Gregor Baumhof Gesänge von Licht und Leben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gesänge von Licht und Leben“ von Gregor Baumhof

Wenn Gebet Gesang wird: Der Reichtum des Gregorianischen Chorals Die tiefe Schönheit des Gregorianischen Chorals bringt uns der Benediktinermönch Gregor Baumhof näher. Nach dem erfolgreichen Band „Gesänge der Stille“ zu Advent und Weihnachten stellt er diesmal die Gesänge der Fasten- und Osterzeit vor und erschließt sie für unser Leben heute. Alle Gesänge wurden eigens für die beigefügte CD aufgenommen. Dem Geheimnis der Gregorianik nachgehen

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gesänge von Licht und Leben: Mit dem Gregorianischen Choral Tod und Auferstehung meditieren - Ein Übungsbuch mit CD" von Gregor Baumhof OSB

    Gesänge von Licht und Leben

    WinfriedStanzick

    06. July 2012 um 22:16

    Dieses sehr spezielle Buch richtet sich an alle Menschen, die schon geübt sind in der Praxis der Meditation und die sich für gregorianische Musik interessieren. Der schon durch sein ebenfalls bei Kösel veröffentlichtes Buch "Gesänge der Stille" einem größeren Kreis bekannt gewordene Benediktinermönch der Abtei Niederaltaich und Dozent für Gregorianik, Frater Gregor Baumhof OSB hat hier zusammen mit den Münchner Scholaren eine CD des "Gregorianischen Chorals" eingespielt. Ein Werk, das aus dem Gebet und der Kontemplation der mittelalterlichen Mönche entstanden ist: Klang gewordenes Wort, eine sozusagen gesungene Meditation. Hier liegt der Teil vor, der sich mit dem Thema Tod und Auferstehung befasst und dessen Gesänge um das Geheimnis dieses Geschehens kreisen, das sich wohl wirklich nur in Kontemplation erfassen lässt und nicht in gelehrten Disputationen voller Vernunft und Philosophie. Allen an Meditation interessierte Frauen und Männern, die noch nicht fertig sind mit dem Geheimnis, das um Ostern kreist, sollten zu diesem Buch greifen und es auf sich wirken lassen. Buch und CD bilden eine wunderbare Einheit.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks