Graham Masterton

(280)

Lovelybooks Bewertung

  • 294 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 2 Leser
  • 76 Rezensionen
(100)
(99)
(57)
(17)
(7)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kastrierte Priester und eine verliebte Katie

    Gequälte Engel

    LeseBlick

    15. August 2018 um 10:14 Rezension zu "Gequälte Engel" von Graham Masterton

    InhaltsangabeWelches Geheimnis verbirgt die katholische Kirche von Irland?An einem kalten Frühlingsmorgen in der Grafschaft Cork finden zwei Fischer im Blackwater River den aufgeblähten Körper von Father Heaney. Hände und Füße sind gefesselt und um den Hals trägt er die Würgemale einer Garrotte. Zudem ist er kastriert worden. Kurz darauf wird ein zweiter Priester auf die gleiche Weise zu Tode gefoltert. Katie Maguire befürchtet, dass ein Serienmörder gerade erst mit seinen Taten begonnen hat…Meine MeinungWer Katie Maguire bereits ...

    Mehr
  • Die Sünden der Kirche

    Gequälte Engel

    Ambermoon

    08. August 2018 um 15:59 Rezension zu "Gequälte Engel" von Graham Masterton

    Welches Geheimnis verbirgt die katholische Kirche von Irland? An einem kalten Frühlingsmorgen in der Grafschaft Cork finden zwei Fischer im Blackwater River den aufgeblähten Körper von Father Heaney. Hände und Füße sind gefesselt und um den Hals trägt er die Würgemale einer Garrotte. Zudem ist er kastriert worden.Kurz darauf wird ein zweiter Priester auf die gleiche Weise zu Tode gefoltert.Katie Maguire befürchtet, dass ein Serienmörder gerade erst mit seinen Taten begonnen hat … (Klappentext) ✞✞✞✞✞"Je weiter er sich dem Müllsack ...

    Mehr
  • Irre Story

    Irre Seelen

    NiWa

    18. July 2018 um 15:32 Rezension zu "Irre Seelen" von Graham Masterton

    Jack Reed entdeckt ein verfallenes Gebäude im Wald, das ihn sofort in seinen Bann zieht. Er möchte das alte Gemäuer in eine gehobenes Hotel verwandeln und sieht schon vor seinem geistigen Auge, wie er als Hotelbesitzer im noblen Rahmen agiert. Zu spät merkt er, dass etwas Böses in den Wänden lauert, denn da hat es schon seinen Sohn entführt. Bei "Irre Seelen" ist ein Schauerroman aus der Feder von Graham Masterton. Obwohl ich den Plot und die Handlung der Story genial finde und mich eigentlich vor dem Autor verneigen müsste, hat ...

    Mehr
    • 5
  • Krähentage

    Bleiche Knochen

    Ambermoon

    26. June 2018 um 17:48 Rezension zu "Bleiche Knochen" von Graham Masterton

    Die Skelette von elf Frauen werden bei Bauarbeiten auf einer Farm im ländlichen Irland gefunden, grausam verstümmelt und bei lebendigem Leib gehäutet. Die Ermittlerin Katie Maguire erfährt nach den ersten Untersuchungen, dass die Toten schon seit vielen Jahrzehnten unter der Erde liegen. Ihr Vorgesetzter will den Fall bereits zu den Akten legen, da taucht ein frisches Opfer auf.Welche Verbindung besteht zwischen dem Killer der Gegenwart und den Toten aus der Vergangenheit? Und warum sind merkwürdige Stoffpuppen an die ...

    Mehr
  • Ein Buch für Zwischendurch

    Irre Seelen

    Buecherakte

    15. June 2018 um 12:45 Rezension zu "Irre Seelen" von Graham Masterton

    Irre Seelen - ReziCover: Mhh…Was lässt sich zum Cover sagen… Also prinzipiell ist das Cover für ein Horror- / Thriller- Buch recht unauffällig, es ist okay, weder hübsch noch hässlich. Einfach: einfach!Inhalt: Jack Reed stößt auf eine vor 60 Jahren aufgegebene Irrenanstalt mitten im Wald. Er beginnt recht schnell Pläne zu schmieden das imposante Gebäude und Grundstück in ein Ferienhotel umzuwandeln. Doch so verlassen, wie es auf den ersten Blick wirkt, ist die Irrenanstalt nicht. Das dunkle Geheimnis des Ortes hat nicht nur ...

    Mehr
  • Das Grauen aus den Wänden...

    Irre Seelen

    Virginy

    27. May 2018 um 00:00 Rezension zu "Irre Seelen" von Graham Masterton

    Jack Reed ist auf der Fahrt nach Hause, als ihm ein Kind vor den Wagen läuft. Nachdem er ausgestiegen ist, sieht er es im Wald verschwinden, folgt ihm und findet ein altes Gebäude, das sofort sein Interesse weckt. Und da ist er, der Traum von der eigenen Ferienanlage, der ihn nicht mehr loslässt.  Obwohl seine Frau wenig Begeisterung zeigt, ist es für ihn klar, Jack will seinen alten Job aufgeben und sich neu orientieren, was zum Ehekrach und der Trennung führt. Als Jack seinem Sohn Randy das Anwesen zeigt und der ihm von einer ...

    Mehr
  • Indianischer Horror

    Das Atmen der Bestie

    NiWa

    21. May 2018 um 10:50 Rezension zu "Das Atmen der Bestie" von Graham Masterton

    Seymour Willis macht sich auf den Weg ins Gesundheitsamt, weil er sich nicht mehr zu helfen weiß. Dort hält man ihn für verrückt, weil sein Problem absolut unglaubwürdig klingt. Der alte Mann behauptet, dass sein Haus atmet. Zuerst schiebt es der Gesundheitsbeamte John Hyatt auf Senilität, denkt sich aber, dass ein merkwürdiger Lärm im Haus durchaus gesundheitsschädliche Folgen haben kann. Er erbarmt sich des Mannes und begibt sich zum Lokalaugenschein.In dem Haus stellt John Hyatt fest, dass die Geräusche durchaus wie Atem ...

    Mehr
    • 4
  • Indianer-Mythen und das verschenkte Potential

    Das Atmen der Bestie

    HarryW

    14. May 2018 um 16:12 Rezension zu "Das Atmen der Bestie" von Graham Masterton

    Nach den ersten Seiten gewann ich den Eindruck, dass es sich bei 'Das Atmen der Bestie' um einen Geisterroman handelt, ein Subgenre also, das in den letzten Jahrzehnten in Film und Literatur richtiggehend ausgeschlachtet wurde und meiner Meinung nach (fast) nichts mehr zu bieten hat. Dann aber wurde klar, dass sich Masterton mit diesem frühen Roman (1978), wie auch schon mit seinem Horror-Erstling 'Der Manitou', mit Indianer-Mythen bzw. -Dämonen beschäftigt. Die Wiederauferstehung eines uralten Dämons, der in grauer Vorzeit in ...

    Mehr
  • Grusel und alte Mythen...

    Das Atmen der Bestie

    Virginy

    15. April 2018 um 15:32 Rezension zu "Das Atmen der Bestie" von Graham Masterton

    John Hyatt arbeitet beim Gesundheitsamt und bekommt eines Tages Besuch von einem älteren Herren, der ihm erzählt, er fühle sich bedroht, sein Haus würde merkwürdige Geräusche von sich geben, fast schon ein Atmen. Etwas an dieser Geschichte reizt John und so nimmt er die Einladung, sich das Ganze einmal anzuhören an und taucht abends mit einem Kollegen, der sich mit Geistern beschäftigt dort auf. Das Gebäude ist alt, abgewohnt, ein bisschen gruselig, der Besuch endet allerdings anders als erwartet, denn überraschenderweise ist da ...

    Mehr
    • 2
  • Perfide , düster und emotional

    Gequälte Engel

    aly53

    04. April 2018 um 09:30 Rezension zu "Gequälte Engel" von Graham Masterton

    Nachdem mir der erste Band dieser Reihe schon so gut gefallen hat, musste ich auch diesen lesen.Der Einstieg gelang mir gleich sehr gut und die Spannung wurde merklich angezogen.Dabei geht es hier nicht nur um das verschwinden verschiedener Priester, die das Grauen immer mehr schüren. Die erste Leiche lässt die schlimmsten Alpträume wahr werden und doch ist es nichts im Gegensatz dazu, was letztendlich daraufhin noch folgt.Es wird eine Grenze erreicht , an der klar wird , das es um mehr geht , als zunächst angenommen.Die Taten ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.