Greta Hansen

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 97 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 25 Rezensionen
(32)
(20)
(5)
(1)
(0)
Greta Hansen

Lebenslauf von Greta Hansen

Greta Hansen wurde im Jahre 1961 in Hamburg geboren und verlebte ihre Kindheitstage an der Ostsee. In Hamburg und Paris studierte sie Germanistik und Politik und begann nach dem sie ihr Studium absolviert hatte als Lektorin für diverse Verlage zu arbeiten. Mittlerweile arbeitet Greta Hansen als freie Autorin und Journalistin. Zusammen mit ihrer Familie lebt sie in Schleswig-Holstein. Nun erscheint ihr Debütroman »Zwischen uns der Ozean«.

Bekannteste Bücher

Zwischen uns der Ozean

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf der Suche nach Dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Jahre ohne dich

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Liebe in der Normandie

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf der Suche nach dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwischen uns der Ozean

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Greta Hansen
  • Emotionales Liebesdrama mit historischem Bezug und einer starken Protagonistin

    Auf der Suche nach Dir

    schnaeppchenjaegerin

    31. July 2017 um 17:55 Rezension zu "Auf der Suche nach Dir" von Greta Hansen

    Suzanne Godard wächst bei ihrer Tante Madeleine und ihrem wortkargen Vater in der Provence auf, nachdem ihre Mutter Louise bei ihrer Geburt im Jahr 1890 gestorben ist. Nachdem sie ihre Tante in ein Fotoatelier nach Seillans begleitet hat, in dem diese sich jedes Jahr fotografieren lässt, wird Suzanne neugierig auf die Fotografie und erhält die Möglichkeit, nach ihrem Schulabschluss dort eine Ausbildung zur Fotografin zu beginnen. Nach Ansicht ihrer Tange schickt sich eine Berufsausbildung nicht für eine Frau, aber ihr Vater ...

    Mehr
  • Wenn das Schicksal ist nicht immer gut meint…

    Auf der Suche nach dir

    LaMensch

    05. August 2016 um 21:53 Rezension zu "Auf der Suche nach dir" von Greta Hansen

    Die Protagonisten dieses Romanes wuchs ohne Mutter in der französischen Provinz auf. Man hat ihr alle Jahre ihrer Kindheit erzählt, ihre Mutter sei tot. Sie lebt bei ihrem Vater und ihrer Tante, die nach einem hässlichen Skandal bei Ihnen eingezogen war. Ihre Tante ist nicht begeistert, als sie die Leidenschaft zur Fotografie in sich entdeckt. Durch diesen Job lernt sie Robert kennen, einen Journalisten. Die beiden lieben sich heiß und innig und können nicht ohne einander leben. Als er dann die Titan besteigt, um einen Bericht ...

    Mehr
  • Eine Liebe mit Hindernissen

    Eine Liebe in der Normandie

    Barbara62

    Rezension zu "Eine Liebe in der Normandie" von Greta Hansen

    Dieser zwar gefühlvolle, aber doch nicht kitschige Liebesroman spielt nach dem Ende des Ersten Weltkriegs in einem Fischerdorf in der Normandie und in Paris. Im Sommer 1919 ist Mathilde 18 Jahre alt. Ihre Familie ist seit Generationen als Austernfischer tätig, eine für alle Familienmitglieder harte Arbeit. Bei einem Spaziergang trifft sie den Maler Roger aus Paris, der verzweifelt versucht, das sich verändernde Meer auf seine Leinwand zu bannen. Die beiden jungen Leute verlieben sich ineinander und Mathilde wird seine Muse. Er ...

    Mehr
    • 2
  • Was wäre, wenn

    Die Jahre ohne dich

    dieFlo

    Rezension zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Dieses Buch hat mich bewegt, es hat mich begeistert und ich muss euch davon erzählen. Lasst uns nach Hamburg gehen, in ein zerstörtes Deutschland - dort steht eine Mutter mit einem Kind an der Hand. Sie kommt aus Polen, will Schutz bei ihrer Cousine suchen, die Flucht war hart, der Koffer fest in der einen Hand an der anderen ein kleines Mädchen ... Sie findet die Adresse, aber: es gibt kein Haus mehr, alles liegt zerbombt vor ihr.  Hoffnungslosigkeit - da kommt ein Mann daher, er sieht die Frau und bietet ihr eine Arbeit an, sie ...

    Mehr
    • 3
  • Die Emanzipation in der Nachkriegszeit

    Die Jahre ohne dich

    Bambisusuu

    27. October 2015 um 10:41 Rezension zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Das Buch "Die Jahre ohne dich" spielt in der Nachkriegszeit ab 1945 und handelt überwiegend über die Frauenrolle zu der Zeit. Aber auch das Thema Liebe steht weit im Vordergrund. Nun erstmal zum Inhalt: Elizabeth ist eine Frau, die nicht in die Klitschees der damaligen Zeit passt. Ihre Eltern möchten, dass sie die perfekte Frau wird und erziehen sie möglichst weiblich. Doch ihr Vater besitzt in Hamburg ein Sägewerk, in dem Elizabeth arbeiten möchte. Ihr Eltern halten nichts davon und sie muss für ihr Ziel hart arbeiten. ...

    Mehr
  • Die Jahre ohne Dich

    Die Jahre ohne dich

    Pixibuch

    14. October 2015 um 19:37 Rezension zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Ein wunderbares Buch, das über das Flüchtlingsdrama um 1945 schreibt. Man kann schon mitfühlen,wie die Flüchtlinge nur mit einem Rucksack ihre Heimat verlassen mußten und dann im Westen unter den ärmlichsten Bedingungen angekommen waren, wo sie niemand haben wollte. Elisabeth landet mit ihrer Mutter in Hamburg, wo sie bald Nikolaus Michelsen kennenlernt, der sie heiratet und Elisabeth als seine Tochter anerkennt.Aber die Mutter Marietta verfällt in tiefe Depressionen, weil sie ihr zweites Kind,die Zwillingsschwester Luise, am ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Die Jahre ohne dich

    GretaHansen

    zu Buchtitel "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Ich lade euch ganz herzlich zu einer Leserunde zu meinem neuen Roman ein. Und der Piper Verlag stellt dafür 15 Freiexemplare zur Verfügung. Ich wünsche mir besonders zu diesem Buch eure Meinung, weil es mir ganz besonders am Herzen liegt. Einmal, weil es in "meiner" Stadt Hamburg spielt, zum anderen, weil in diesem Buch mein Herzblut liegt. Die Geschichte einer Familie, die durch den Krieg getrennt wird, das Streben von Frauen nach Selbstständigkeit nach dem Zweiten Weltkrieg, die Entwicklung Hamburgs aus einer zerstörten Stadt ...

    Mehr
    • 293
  • Die Liebe steckt im Detail

    Auf der Suche nach dir

    Ulenflucht

    27. September 2015 um 20:06 Rezension zu "Auf der Suche nach dir" von Greta Hansen

    Es gibt Romane, die eine Geschichte erzählen. Und es gibt Romane, die eine Welt erzählen. Zu letzterer Sorte gehört dieser hier. Der Star dieses Romans ist die Atmosphäre und das was man durch die vielen Details vor dem geistigen Auge sieht und schnell lieben lernt. Die Zeit, die er einfängt und zu Leben erweckt und nicht die individuelle Lebensgeschichte der beiden Protagonisten. Diesem Buch merkt man die Liebe der Autorin zu historischem Stoff an als auch zu Landschaften, Farben, Bildern und Kultur. Alles wirkt gut recherchiert ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Die Jahre ohne dich

    Rosen-Rot

    15. September 2015 um 11:17 Rezension zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Elisabeth lebt in Hamburg, wo sie das Sägewerk ihres Vaters leitet. Einst war sie mit ihrer Mutter hierher gekommen, nachdem sie im Krieg aus Schlesien geflohen waren. Doch ihre Mutter ist früh gestorben, weil sie durch viele Schicksalsschläge depressiv geworden ist. Elisabeth spürt, dass sie das Geheimnis ihrer Vergangenheit lösen muss. Das Buch ist sehr interessant, doch die Geschichte entwickelt sich ganz anders, als man zunächst vermutet. Durch Titel und Cover erwartet man hier eine Liebesgeschichte. Doch im Vordergrund der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Die Jahre ohne dich

    MiniMixi

    10. September 2015 um 17:03 Rezension zu "Die Jahre ohne dich" von Greta Hansen

    Das Buch "Die Jahre ohne dich" wurde 2015 von Greta Hansen geschrieben. Dieser Roman erschien in Piper Verlag und hat 400 Seiten. Die Handlung spielt hauptsächlich in Hamburg in den 1950er Jahren...ab und zu gibt es aber auch Kapitel, die in New York, Afrika, Paris oder Berlin spielen. Die Hauptperson Elisabeth leitet das Sägewerk ihres Vater und versucht nebenbei ein lange gehütetes Familiengeheimnis zu lüften. Und wie könnte es anders sein, taucht irgendwann auch noch der Mann ihrer Träume auf :) Nach dem 2.Weltkrieg flüchtet ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks