit gelassen, vieles wirkt halb angerissen und interessante Fäden werden einfach gekappt. Das Ende ist unfertig und unbefriedigend - schade, eine interessante Idee schlecht umgesetzt. Knapp 2 Sterne.

    Mehr
  • Rezension zu "Requiem" von Graham Joyce

    Requiem

    MonaMayfair

    01. June 2008 um 12:16

    ist schon ein bisschen her, das ich das las.. habe es aber ehe langatmig in erinnerung..

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks