Grazina Dalibagaite Atemberaubend

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atemberaubend“ von Grazina Dalibagaite

Grazina Dalibagaite - gebürtige Litauerin. Nach der Geburt erzieht ihre Familie sie sehr grausam und schmerzhaft. Die große Liebe zur Musik ist ihr sehr früh begegnet und auf diese Weise hat sie überlebt. Sie wurde Diplom-Musikerin für klassische Musik. Mit 20 Jahren beginnt sie als Musikpädagogin für Querflöte und Klavier an einer Jugend-Musikschule zu arbeiten. Seit 1994 lebt sie in Deutschland und war an einer Jugend-Musikschule tätig. In Deutschland überlebte sie eine grausame Ehe. Die Scheidung gelang nach sehr schmerzhaften 14 Jahren. Ihr unerschütterlicher Glauben an die eigene Kraft zum Leben hat alle Wunden geheilt, motivierend und inspirierend den eigenen Weg zu gehen. Nach der Scheidung schrieb sie an ihrem ersten Roman "Atemberaubend" fünf Jahre lang, um ihren großen Traum zu erfüllen. Heute lebt sie ein harmonisches und erfülltes Leben mit viel Lebensfreude.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen