Gregor Kulosa Mailand

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mailand“ von Gregor Kulosa

Milano - wer denkt da nicht sofort an das Paradies der Mode, an Giorgio Armani und Gianni Versace, Linda Evangelista und Claudia Schiffer? Mailand ist aber auch der Geburtsort des mailänder Schnitzels und Giovanni Trappatonis und beheimatet neben zwei Fußballclubs von Weltrang die Scala, den Olymp der Opernwelt. In Mailand vereinigen sich Italien vom Feinsten und der Hauch der großen weiten Welt: Einer der größten Dome der Christenheit, die längste Fußgängerzone des Kontinents, die eleganteste Shopping-Mall Europas und die wichtigste Börse Italiens.; Inhalt: »Willkommen in Mailand« und die Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Stadtgeschichte liefert, machen neugierig auf das Reiseziel. Mailand aktiv erkunden: Informativ begleitet Sie der Routenvorschlag zu ausgewählten Highlights. Alternativen fürs »Drumherum«, wie z.B. Bergamo, Certosa di Pavia und Oberitalienische Seen, finden Sie unter dem Stichpunkt »Streifzüge«. Kompakte und aktuelle Informationen erhalten Sie zu allen Sehenswürdigkeiten. Die besten Service-Infos zu Essen und Trinken, Shopping und Nightlife sind hier zusammengestellt. Der Sprachführer hilft Ihnen unterwegs mit wichtigen Begriffen und Redewendungen der Landessprache. Außerdem erhalten Sie einen ausfaltbaren Stadtplan mit allen Details, natürlich mit Straßenregister und U-Bahn-Plan. Die im City Guide beschriebenen Vista Points sind durch farbige Sternchen markiert. (Quelle:'Flexibler Einband/22.04.2009')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen