Greg Rucka

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 60 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(12)
(22)
(6)
(5)
(1)

Bekannteste Bücher

Batman: Niemandsland

Bei diesen Partnern bestellen:

Wonder Woman

Bei diesen Partnern bestellen:

The Old Guard. Band 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Lazarus. Band 5

Bei diesen Partnern bestellen:

Wonder Woman: Das erste Jahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Wonder Woman

Bei diesen Partnern bestellen:

Wonder Woman/Batman: Hiketeia

Bei diesen Partnern bestellen:

Gotham Central

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Magick

Bei diesen Partnern bestellen:

Lazarus. Band 4

Bei diesen Partnern bestellen:

Lazarus. Band 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Dragon Age

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Wars: Vor dem Erwachen

Bei diesen Partnern bestellen:

Lazarus. Band 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Lazarus. Band 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Punisher #1 (2012, Panini)

Bei diesen Partnern bestellen:

Perfect Dark 2 - Die zweite Front

Bei diesen Partnern bestellen:

Perfect Dark: Das Virus

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dreamteam wieder vereint

    Lazarus. Band 1
    Pinhead

    Pinhead

    21. July 2016 um 13:20 Rezension zu "Lazarus. Band 1" von Greg Rucka

    Das mit dem Eisner Award geehrte Kreativteam Greg Rucka und Michael Lark ist wieder vereint. In Lazarus erzählen sie eine düstere Science-Fiction-Geschichte.FamiliensacheDie Welt wird von sechzehn Familien beherrscht. Der Großteil der Menschheit dient lediglich dazu, das Vermögen der Familien zu vermehren. Nach einem brutalen Angriff auf die Saatkammern der Carlyle-Familie regt sich der Verdacht, dass jemand mit dem verhassten Feind paktiert. Forever, eine Dank genetischer Manipulationen nahezu unsterbliche Kämpferin und ...

    Mehr
  • Eine sehr empfehlenswerte Star Wars Lektüre

    Star Wars: Vor dem Erwachen
    Philip

    Philip

    07. March 2016 um 08:15 Rezension zu "Star Wars: Vor dem Erwachen" von Greg Rucka

    Disney startet nicht nur mit einer großen Filmoffensive im Star Wars Universum neu durch sondern lässt es sich auch nicht nehmen, zahlreiche Bücher, Comics etc. auf den Markt zu schmeißen und einen möglichst großen Teil vom Kuchen abzubekommen. Mich als Fan freut das natürlich ungemein, da ich so unfassbar viel Material zur erfolgreichen Weltraumsaga aufsaugen kann. Eines dieser Bücher habe ich mir daher geschnappt und es innerhalb weniger Stunden weggelesen. Die Rede ist vom Roman STAR WARS: Vor dem Erwachen von Greg Rucka, ...

    Mehr
  • Eine sehr empfehlenswerte Star Wars Lektüre

    Star Wars: Vor dem Erwachen
    Philip

    Philip

    28. February 2016 um 15:00 Rezension zu "Star Wars: Vor dem Erwachen" von Greg Rucka

    Disney startet nicht nur mit einer großen Filmoffensive im Star Wars Universum neu durch sondern lässt es sich auch nicht nehmen, zahlreiche Bücher, Comics etc. auf den Markt zu schmeißen und einen möglichst großen Teil vom Kuchen abzubekommen. Mich als Fan freut das natürlich ungemein, da ich so unfassbar viel Material zur erfolgreichen Weltraumsaga aufsaugen kann. Eines dieser Bücher habe ich mir daher geschnappt und es innerhalb weniger Stunden weggelesen. Die Rede ist vom Roman STAR WARS: Vor dem Erwachen von Greg Rucka, ...

    Mehr
  • Star Wars: Before the Awakening

    Star Wars: Vor dem Erwachen
    _crispy

    _crispy

    14. January 2016 um 08:13 Rezension zu "Star Wars: Vor dem Erwachen" von Greg Rucka

    Spoiler-Warnung Dieser Beitrag enthält Spoiler! Zwar nicht in Bezug auf das rezensierte Buch, jedoch für den Film Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht. Solltest Du den Film noch nicht gesehen haben, dann lass auf der Stelle alles stehen und liegen und schau ihn Dir sofort an! (Mal im Ernst, wieso hast Du den Film noch nicht gesehen? Was ist nur los mit Dir?) Sollten Dich Spoiler weniger stören (was ich genau so wenig nachvollziehen kann, aber Du wirst es schon wissen) oder Du hast den Film bereits gesehen, dann lass ...

    Mehr
  • Düster, brutal und spannend

    Batman
    Soeren

    Soeren

    26. November 2015 um 17:47 Rezension zu "Batman" von Greg Rucka

    Düster, brutal und spannend 5v5 Die sechteilige Batman-Story "No-Man's Land" hat es in sich: Nach einem verheerenden Erdbeben wurde Gotham City von der Regierung zum Niemandsland erklärt. Die verbliebene Bevölkerung ist auf sich gestellt und muss tatenlos zusehen, wie verschiedene Gangs, der Pinguin und Two-Face das Land unter sich aufteilen und in gegenseitig in Kriege verwickelt. Niemand ist mehr sicher. Noch schlimmer ist, dass in den ersten Monaten vom dunkle Ritter jegliche Spur fehlt. Und irgendwo im Niemandsland schleicht ...

    Mehr
  • Nicht so toll

    Perfect Dark: Das Virus
    DarkMaron

    DarkMaron

    07. March 2015 um 13:22 Rezension zu "Perfect Dark: Das Virus" von Greg Rucka

    Für mein Geschmack war die Geschichte nicht wirklich was. Kann auch nicht mehr viel drüber sagen, weil es ja schon sehr sehr lange her ist, als ich es gelesen habe. Es sind einige Action Szenen bei, aber mein Geschmack war es nicht.

  • Rezension zu "Punisher #1 (2012, Panini)" von Greg Rucka

    Punisher #1 (2012, Panini)
    Mueli77

    Mueli77

    21. August 2012 um 14:07 Rezension zu "Punisher #1 (2012, Panini)" von Greg Rucka

    Der Punisher hatte wahrlich einen schweren Weg zurück in das normale Marvel Universum und hat dabei so einiges durchleben müssen. Nach den von Garth Ennis verfassten Abenteuern unter dem Marvel Knights Label und der Rückkehr durch Autor Matt Fraction während des Civil War und seinem darauf folgenden Kampf mit Norman Osborn, Hood und sogar Daken, der Frank Castle sogar das Leben kostete, was ihn kurz darauf als Frankencastle wiederauferstehen ließ, ist der Punisher nun dank des Blutsteins endgültig wieder im klassischen Marvel ...

    Mehr
  • Rezension zu "Whiteout" von Greg Rucka

    Whiteout: Melt
    Alexandra-Supertramp

    Alexandra-Supertramp

    25. January 2010 um 14:57 Rezension zu "Whiteout" von Greg Rucka

    Was Greg Rucka und Steve Lieber mit "Whiteout" aufs Papier gezaubert haben, ist ein Krimi in ebenso eindrucksvoller wie ungewöhnlicher Kulisse. Die Antarktis ist als Handlungsort so mit das unverbrauchteste Terrain, das man sich vorstellen kann und das macht zu einem nicht unerheblichen Teil den Reiz der Geschichte aus. Die Antarktis ist kurz vor Wintereinbruch ein Ort in Aufbruchstimmung. Die meisten Menschen werden in ihre Heimat ausgeflogen, bevor die restlichen Verbliebenen für sechs Monate in der Dunkelheit des antarktischen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dschihad" von Greg Rucka

    Dschihad
    Jens65

    Jens65

    11. August 2008 um 14:50 Rezension zu "Dschihad" von Greg Rucka

    Greg Rucka gelingt es eine absolut realistische Handlung zu schaffen und vermittelt einen realitätsnahen Eindruck von der Arbeit im Geheimdienst ihrer Majestät. Und so ganz nebenbei erhält der Leser viele gut recherchierte Hintergrundinfos über den Islam und den islamistischen Terrorismus. Ein spannender, sehr lesenswerter Roman!