Greig Beck

 3.8 Sterne bei 32 Bewertungen

Lebenslauf von Greig Beck

Greig Beck wuchs ganz in der Nähe des legendären Bondi Beach in Sydney auf. Seine frühen Jahre verbrachte er mit Surfen, Sonnenbaden und dem Lesen von Science-Fiction-Romanen am Strand. Als er sich dem Erwachsenwerden nicht länger verweigern konnte, studierte er Informatik. Heute leitet er eine Software-Firma, findet aber trotzdem noch Zeit zum Schreiben und Surfen. Er lebt zusammen mit seiner Frau, seinem Sohn und einem wirklich enorm großen Schäferhund in Sydney.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

PRIMORDIA 2 - Die Rückkehr zur vergessenen Welt

Neu erschienen am 31.08.2019 als Taschenbuch bei Luzifer-Verlag.

Alle Bücher von Greig Beck

Cover des Buches Dunkles Eis (ISBN:9783644420113)

Dunkles Eis

 (27)
Erschienen am 01.08.2011
Cover des Buches Beneath the Dark Ice (ISBN:9780330534161)

Beneath the Dark Ice

 (0)
Erschienen am 01.08.2011
Cover des Buches Gorgon (ISBN:9781486231201)

Gorgon

 (0)
Erschienen am 01.10.2014

Neue Rezensionen zu Greig Beck

Neu

Rezension zu "PRIMORDIA - Auf der Suche nach der vergessenen Welt" von Greig Beck

Abenteuer, Liebe und Monster
Fleur91vor 6 Monaten

Ben Cartwright findet heraus, dass sein Vorfahre und Namensvetter Kontakt zu Arthur Conan Doyle hatte, der nicht nur Sherlock Holmes geschrieben hat, sondern auch ein Buch über eine vergessene Welt. Was ist, wenn es die wirklich gibt? Er findet Hinweise auf ein Notizbuch und zusammen mit seinen Freunden macht er sich auf die Suche nach diesem Buch und der vergessenen Welt.

"Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" ist einer meiner Lieblingsklassiker und ich hatte mal wieder Lust auf einen Abenteuerroman. Auf Expeditionen, Gefahren und was sonst noch dazu gehört. Mit diesem Buch hab ich alles richtig gemacht.
Die Charaktere sind vielleicht typisch klischeehaft und der Anfang etwas zäh, aber dann wurde es richtig spannend. Die Geschichte musste halt auch erst aufgebaut werden. Spätestens ab der Hälfte konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen und habe es fast in einem Rutsch durchgelesen.
Man begegnet vielen Kreaturen in dem Buch und die Leute sterben teilweise auf ziemlich grausame Weise. Bei der ein oder anderen Stelle hatte ich Gänsehaut. Die Geschichte war wie ein Sog, einfach mitreissend.

Allerdings ist dies eine Geschichte, bei der man auch nicht unbedingt versuchen sollte alles zu erklären. Es wurden auch Dinge eingebaut, die einfach so schon sehr interessant finde, Stichwort Yacumama. Ich bin selbst Schlangenhalter und solche Legenden faszinieren mich. 

Über Klischees, Übertreibungen und dergleichen konnte ich hinwegsehen, da ich bei einem Buch dieser Art keine hohe Literatur erwarte, sondern einfach nur gute Unterhaltung und Spannung.

Ich freu mich auf den zweiten Teil.

Kommentare: 2
4
Teilen
L

Rezension zu "PRIMORDIA - Auf der Suche nach der vergessenen Welt" von Greig Beck

Wer überlebt?
lesemaedelvor 7 Monaten

Legenden gibt es viele. Unerforschte Regionen auf der Welt nicht mehr ganz so viele. Was wäre, wenn du den Schlüssel bzw die Karte zu einem verschollenen Reich finden würdest? "Primordia" ist ein - inspiriert von Arthur Conan Doyles "Vergessene Welten" - Abenteuerroman der alten Schule. Exotischer Schauplatz, geheimnisvolle Legenden, böse Buben und strahlende Helden. Und gestorben wird auch ...
Charmant und etwas trashig, wird es einen unterhaltsamen Leseabend garantieren. Und auf die Fortsetzung kann man gespannt sein.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Dunkles Eis" von Greig Beck

Was lebt dort unter dem Eis ?
Armilleevor 2 Jahren

Durch einen Flugzeugabsturz kommt ein unerforschtes Höhlensystem zum Vorschein, in dem nach und nach alle Wissenschaftler und Marines ums Leben kommen. Auf die eine oder andere Art.
Alle...?
Nein, zwei überleben, um ihre unglaubliche Geschichte der Nachwelt zu berichten.
Mich hat das Buch eher gelangweilt. Die Romanfiguren kamen mir nicht nahe. Alles sehr überzogen und ich musste meine Phantasie mega anstrengen.


Etwa die gleiche Idee kommt in dem Buch von Jeff Long zum tragen
-> Im Abgrund.
Und das Buch habe ich verschlungen...!!

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Greig Beck im Netz:

Community-Statistik

in 55 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks