Neuer Beitrag

GretaLey

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

LESERUNDE

Lies mit und bewirb dich um eins der 20 Exemplare im Epub oder Mobi Format.
Wenn du gerne lustige Geschichten liest, Frauenbücher magst und dir weder Kinder... noch Eheprobleme fremd sind... dann bist du richtig in dieser Leserunde.
Gemeinsam mit dem Verlag books2read lade ich dich herzlich ein, dich bis zum 30. Mai zu bewerben.
Ich lose dann aus, wer dabei sein kann.
Zur Leseprobe geht's hier: http://www.thalia.at/shop/at_thalia_start/suchartikel/toy_toy_toy/greta_ley/ISBN3-7337-8322-0/ID39304125.html?fftrk=1%3A1%3A10%3A10%3A1&jumpId=441374
oder hier:
https://www.books2read.de/buecher-entdecken/show/toy-toy-toy

und mehr Infos über mich und meine Bücher findest du auf meiner FB Seite: https://www.facebook.com/pages/Greta-Ley/1417136881872830

Viel Spaß... und noch kurz das das Motto von Toy, Toy, Toy!: liebend spielen und sich spielend lieben :-)
Eure Greta Ley

Autor: Greta Ley
Buch: Toy, Toy, Toy!

HanneloreW

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo Greta,
ich bin 42, hab drei Kinder und würde gern mitlesen... dein Buch hört sich witzig an und könnte ganz gut in mein Leben passen.
:-) :-)

GretaLey

vor 3 Jahren

Hallo Hannelore
Schön, dass du mitlesen willst :-)
Ich freue mich auf viele weitere Bewerber/innen.

Beiträge danach
155 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Solengelen

vor 3 Jahren

Kapitel 7-9: Geheimnisse, Geheimnisse...
Beitrag einblenden

Susanne ist sehr kreativ und ist in ihrer Firma hoch angesehen. Sie ist aber auch so eingespannt, dass sie ihren Mann ein bisschen "aus dem Auge" verliert. Mobbing ist das Allerletzte.
Fast wird EA brenzlich für Susanne. Aber auch hier stellt sich ihr sprichwörtliches Glück wieder auf ihre Seite.

Solengelen

vor 3 Jahren

Kapitel 10-13: Lass die Leute reden und uns schmutzig Liebe machen
Beitrag einblenden

Ein Junggesellenabschied, der es in sich hat, eine grandiose Torte, eine Hochzeit und und und. Ich finde Susanne hat die heikle Situation gut gemeistert. Ihre Mutter geht gar nicht, aber leider gibt es viele von ihrem "Schlag". Nach wie vor zieht mich der lockere und bildhafte Schreibstil mitten ins Geschehen. Übrigens zu dem Abschnitt hatte ich das Lied von den Ärzten im Ohr.

Solengelen

vor 3 Jahren

Kapitel 14-16: Love and War
Beitrag einblenden

Das Interview und seine Folgen. Ein Moderator, der zum Himmel stinkt. Kinder, die gar nicht wissen was sie wie sagen, sondern nur den Erwachsenen nacheifern. Dies ist nicht immer von Vorteil. Ein Ehemann, der sich eigentlich zurück gesetzt fühlt. Er verliert seinen Job, wie "schön", dass die Firma endlich einen Vorwand hat. Susannes Mutter wird sympathischer. Eigentlich finde ich den Spruch " Jeder kehre vor seiner eigenen Haustür " hier passend. Aber über andere herziehen ist einfacher und man fühlt sich offenbar besser. Oder auchnicht.!?!

Solengelen

vor 3 Jahren

Kapitel 17-18: Von Tiefschlägen und Höhepunkten
Beitrag einblenden

Nach Regen folgt Sonne. Am Ende ist alles gut. Die Liebe siegt und wird durch ein neues Familienmitglied gefestigt. Die Rollen werden neu verteilt und jeder weiß, was ihm der Andere bedeutet. Einfach schön, einfach Liebe. Liebe Greta, vielen Dank, dass ich dein Buch erspüren durfte. Rezi folgt.

Solengelen

vor 3 Jahren

Fazit:
Beitrag einblenden

Rezension
Die bildhafte Sprache hat mich sofort ins Geschehen gezogen. Ich sag nur, WIE IM RICHTIGEN LEBEN!!! Susanne will endlich wieder ins Berufsleben zurück. Sie hat Glück und bekommt einen Job, Spielzeug entwerfen. Aber was für ein Spielzeug. Der neue Job bekommt nicht nur Susanne, sondern offensichtlich auch ihrer Ehe. Statt Pflicht zieht die Kür ins Schlafzimmer. Sie scheint vom Glück bevorzugt, was sie will schafft sie. Verliert sie dabei etwas wichtiges aus dem Auge?
Der bildhafte leichte Schreibstil hat mich sofort in die Geschichte eintauchen lassen. Ich war sofort mittendrin, zum Glück nur als Leser, der sich köstlich amüsieren durfte. Liebe Greta, danke, dass ich Susanne und Co. kennen lernen und meine Lachfalten vermehren durfte.

GretaLey

vor 3 Jahren

Aktuell entdeckt, ein Testbericht
über Susannes Metier:
http://www.stern.de/familie/leben/dildo-vibrator-und-co-im-stern-test-unterhaltung-fuer-untenrum-2125824-d86d023e3ac7b06f.html

TheMaLaSo

vor 3 Jahren

Fazit:
Beitrag einblenden

Wenn auch verspätet, möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal für das Mitlesen bedanken. Das Buch ist klasse und mal so ganz anders vom Thema her. Hier nun auch meine Rezensionslinks:

http://sandysbuecher.blogspot.de/2014/08/rezension-greta-ley-toy-toy-toy.html
http://www.amazon.de/review/RQ0X1PLWI5WSF/ref=cm_cr_rdp_perm
http://www.lovelybooks.de/autor/Greta-Ley/Toy-Toy-Toy-1094083699-w/rezension/1109535298/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks