Greg Walters

 4,6 Sterne bei 432 Bewertungen
Autor von Die Geheimnisse der Alaburg, Die Legenden der Alaburg und weiteren Büchern.
Autorenbild von Greg Walters (©privat)

Lebenslauf

"Wer nicht liest, der lebt nur ein Leben. Wer es tut, der lebt tausende."


 Weltenbauer, Hundenarr, Papa, Ehemann, Schriftsteller, Lehrer, Leseratte…

So, nur in wechselnder Reihenfolge, würde ich mich in wenigen Worten selbst beschreiben. Seit meinen, mehr oder weniger, wilden Studententagen widme ich mich dem Schreiben von fantastischen Geschichten, obwohl eine Veröffentlichung erstmals 2015 erfolgte. Seitdem hat sich mein Leben radikal verändert und ich freue mich unglaublich, dass so viele Leser_innen auf jedes meiner neuen Bücher hinfiebern.  

Gemeinsam mit meiner Frau, meiner kleinen Tochter und einer frechen, rotblonden Labradorhündin, lebe ich in Braunschweig. Dort arbeite ich derzeit an weiteren Geschichten, die euch Leser_innen in spannende Abenteuer und fremde Welten voller Magie entführen. Außerdem hoffe ich, dass das Bücherschreiben verhindert, dass ich in meinem Haus handwerklich tätig werden muss, denn als solchen würde ich mich auf gar keinen Fall beschreiben.

Botschaft an meine Leser

Du kannst uns dein Einverständnis für YouTube geben. 👀

Liebe Leser_innen,


nehmen Sie Kontakt mit mir auf: info@gregwalters.de.

Natürlich freue ich mich auch, wenn Sie mir über Facebook oder Instagram folgen.

Meinen Newsletter, auf dem es neben Infos auch regelmäßig exklusive Gewinnspiele gibt, erreichen Sie hier: https://www.gregwalters.de/newsletter.html 


Ich freue mich von Ihnen/ euch zu hören.


Euer Greg

Neue Bücher

Cover des Buches Die Gargoyles von Notre Dame 1 (ISBN: 9783961545773)

Die Gargoyles von Notre Dame 1

 (2)
Neu erschienen am 10.06.2024 als Hörbuch bei Ronin-Hörverlag, ein Imprint von Omondi GmbH.
Cover des Buches Das Vermächtnis der Alaburg (ISBN: 9783758320125)

Das Vermächtnis der Alaburg

Neu erschienen am 05.06.2024 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.
Cover des Buches Der Orden der Alaburg (ISBN: 9783758318825)

Der Orden der Alaburg

Neu erschienen am 05.06.2024 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.
Cover des Buches Die Legenden der Alaburg (ISBN: 9783758373435)

Die Legenden der Alaburg

Neu erschienen am 04.06.2024 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Greg Walters

Cover des Buches Die Geheimnisse der Alaburg (ISBN: 9783744830454)

Die Geheimnisse der Alaburg

 (112)
Erschienen am 13.10.2017
Cover des Buches Die Legenden der Alaburg (ISBN: 9783744848091)

Die Legenden der Alaburg

 (55)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Die Chroniken der Alaburg (ISBN: 9783744864039)

Die Chroniken der Alaburg

 (37)
Erschienen am 13.10.2017
Cover des Buches Die Sagen der Alaburg (ISBN: 9783746035055)

Die Sagen der Alaburg

 (26)
Erschienen am 22.11.2017
Cover des Buches Der Lehrling des Feldschers (ISBN: 9783751905497)

Der Lehrling des Feldschers

 (18)
Erschienen am 19.10.2021
Cover des Buches Die Gargoyles von Notre Dame (ISBN: 9783752604191)

Die Gargoyles von Notre Dame

 (18)
Erschienen am 29.03.2023
Cover des Buches Magus (ISBN: 9783947515516)

Magus

 (16)
Erschienen am 14.03.2019
Cover des Buches Bestias (ISBN: 9783947515509)

Bestias

 (13)
Erschienen am 21.11.2018

Neue Rezensionen zu Greg Walters

Cover des Buches Die Gargoyles von Notre Dame 2 (ISBN: 9783757890933)
coldi1s avatar

Rezension zu "Die Gargoyles von Notre Dame 2" von Greg Walters

Die Gargoyles von Notre Dame
coldi1vor 5 Monaten

"Die Gargoyles von Notre Dame 2" ist, wie der Name schon sagt, der zweite Teil dieser Reihe. Die Bücher sind nicht abgeschlossen sondern sollten der Reihe nach gelesen werden.


Ich habe jetzt schon einiges von dem Autor gelesen und sehr geliebt. auch hier vereint sich wieder Historie und Fantasy miteinander. Das ist etwas was ich wirklich sehr liebe, denn man lernt beim lesen immer noch etwas dazu, wie hier über die französische Revolution. Geschichte war in der Schule schon immer eins meiner Lieblingsfächer und Fantasy gehört einfach zu meinem Lieblings-Genre. Also alles perfekt so.


Nach dem Ende vom ersten Teil habe ich schon sehnsüchtig darauf gewartet endlich weiter lesen zu dürfen und jetzt wo es soweit war, ist es auch schon wieder vorbei und es heißt schon wieder warten. Die Geschichte geht genau dort weiter wo sie im letzten Teil aufgehört hat. Ich war wieder von der ersten Sekunde an das Buch gefesselt und konnte es kaum wieder aus der Hand legen. Gargoyles sind schon fantastische Wesen.


Der Schreibstil ist wieder wie ich ihn kenne und liebe, einfach wundervoll. Er ist bildhaft, spannend und so mitreißend. Ich freue mich jetzt schon auf alles was da noch kommen wird. Dankeschön das ich es lesen durfte.



Cover des Buches Die Gargoyles von Notre Dame 2 (ISBN: 9783757890933)
cybergirlls avatar

Rezension zu "Die Gargoyles von Notre Dame 2" von Greg Walters

Ein Historischer Fantasyroman der mich begeistert
cybergirllvor 5 Monaten

Klappentext:
Frankreich, im Sommer 1791, zwei Jahre nach dem Sturm auf die Bastille. Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit scheinen endlich verwirklicht. Doch eine Frage ist weiterhin offen: Was wird aus dem König? Eine friedliche Lösung dieses Problems scheint unmöglich.
Mitten in dieser Debatte wird Henris Mentor Mirabeau ermordet. Der Steinmetz wünscht sich nun nichts sehnlicher als Catia an seiner Seite. Doch die ist als Revolutionsheldin zur Ikone geworden und längst nicht mehr Herrin ihres eigenen Lebens.
In dieser Situation treffen beide eine Entscheidung, die nicht nur ihre Liebe, sondern das ganze Land in tödliche Gefahr bringt.

„Die Gargoyles von Notre Dame 2“ ist der 2. Teil der Historischen Fantasy Trilogie von Greg Walters.
Auf Band 1 bin ich während meiner Mithilfe in der Jury für den Selfpublisher Buchpreis gestoßen. Mit Recht hat Greg Walters es mit dem 1. Band auf die Longlist geschafft und ich hoffe der Weg geht noch weiter.

Schon das Cover lässt Leser*innen nicht an dem Buch vorbeigehen ohne es in die Hand zu nehmen.
Der Inhalt ist dann noch um so interessanter und spannender.

Die französische Revolution ist in vollem Gange. Der Sturm auf die Bastille liegt mittlerweile zwei Jahre zurück. Doch so recht wird das nichts mit Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Jetzt stellt sich die Frage was mit dem König werden soll.

Greg Walters hat für seine Geschichte starke Charaktere erschaffen. Henri gefällt mir besonders gut. Er ist ein gutmütiger und freundlicher junger Mann. Ich habe ihn schon in Band 1 sofort liebgewonnen. Ich dachte da schon, dass sehr viel Potential in ihm steckt. Und richtig, Greg Walters lässt Henri sich zu meinem Helden entwickeln.
Auch Henris Gargoyle Neiron ist eine tolle Figur. Der Umgang miteinander ist wirklich toll beschrieben und ich mag es wenn er sich in Reimen mit Henri unterhält. Eine fantastische Idee des Autors.

Der Autor lässt seine Geschichte in der Zeit der Französischen Revolution spielen. Dabei schafft er es eine authentische Atmosphäre .
Das historische Geschehen wird wunderbar in die Geschichte integriert. Es ist praktisch Geschichtsunterricht der Extraklasse.

Die Gargoyles sind natürlich der Fantasie des Autors entsprungen. Sie leben in der Kathedrale Notre-Dame und sind mysteriösen Wasserspeier, die dem Adel mit ihren übernatürlichen Kräften uneingeschränkte Macht garantieren.
Diese fantastischen Wesen machen die Geschichte zu dieser grandiosen Geschichte.

Der Schreibstil von Greg Walters ist ist flüssig und gut verständlich. Er schafft Spannung und vermittelt einige Informationen von der Zeit der Französischen Revolution.

„Die Gargoyles von Notre Dame“ ist ein Fantasyroman mit historischem Zeitgeschehen und viel Spannung.
Die Geschichte begeistert nicht nur Liebhaber von Fantasyromanen.
 Ich wate jetzt sehnsüchtig auf den 3. Band.



Cover des Buches Die Gargoyles von Notre Dame 2 (ISBN: 9783757890933)
Rajets avatar

Rezension zu "Die Gargoyles von Notre Dame 2" von Greg Walters

Nach der Revolution – Ungleichheiten und Gargoyles!
Rajetvor 6 Monaten

Der Schreibstil ist fesselnd und spannend, wenn man dem Geschichtsunterricht nicht ganz folgen konnte – hier bekommt man die Französische Revolution nahegebracht. Man lernt noch etwas.

Das Cover zeigt die Ansicht von oben auf Paris, aus der Sicht eines Gargoyles, hier mit grünen Augen. Einfach nur ansprechend und optisch ein Highlight, der Stil der Schrift passt sich optimal an.

Fazit:

Der Name des Romans ist Programm, die Kathedrale Notre-Dame von Paris, nicht nur einer der spektakulärsten Gotteshäuser, sondern auch Heimat der Gargoyles, jener mysteriöser Wasserspeier die wir auch vom Kölner Dom zum Beispiel kennen.  

Wir befinden uns im Sommer 1791, der Sturm auf die Bastille ist 2 Jahre her. Damals schien Freiheit Gleichheit und Brüderlichkeit zum Greifen nahe – aber ist sie wirklich verwirklich? Und was wird aus dem König? Mittendrin wird Henris Mentor Mirabeau ermordet und er wünschte sich Catia an seine Seite. Doch sie ist zur Ikone der Revolution geworden und kann längst nicht mehr über ihr Leben bestimmen. Dann treffen beide eine Entscheidung die nicht nur soie und ihre Liebe sondern ganz Frankreich in Gefahr bringt. 

Henri, mittlerweile 24 Jahre alt und ein sehr guter Steinmetzlehrling, er war kurz davor Geselle zu werden, ist ein wunderbarer sympathischer Protagonist, man schließt ihn sofort in Herz. Auch sein Umgang mit seinem Gargoyle Neiron ist von Humor und gutem Umgang geprägt. Dieser spricht immer in Reimen was anscheinend nicht alle Gargoyles machen – eher so eine Marotte von ihm.

Catio wird ungewollt und geplant zur Ikone der Revolution, aber die Vergangenheit als Adelige (Landadel) könnte ihr zum Verhängnis werden.

Die Gragoyles sind natürlich im Roman das „i-Tüpfelchen“. Ihre Heimat ist die Kathedrale Notre-Dame, aber wie sie dort geboren werden und warum sie sich (angeblich) nur mit dem Adel verbinden erfahren wir in Band 1 noch nicht, hoffe auf die beiden Folgebände.

Wieder ein gelungener Fantasy Roman des Autors in dem es ihm gelingt Geschichte lebendig mit in die Handlung einzubauen und darauf aufzubauen (History meets Fantasy), fesselnd und spannend geschrieben. Damit werden alle Geschichtsunkundigen auch noch unterrichtet in Geschichte was will man mehr. Optisch mit Cover und den Gargoyles über den Kapitelanfängen sehr ansprechend und deshalb auch für Band 2 verdiente 5 Sterne. 

Gespräche aus der Community

Ich habe vor mit einem oder zwei neuen Fantasy Hörbüchern anzufangen und würde gern eure Empfehlungen hören. Ich habe mir ein paar Hörbuchreihen herausgesucht und wollte euch fragen, welche davon gut sind.

Jetzt will ich noch kurz schreiben, welche Bücher mir bisher gefallen haben. Waffenschwestern und Die Lügen des Locke Lamora haben mir sehr gut gefallen. Empire of Storms auch, aber etwas weniger als die ersten beiden. Die Clans of Tokito habe ich mir schon geholt, bin aber noch nicht dazu gekommen. Von Robin Hobb habe ich mit der Weitseher Saga angefangen und die fand ich ganz ok. Die Seelenschiffe finde ich vom Anfang her irgendwie verwirrend und wollte fragen, ob sich die Reihe lohnt.

Abseits von Ronin habe ich die Powder Mage Chroniken für mich entdeckt und würde sehr gern ähnliche Bücher lesen (gerne auch als Hörbuch). Priest of Bones mochte ich nicht und in Die Zwerge bin ich nicht so gut reingekommen. Die Furcht der Weisen und Die Kinder des Nebels mag ich sehr. Von Tad Williams mag ich Shadowmarch am meisten, Der Drachenbeinthron so mittel und Bobby Dollar überhaupt nicht. Rabenschatten und Das Erwachen des Feuers haben mich leider nicht ganz erreicht. Das Lied von Eis und Feuer liebe ich, Wild Cards mochte ich nicht.

Zur Auswahl stehen die unten angehängten Bücher, da ich sie einfach zuerst gefunden habe als ich nach Fantasy Hörbüchern dieser Art suchte. Der Beschreibung nach kann ich mich aber kein gutes Bild der Bücher machen und deshalb würde ich gern eure Meinung hören. Ich würde mich aber auch über andere Empfehlungen freuen.

Zum Thema
4 Beiträge
Hoerbuchjunkies avatar
Letzter Beitrag von  Hoerbuchjunkievor 2 Jahren

von deinen Vorschlägen habe ich das schwarze Mal gehört, hat mir ganz gut gefallen, der Anfang wurde in der Hörrunde aber teilweise als sehr langatmig empfunden, es wird halt alles sehr genau und detailliert beschrieben, das muss man sicherlich mögen, den zweiten Teil habe ich auch noch auf der Liste

Liebe Fantasy-Fans,
wir laden Euch zu unserer Hörrunde zu unserem Hörbuch "Bestias - Die Bestien Chroniken I" ein.

Tauche ein in die neue antike Fantasywelt von dem Autor Greg Walters:  Fünf mörderische Bestien, die den Tod über die alte Welt gebracht haben
Vier Außenseiter, deren Leben urplötzlich auf den Kopf gestellt wird
Drei tödliche Spieltage im Amphitheater
Zwei Möglichkeiten: Siegen oder Sterben
Eine letzte Metropole und ihr schreckliches Geheimnis

Tödliche Bestien haben die Macht in der Welt übernommen. Nur in der ewigen Stadt Kol leistet die menschliche Zivilisation noch Widerstand. Geschützt von einer magischen Kuppel, trotzt sie den unnatürlichen Kreaturen. Doch auch innerhalb der Stadtmauern ist es alles andere als sicher, denn dort lauert das gefährlichste aller Wesen – der Mensch.

Gelesen wird das Hörbuch von Marco Sven Reinbold, welcher unter anderem in der Red Rising-Serie hochgelobt wird.

Eine Hörprobe findet Ihr bei uns auf der Website, sowie Infos zu Autor und Sprecher: https://www.ronin-hoerverlag.de/bestias-die-bestien-chroniken-1/

Wenn Ihr Interesse habt, bewerbt Euch hier und lasst uns doch wissen, warum Ihr Fantasyfans seid.  Unter den Bewerbern verlosen wir 10 Hörbücher, die als mp3-Downloadlink per Mail versendet werden. Wenn Ihr die Rezension zusätzlich auf eurem Blog posten wollt, könnt Ihr gerne auch eine physische CD zur besseren Bewertung und Präsentation zugeschickt bekommen.

Wir freuen uns auf Eure Eindrücke und Rezensionen zu „Bestias - Die Bestien ChronikenI"



126 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren
Vielen lieben Dank an den Ronin-Hörverlag das ich dieses Buch mithören durfte, ein klasse Erlebnis https://www.lovelybooks.de/autor/Greg-Walters/Bestias-1812274990-w/rezension/1954934734/
Hallo an alle,

unter allen Personen, die meine Facebookseite mit "gefällt mir" markieren, verlose ich zwei signierte Taschenbücher (Wert 9,99€). Das erste verlose ich bei 750 LIKES, dass zweite bei 1000.
Viel Erfolg
LG 
Greg Walters
Hier die Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Alaburg/
0 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks