Greg Behrendt "Schieß ihn einfach auf den Mond!"

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „"Schieß ihn einfach auf den Mond!"“ von Greg Behrendt

Und es gibt doch ein Leben nach der Trennung! Trennungen sind schrecklich – aber aufgewärmte Beziehungen sind noch schlimmer. Wer kennt das nicht: „So schlecht war es ja gar nicht.“ – „Ich werde nie einen besseren Mann finden.“ – Doch! Natürlich gibt es bessere Männer, und natürlich wird man diese Trennung überstehen. Denn nicht umsonst heißt es „Schluss machen“ – weil die Beziehung nämlich längst am Ende ist! Wer könnte sich zu dem Thema Männer, Frauen und Beziehungen besser äußern als ein „Sex and the City“-Autor! Greg Behrendt über katastrophale Telefonanrufe, Sex mit dem Ex und die Tatsache, dass Ex-Lover niemals Freunde sein können. Ebenso witzig, hilfreich und unverblümt wie sein Bestseller „Er steht einfach nicht auf Dich!“ Der ultimative, hinreißend komische – und sehr hilfreiche – Survival-Guide für den Anfang nach dem (Beziehungs-)Ende!

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Eine Geschichte, die einem atemlos zurückläßt, grandios erzählt.

dicketilla

Der Junge auf dem Berg

Ein lesenswertes Buch,gerade für Jugendliche, auch wenn die Geschichte mehr an Seiten gebraucht hätte.

Book-worm

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen