Greig Beck Dunkles Eis

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(10)
(8)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dunkles Eis“ von Greig Beck

Ein Flugzeugabsturz in der Antarktis reißt ein riesiges Loch ins Eis. Darunter: Ein unerforschtes Höhlensystem. Das erste Rettungsteam verschwindet spurlos. Captain Alex Hunter und eine Gruppe von Wissenschaftlern werden in die Tiefe geschickt. Doch sie finden keine Spur von Verletzten oder Toten, nur archaische Höhlenmalereien, die vor einem Schrecken aus der Urzeit warnen. Und etwas ist unter dem Eis erwacht …

Actionreiche Monsterjagd im Eis. Macht unheimlich Lust auf mehr!

— Friisenjung

Stöbern in Krimi & Thriller

Pendulum

Ein Buch wie ein Actionfilm

brauneye29

The Fourth Monkey - Geboren, um zu töten

Bis jetzt mein Lesehighlite 2018. Bin schon gespannt wann da der nächste Teil erscheint :-) Sehr empfehlenswert und sehr spannend

romanasylvia

The Wife Between Us

Super spannend

monihei

Ich bin nicht tot

spannend

CorneliaP

Post Mortem - Spur der Angst

Solide Handlung, aber leider auch etwas langweilig.

Betsy

Kluftinger

Mein erstes Buch der Kluftingwr Krimis und es hat mir sehr gut gefallen

leniks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was lebt dort unter dem Eis ?

    Dunkles Eis

    Armillee

    15. November 2017 um 15:31

    Durch einen Flugzeugabsturz kommt ein unerforschtes Höhlensystem zum Vorschein, in dem nach und nach alle Wissenschaftler und Marines ums Leben kommen. Auf die eine oder andere Art.Alle...?Nein, zwei überleben, um ihre unglaubliche Geschichte der Nachwelt zu berichten.Mich hat das Buch eher gelangweilt. Die Romanfiguren kamen mir nicht nahe. Alles sehr überzogen und ich musste meine Phantasie mega anstrengen.Etwa die gleiche Idee kommt in dem Buch von Jeff Long zum tragen-> Im Abgrund.Und das Buch habe ich verschlungen...!!

    Mehr
  • Actionabenteuer mit Gruseleffekt

    Dunkles Eis

    Carol-Grayson

    20. August 2013 um 19:52

    Atemberaubendes Actionabenteuer in einem urzeitlichen Höhlenlabyrinth mit gruseligen Urzeitmonstern. Spannend geschrieben, vielleicht an einen Stellen zu schnell erzählt. Auch der mit übermenschlichen Kräften gesegnete Elitesoldat, der die wissenschaftliche Expedition beschützen soll, erinnerte mich irgendwie an eine Mischung zwischen Superman und Sylvester Stallone. Trotzdem eine unterhaltsame Lektüre.

    Mehr
  • Rezension zu "Dunkles Eis" von Greig Beck

    Dunkles Eis

    schnik

    15. January 2011 um 15:11

    normalerweise würde ich ein buch das schon vor seite 20 die worte "gigantisches schleimiges monster" verwendet und noch in den nächsten 20 seiten einen mann mit fadenscheinig begründeten übermenschlcihen kräften beschreibt sofort wieder weglegen... aber weit gefehlt: das buch ist wirklich gut! sehr spannend, ein bisschen gruselig und sehr fesselnd! zum glück habe ich weiter gelesen. anspruchsvolle lektüre ist jedoch etwas anderes -aber das muss man ja auch nicht immer haben

    Mehr
  • Rezension zu "Dunkles Eis" von Greig Beck

    Dunkles Eis

    Manfred_SH

    06. December 2010 um 19:29

    Leicht zu lesen, spannend. Aber auch Ungereimtheiten in der Logik, Meteorologie, Geologie. Da hätte Greig Beck etwas genauer sein müssen.

  • Rezension zu "Dunkles Eis" von Greig Beck

    Dunkles Eis

    evilein

    08. July 2010 um 17:41

    schön gruselig-spannend, aber irgendwie alles vorhersehbar, hat mich irgendwie an "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" erinnert. Im Prinzip eine unterhaltsame Sache mit einigen Längen.

  • Rezension zu "Dunkles Eis" von Greig Beck

    Dunkles Eis

    cvcoconut

    24. May 2010 um 20:32

    Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Die Urzeit läßt grüßen! Und man fragt sich, gibts das vielleicht wirklich so noch?

  • Rezension zu "Dunkles Eis" von Greig Beck

    Dunkles Eis

    Natasha

    07. December 2009 um 08:41

    Eine spannende Mischung aus einem Dirk-Pitt-Roman und Jurassic Park, mit wirklich üblen Urzeitmonstern, einem wahren Helden und sogar einem kleinen bisschen Liebe...sicher kein literarisches Meisterwerk, aber unterhaltsame, solide Thrillerlektüre.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.