Greta L. Vox

 4.3 Sterne bei 12 Bewertungen
Autor von Erotische Geschichten, Leo - Erotisches Tagebuch und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Greta L. Vox

Greta L. VoxErotische Geschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erotische Geschichten
Erotische Geschichten
 (7)
Erschienen am 10.10.2017
Greta L. VoxLeo - Erotisches Tagebuch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Leo - Erotisches Tagebuch
Leo - Erotisches Tagebuch
 (3)
Erschienen am 15.08.2014
Greta L. VoxTreppen der Lust: Erotische Kurzgeschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Treppen der Lust: Erotische Kurzgeschichten
Treppen der Lust: Erotische Kurzgeschichten
 (2)
Erschienen am 15.03.2015
Greta L. VoxAusgesprochen erotisch: Kurzgeschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ausgesprochen erotisch: Kurzgeschichten
Ausgesprochen erotisch: Kurzgeschichten
 (0)
Erschienen am 15.09.2017

Neue Rezensionen zu Greta L. Vox

Neu
H

Rezension zu "Erotische Geschichten" von Greta L. Vox

Erotische Kurzgeschichten
Happinesvor 10 Monaten

Erotische Kurzgeschichten von Greta L. Vox ist 2017 bei Cupido Books erschienen.

Inhalt:
Treppen der Lust verbinden vier Frauen und vier Geschichten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten:
– Ella lässt sich auf ein gewagtes erotisches Fotoshooting ein – und sie ist von sich selbst überrascht.
– Sind Bibliothekarinnen spröde? Diana auf keinen Fall, denn sie hat es auf ihren jungen Kollegen abgesehen und überlässt dabei nichts dem Zufall.
– Eva läuft der Lust hinterher und erlebt sie mit einem Unbekannten im Park.
– Und die Geschichte von Leo und Lou (bekannt aus Leo – Erotisches Tagebuch) ist nicht zu Ende, wird es niemals sein.

Ausgesprochen erotisch ist es, den Partner mit Dirty Talk zu verwöhnen - mit spitzer Feder notiert Greta L. Vox leidenschaftliche Begegnungen.


In diesem Buch finden sich acht mal mehr und mal weniger erotische Kurzgeschichten wieder.
Jede dieser Geschichten hat einen anderen Schreibstil, welcher sich in der Handlung der Geschichte wiederspiegelt. Einige sind eher zurückhaltend andere wiederum direkt und mit viel dirty talk auf den Punkt gebracht. Jede Geschichte war sehr flüssig zu lesen und man kann sich alles sehr bildlich vorstellen.

Alle acht Geschichten waren unterhaltsam geschrieben und haben Lust auf mehr gemacht. Aufgrund ihrer Länge (oder eher Kürze) kann man die Geschichten gut zwischendurch lesen.

Fazit:
Eine tolle Mischung aus erotischen Kurzgeschichten, da ist garantiert für jeden etwas dabei!

Kommentieren0
0
Teilen
nellsches avatar

Rezension zu "Erotische Geschichten" von Greta L. Vox

Erotische Geschichten
nellschevor 10 Monaten

In diesem Buch finden sich acht erotische Kurzgeschichten, die teilweise recht unterschiedlich in der Sprache sind. Mal eher poetisch-dezent, dann auch wieder direkt und deutlich und äußerst schamlos.

Die ersten vier Geschichten haben das Thema “Treppen der Lust”. Hier spielen Treppen in jeder Geschichte eine Rolle und ziehen sich wie ein roter Faden durch die Geschichten.
Der zweite Teil, also die folgenden vier Geschichten, haben das Thema “Ausgesprochen erotisch”. Hier spielt Dirty Talk die Hauptrolle und zieht sich durch die vier Geschichten.

Alle Geschichten waren anregend und unterhaltsam und aufgrund der Kürze sehr gut zwischendurch zu lesen. Die Autorin hat die einzelnen fantasievollen Geschichten sehr gut ausgebaut und immer mit einem passenden Ende versehen. Der Schreibstil war dabei stets sehr bildhaft, so dass ich mir alles sehr gut vorstellen und den Akteuren praktisch zusehen konnte. Auch die Charaktere wurden bestens ausgearbeitet, was ich sehr gelungen fand.

Im ersten Teil sprachen mich nicht alle Geschichten vollständig an, denn es hätte für meinen Geschmack gerne etwas mehr und direkter sein dürfen. Alle anderen Geschichten jedoch fand ich sehr prickelnd und anregend, teilweise sehr heiß.

Diese Kurzgeschichten haben mich gut unterhalten, so dass ich 4 von 5 Sternen vergebe.

Kommentieren0
28
Teilen
Diana182s avatar

Rezension zu "Erotische Geschichten" von Greta L. Vox

Erotische Geschichten, die es in sich haben...
Diana182vor 10 Monaten

Das Cover wirkt Skizzenhaft gezeichnet und zeigt das Gesicht einer Frau. Darüber ist der Titel des Buches vermerkt. Leider muss ich zugeben, dass dieses Bild nicht direkt Aufmerksamkeiten bei mir geweckt hätte.


Jedoch klingt die Buchbeschreibung recht ansprechend und daher wollte ich etwas mehr erfahren. Neugierig begann ich zu lesen…
Und schon nach wenigen Seiten wird deutlich, wie sehr der erste Eindruck täuschen kann. Die Geschichten sind allesamt sehr lesenswert, hocherotisch und menschlich nachvollziehbar geschrieben. Alles wirkt authentisch und kann sehr gut vor den inneren Augen widergespiegelt werden.


Man kann sehr schlecht sagen, welche Geschichte die Beste ist. Sie sind sehr facettenreich und bedienen so mehrerer Geschmäcker. Egal ob heiße Gespräche am Telefon, ein Besuch im Swinger Club oder erotische Begebenheiten im Park- Hier wird jede Fantasie Anklang finden.


Auch wenn die einzelnen Geschichten recht kurz gehalten sind, werden die darin vorkommenden Personen charakterlich tief gezeichnet. Man kann sich bestens mit ihnen identifizieren und nachvollziehen, was in ihnen vorgeht. Dies spricht sehr für das Können der Autorin, was mich stets sehr faszinierte.


Lediglich die kleine Schrift ist etwas gewöhnungsbedürftig und bei nächtlichem Schummerlicht etwas schwer zu verfolgen.
Das Buch schließt mit einer interessanten Geschichte und hält noch einmal eine kleine Überraschung parat, welche das Buch mit einem Lächeln schließen lässt.


Mein Fazit:
Eine sehr schöne Mischung aus einer Sammlung erotischer Geschichten. Hier dürfte ein Jeder auf seine Kosten kommen und allerlei Fantasien werden in Worte gefasst.


Ein schönes Buch für die späten Abendstunden um die Seele anschließend auf eine schöne Traumreise zu schicken.

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cupido_Bookss avatar
"Eine anständige Erektion ist das schönste Kompliment, das ein Mann einer Frau machen kann"
(D. Zeemann, österreichische Schriftstellerin)

Szenen voll prickelnder Erotik und ungezügelter Sinneslust:

sehr direkt, manchmal schamlos, doch immer stilsicher und mit wohl dosierter Emotionalität geschrieben: Greta Louisa Vox verarbeitet eigenen lustvolle Erfahrungen und schöpft aus dem Schatz ihrer Fantasien.
Die hier als Taschenbuchausgabe vorliegenden Kurzgeschichtenbände „Treppen der Lust“ und „Ausgesprochen erotisch“ sind bereits als eBook erschienen. Ein sinnlicher roter Faden durchzieht die beiden Sammlungen – sind es im ersten die Stufen, dreht sich im zweiten alles um lustvolle Worte.

Treppen der Lust …

verbinden vier Frauen und ihre Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Ausgesprochen erotisch…

ist es, den Partner mit Dirty Talk zu verwöhnen - vier leidenschaftliche Begegnungen, mit spitzer Feder notiert.

Greta Louisa Vox wurde Anfang der 1950er Jahre im Ruhrgebiet geboren. Sie legt Wert darauf, Bilder im Kopf ihrer Leser entstehen zu lassen, Bilder voll prickelnder Erotik und ungezügelter Sinneslust. Dazu reicht Fantasie alleine nicht aus, findet Greta, auch die Sprache muss stimmen. Sie schreibt sehr direkt, manchmal schamlos, doch immer stilsicher und mit wohl dosierter Emotionalität.

Cupido Books verlost 6 Exemplare des Taschenbuchs für die Leserunde, oder für absolute eBook-Fans der jeweiligen eBooks. Wer gleich in der Bewerbung angibt, welches Format gewünscht ist – epub, mobi oder Taschenbuch – hat das Buch umso schneller.

Die Leserunde beginnt am 15. November – Die Autorin und wir freuen uns auf euch!

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks