Greg Weisman , Pepe Larraz Star Wars Comics: Kanan II – Das erste Blut

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Star Wars Comics: Kanan II – Das erste Blut“ von Greg Weisman

BLUT FORDERT BLUT... Kanan Jarus wird auf der Suche nach seinem früheren Partner verwundet. Während er bewusstlos ist, erinnert er sich an die Zeit, als er noch ein junger Jedi namens Caleb Dume war und zum ersten Mal in den Kampf ziehen musste. Damals unterhielt sich Caleb mit seiner Meisterin Depa Billaba über deren letzten Kampfeinsatz, bei dem fast ihr gesamtes Bataillon vernichtet wurde. Billaba war sich unsicher, ob sie je wieder einen Einsatz leiten würde. Doch während dieses Gesprächs ändert sich alles: Der Jedi-Tempel wird angegriffen und ein unerwarteter Kampf bricht los ...

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen