Graham McNeill Warhammer 40.000 - Götter des Mars

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warhammer 40.000 - Götter des Mars“ von Graham McNeill

Jenseits des Randes der Galaxis findet Erzmagos Kotovs große Fahrt ihr Ende. Er hat sein Ziel erreicht - den letzten Ruheort des seit langer Zeit verschollenen Vettius Telok. Doch Telok lebt noch, und während die mutigen Exploratoren aus Kotovs Flotte über die Wunder staunen, die vor ihnen liegen, entfalten sich düstere Pläne. Als die Realität selbst durch unmögliche Technologien vom Anbeginn der Zeit bedroht wird, ist es an einer kleinen Gruppe Helden, einen wahnsinnigen Plan zu vereiteln, der das gesamte Universum vernichten könnte.

Stöbern in Science-Fiction

Gefangene der Zukunft

Etwas überholte Story und leider ohne herausstechende Stilmerkmale.

StSchWHV

Spiegel

Eine spannende Kurzgeschichte über die möglichen Auswirkungen moderner Technologie auf die Gesellschaft. Hätte gerne länger sein dürfen.

DrWarthrop

Rat der Neun - Gezeichnet

Ein tolles Buch über eine Interessante Welt!

Irina_Weinmeister

Brandmal

wieder ein toller Roman, diesmal in Buchstärke, über John Sinclair, den Geister- und Vampirjäger

ulliken

Arena

Nicht viele Romane fesseln einem so sehr, dass man sie innerhalb eines Tages liest. "Arena" hat es geschafft....

kleeblatt2012

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Sehr sehr gutes Buch.

MatthiasPfaff

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks