Greg Woolf

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(7)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lehrreiche und interessante Lektüre

    Rom: Die Biographie eines Weltreichs

    Fabelhafte_Buecherwelt

    10. July 2018 um 12:06 Rezension zu "Rom: Die Biographie eines Weltreichs" von Greg Woolf

    Obwohl ich über das Römische Reich schon einiges wusste, habe ich in diesem tollen und spannenden Buch auch Neues erfahren. Vor allem Zusammenhänge der unterschiedlichen Ereignisse werden sehr gut und detailliert dargestellt. Der flüssige und einfache Schreibstiel ermöglicht es sich der Geschichte voll und ganz zu widmen. Der Autor schafft es, die lange und nicht immer leichte Geschichte Roms anschaulich und übersichtlich zu schildern und mit seiner packenden Erzählkunst die Leser zu begeistern. Nur stellenweise wurde der Autor ...

    Mehr
  • Vom Niedergang und Aufstieg einer Weltmacht

    Rom: Die Biographie eines Weltreichs

    Tallianna

    12. March 2018 um 20:23 Rezension zu "Rom: Die Biographie eines Weltreichs" von Greg Woolf

    Rom hat die Welt unterworfen und sie zivilisatorisch und politisch geeint. Souverän und stilistisch bravourös schildert Greg Woolf, wie es gelang, diesen bis heute einzigen Weltstaat der Geschichte zu sichern und ihm Dauer zu verleihen: ein packender Parcours durch 1500 Jahre Weltgeschichte - das neue Standardwerk. (Klappentext)Der nachfolgende Text kann Spoiler enthalten.Seit ich das erste Mal davon gehört habe, freue ich mich auf dieses Buch und wurde auch nicht enttäuscht! Der interessierte Laie, aber auch Fachpersonen ...

    Mehr
  • Spannend, flüssiger Schreibstil

    Rom

    ChristineChristl

    22. June 2015 um 15:10 Rezension zu "Rom" von Greg Woolf

    Kurzbeschreibung: Das neue Standardwerk! Rom hat die Welt unterworfen und sie zivilisatorisch und politisch geeint. Souverän und stilistisch bravourös schildert Greg Woolf, wie es gelang, diesen bis heute einzigen Weltstaat der Geschichte zu sichern und ihm Dauer zu verleihen: ein packender Parcours durch 1500 Jahre Weltgeschichte. »Ein großartiges Buch.« Clemens Schlip, Die Tagespost, 5.5.2015 »Woolf erzählt diese Geschichte nicht als Erster. Aber in seinen Händen und seiner luziden Prosa sind das Römische Reich und die ...

    Mehr
  • Alles gesagt?

    Rom

    michael_lehmann-pape

    18. June 2015 um 11:46 Rezension zu "Rom" von Greg Woolf

    Alles gesagt? Ganze Legionen von Büchern sind bis dato aus allen erdenklichen Betrachtungswinkeln heraus über das römische Reich verfasst worden. Sei es als Gesamtdarstellung der Geschichte Roms, sei es als vielfache Untersuchungen und Darstellungen einzelner Aspekte der breiten und langen Geschichte des römischen Reiches. Unbedingt bahnbrechend Neues ist somit von einer Neuerscheinung zur „Biographie eines Weltreiches“ nicht zu erwarten und so trifft der Leser in diesem Werk allseits bekannte, vertraute Inhalte an. Was im ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.