Neuer Beitrag

Alex_Amv

vor 4 Monaten

(0)

 

Das Buch macht die Leser auf viele wichtige Gedanken aufmerksam. Die Grundgedanken setzen sich mit Themen Liebe, Hasse, Krieg, Frieden, Freiheit, Leben und Tod auseinander. Jeder kann etwas Wertvolles dort finden. Trotzdem ist es ab und zu langweilig „Shantaram“ zu lesen. Vor allem sind einige Philosophische Dialoge zu lang und diskussionsreich. Es gibt viele interessante lebensnahe Ideen im Buch, aber für mich war es zu viel. Ich hatte Gespür, dass es eine Sammlung von Zitaten ist.

Allerdings ist „Shantaram“ mit Sprüche und Ereignisse so reich, dass jemand kann hier etwas Hochwertiges finden.

Autor: Gregory David Roberts
Buch: Shantaram
Neuer Beitrag