Gregor Bradler DMAX Angel-Guide für echte Kerle

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DMAX Angel-Guide für echte Kerle“ von Gregor Bradler

Angeln ist in. Angeljournalist Gregor Bradler zeigt in diesem Kooperations-Titel mit DMAX, wie und wo man den Flossenträgern auf die Schuppen rückt. Fischarten im Süß- und Salzwasser, die besten Angelplätze sowie die notwendige Ausrüstung und die fängigsten Methoden für Fried- und Raubfisch – alle wichtigen Aspekte dieser facettenreichen Leidenschaft werden beleuchtet. Auch die einfache Zubereitung des selbst gefangenen Fisches steht im Fokus. Der »Angel-Guide für echte Kerle« ist ein Buch für den Einsteiger und Gelegenheitsangler, bietet aber auch dem Fortgeschrittenen wertvolle Tipps und Kniffe. Dieses Buch macht einfach Lust aufs Angeln.

Da schlägt das Anglerherz höher!

— MissStrawberry
MissStrawberry

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nachschlagwerk für Profis und Anfänger

    DMAX Angel-Guide für echte Kerle
    MissStrawberry

    MissStrawberry

    22. September 2016 um 14:54

    Auch eingefleischte Angler können aus diesem Buch noch genug Tipps und Tricks für sich ziehen, denn hier hat es das geballte Anglerwissen zusammengefasst in einem Buch. Vom Angelzubehör (es ist an einfach jede Kleinigkeit gedacht worden) über die einzelnen Fischarten (Friedfische, Raubfische), bis zum Angeln auf dem Meer und der Zubereitung der Fische – das Buch weiß für alles Rat!Die Texte sind anschaulich und informativ, aber auch sehr interessant. Dazu gibt es unzählige Fotos, die toll zeigen, was zuvor beschrieben worden ist. Auch kann man sich Anregungen für selbstgemachte Köder holen und lernt, wie man die beste Ausrüstung für sich selbst zusammenstellen kann.Über 250 Seiten, gebunden in einen Umschlag, der auch mal etwas gröberen Umgang wegsteckt und so dazu geeignet ist, beim Angeln griffbereit dabei zu sein (man hat ja auch mal ruhige Momente und kann da prima lesen), bieten dem Einsteiger, aber auch dem Profi ein geniales Nachschlagewerk. Da hat DMAX wirklich einen Volltreffer gelandet.Von mir von daher die vollen fünf Sterne.

    Mehr
  • Tolles Buch für Einsteiger

    DMAX Angel-Guide für echte Kerle
    sapadi

    sapadi

    03. September 2016 um 12:15

    Mein Interesse fürs Angel geht schon einige Jahre zurück und deswegen hat sich der Angel Guide angeboten um dieses Interesse zu einem netten Angelausflug fortzuführen. Gefehlt hat es mir immer am Grundwissen, welches dieses Buch vermittelt. Gleichzeitig geht es noch einen Schritt weiter indem es auf weitere Angelarten eingeht. So ist ein umfassendes Buch für Anfänger und Fortgeschrittene entstanden. Mir war bis zu diesem Buch die Fernsehsendung auf DMAX unbekannt und dadurch bin ich kompletter Neueinsteiger in die Materie. Nach der kleinen Einführung (Vorwort) wird ein Blick auf die Ausrüstung (Rute, Rolle, Schnur, usw.) und die Voraussetzungen gesetzt. Danach geht der Autor auf die verschiedenen Angelarten (Friedfische, Raubfische und vieles mehr) ein. Am Ende gibt es noch ein paar praktische Hinweise (Angelausweise), Rezepte zum Verarbeiten der Fische und ein ganz besonderes Kapitel „Respekt – Umgang mit dem Fang“, was ich für sehr wichtig erachte. Das ganze Buch ist stets mit vielen Bildern ausgestatteten, die das ganze nochmals aufwertet und vor allem anschaulich macht. Weiterhin werden bestimmte Fischarten vorgestellt was eine spätere Fangzuordnung vereinfacht. Die Kapitel sind klar aufgebaut und können somit als kleines Nachschlagewerk benutzt werden, wenn Interesse an einer anderen Fangart besteht. Der Autor hat einen angenehmen Schreibstil und erläutert alles leicht verständlich. Fazit: Tolles Buch für Neueinsteiger, das wirklich einen Einstieg relativ einfach macht. Hier hilft dann noch ein guter Angelshop und es kann schon losgehen, dafür fünf Sterne und eine großes Dankeschön an den Autor.

    Mehr