Greta Milán

 4,6 Sterne bei 208 Bewertungen
Autorin von Julis Schmetterling, Hearts on Fire - Vincent und weiteren Büchern.
Autorenbild von Greta Milán (©)

Lebenslauf von Greta Milán

Schon als Kind wollte Greta Milán einen kreativen Lebensweg einschlagen. Zum Schreiben kam sie trotzdem eher zufällig. Seit ihrem erfolgreichen Debüt 2013 arbeitet die gebürtige Thüringerin als freie Autorin. Ihr Fokus liegt dabei auf gefühlvollen Dramen und Liebesromanen. Unter dem Pseudonym Isabelle Voltaire veröffentlicht die Autorin humorvolle New Adult Romane.

Ihre Freizeit widmet sie ihrer Familie, liest Romane, sooft es eben geht, und reist gern durch die Welt. Außerdem mag sie Milchkaffee und hat eine besorgniserregende Schwäche für Schokolade. 

Alle Bücher von Greta Milán

Cover des Buches Julis Schmetterling (ISBN: 9781477825334)

Julis Schmetterling

 (63)
Erschienen am 01.07.2014
Cover des Buches Hearts on Fire - Vincent (ISBN: 9782919804672)

Hearts on Fire - Vincent

 (45)
Erschienen am 16.07.2019
Cover des Buches Elenas Schmetterling (ISBN: 9781503935136)

Elenas Schmetterling

 (21)
Erschienen am 08.03.2016
Cover des Buches Jeanes Geheimnis (ISBN: 9781477830222)

Jeanes Geheimnis

 (20)
Erschienen am 27.01.2015
Cover des Buches The Wedding Project - Liebe hoch zwei (ISBN: 9782919803637)

The Wedding Project - Liebe hoch zwei

 (17)
Erschienen am 23.10.2018
Cover des Buches The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben (ISBN: B08CHFL41R)

The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben

 (14)
Erschienen am 30.07.2020
Cover des Buches Bastians Schmetterling (ISBN: 9781477820995)

Bastians Schmetterling

 (10)
Erschienen am 17.01.2017
Cover des Buches Zurück zu ihr (ISBN: 9783946390046)

Zurück zu ihr

 (9)
Erschienen am 01.08.2016

Neue Rezensionen zu Greta Milán

Cover des Buches The Wedding Project - Liebe hoch zwei (ISBN: 9782919803637)peedees avatar

Rezension zu "The Wedding Project - Liebe hoch zwei" von Greta Milán

Eine gelungene Fortsetzung
peedeevor 5 Monaten

The Wedding Project, Band 2: Maggie ist Liebesromanautorin und privat auf der Suche nach der wahren Liebe. Bei der Fernsehshow „The Wedding Project“ hofft sie, diese zu finden. Sie heiratet den schüchternen Henry vor laufender Kamera. Es ist sicher Schicksal, oder? Was wohl das Konkurrenzpaar Ivana und Will über ihre Heirat sagen würde? Beide Paare wohnen gleich nebeneinander und laufen sich öfters über den Weg, insbesondere Maggie und Will, die beide von zu Hause aus arbeiten. Es beginnt zu knistern, doch beide sind anderweitig verheiratet…

Erster Eindruck: Das Cover mit der Filmklappe und den bunten Farben gefällt mir.

Dies ist Band 2 der Reihe, kann aber ohne Kenntnis des Vorgängerbandes gelesen werden. Da ich erst vor ein paar Tagen Band 1 gelesen habe, war ich noch ganz in der Geschichte drin.

Die Fernsehshow ist beim Publikum sehr gut angekommen und daher hat das Produktionsteam beschlossen, nach einem Jahr eine zweite Auflage zu starten. Die Grundregel, dass ein Paar zufällig zusammengestellt und das andere aufgrund wissenschaftlicher Berechnungen, blieb unverändert. Ein paar Neuerungen musste es jedoch schon geben. Die grosse Frage, die ich mir schon beim ersten Band gestellt habe, wer heiratet einfach einen Unbekannten? Für mich wäre das mal so gar nichts.
Maggie hat eine Schreibblockade – schlimm, wenn das Schreiben der Beruf ist und einem so gar nichts in den Sinn kommen will, was nach dem ersten Niederschreiben auch immer noch Bestand hat. Henry ist so etwas von schüchtern, das glaubt man gar nicht. Doch sie haben eine Gemeinsamkeit: sie lieben Bücher – er arbeitet in einem Antiquariat. Aber abgesehen davon? Ich hatte richtig Mitleid mit ihm – und auch mit Maggie. Henry kam so gar nicht aus sich heraus, wollte es ihr immer recht machen, schreckte vor jedem persönlichen Wort oder jeder Berührung zurück. Oh je, wirklich schwierig. Ivana und Will geben optisch ein Traumpaar ab und sie scheinen sehr harmonisch. Wie viel davon ist Show und wie viel davon Wahrheit? Beide scheinen klar zu wissen, was sie wollen. Das Autorinnenduo lässt die Leser aber ziemlich lange im Dunkeln, was Wills Motive sind.

Auch im zweiten Band habe ich mich gut unterhalten gefühlt. Von mir gibt es 4 Sterne und ich würde mich über eine weitere Fortsetzung freuen.

Kommentare: 1
3
Teilen
Cover des Buches The Wedding Project - Liebe hoch zwei (ISBN: 9782919803637)Wepies avatar

Rezension zu "The Wedding Project - Liebe hoch zwei" von Greta Milán

vom Grundkern her gleich
Wepievor 7 Monaten

Da ich den ersten Teil schon gelesen hatte, habe ich mich nach einiger Zeit entschieden den 2. Teil zu lesen. Es ist  flüssig geschieben und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Der Grundkern der Geschichte bleibt gleich wie der 1. Teil mit ein paar kleinen Veränderungen. Ich  hätte mir gedacht das diese Verhänderungen für die Story mehr ausmachen würden.   Aber im großen und ganzen ein schönes Buch.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben (ISBN: B08CHFL41R)T-prinzessins avatar

Rezension zu "The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben" von Greta Milán

Roadtrip durch Amerika
T-prinzessinvor 8 Monaten

Nell ist unglücklich mit ihrem Leben und sehr in sich gekehrt, von den meisten Menschen wird sie als Mathematikdozentin nur als Nerd abgestempelt. Darum kommt ihre beste (und einzige) Freundin Kylie auf die Idee, sich beide zu einer Abenteuerrallye quer durch Amerika anzumelden, bei der SPAß an erster Stelle kommen soll: The Big Crossing. Nell ist erst nicht so ganz begeistert, willigt dann aber ein, für die Zeit der Rallye ein anderer Mensch zu sein. Dabei kommt ihr allerdings James in die Quere, der den Gewinn der Rallye braucht, um seine Werkstatt zu retten. Kann diese Kombination gut gehen?

Die Schreibweise ist leicht verständlich und detailliert. Mit vielen kleinen süßen Nebendetails, geht es nicht nur um die Liebesgeschichte, sondern um viel mehr Menschliches.

Liebesgeschichten sind per se jetzt nicht wirklich spannend, aber man fiebert ab den ersten Seiten mit James mit, dass dieser gewinnt und vielleicht auch ein kleines bisschen, dass die beiden Sturköpfe aus sich heraus kommen.

Nell und Kylie, aber auch James und sein bester Freund Raphael, sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht, wobei Nell und James, wie auch Kyle und Raphael durchaus auf gleichen Wellen surfen. Dies bringt einige Turbulenzen mit sich, aber auch gute Gespräche über unterschiedliche Ansichten. Und auch die anderen Rallye-Teilnehmer kommen nicht zu kurz und bieten ein wildes Potpurri an skurrilen, wie liebenswerten, aber auch fiesen Menschen.

Insgesamt wurde ich super unterhalten und brenne darauf, die Strecke selbst zu fahren. Allerdings hätte ich mir gewünscht, dass man mehr von den Sehenswürdigkeiten erfahren hätte. Ansonsten ist die Beschreibung der Aufgaben und Streckenabschnitte, der anderen Figuren wie auch die Liebesgeschichte für mich sehr gut aufeinander abgestimmt. Eins meiner absoluten Highlights war Achtung Spoilerwarnung, dass ein Paar nicht die Rallye geschafft hat, weil es spontan in Las Vegas geheiratet hat. Diese eine Bemerkung zeigt für mich gut das Gefühl des Buches. 

Wer aktuell Fernweh hat oder einfach einen leichten, humorvollen Roman lesen möchte mit ein bisschen Herzschmerz und abwechslungsreichen Figuren ist hier genau richtig.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo zusammen!

Mit "The Big Crossing" wird Ende Juli der dritte Liebesroman von Greta Milán und mir als Duo erscheinen. Diesmal schicken wir unsere Protagonisten als unfreiwilliges Team auf eine Abenteuerrallye in die USA, bei der es allerhand zu entdecken gibt - allem voran die Liebe.

Wenn ihr Nell und James schon vor Erscheinungstermin begleiten wollt, dann bewerbt euch jetzt bei dieser Leserunde!
Wir vergeben insgesamt 20 Rezensionsexemplare als Kindle-Ebook und wir würden uns sehr über eine anschließende Rezension auf Amazon freuen.

Natürlich sind wir schon sehr gespannt auf eure Meinungen zu dem Roman.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Leserunde!

___________________________________________________________________________________________________________________

The Big Crossing
Eine Rallye zum Verlieben

Weil Herausforderungen das Leben interessanter machen ...

Die Abenteuerrallye The Big Crossing kommt für die Mathematikdozentin Nell genau zur richtigen Zeit. Ihr Leben hat sich irgendwie festgefahren und mit der Liebe will es auch nicht so recht klappen. Darum willigt sie spontan ein, ihre beste Freundin als Co-Pilotin quer durch die USA zu begleiten. Das Motto des Frauenteams ist klar: Abwechslung, Spaß und Flirten, was das Zeug hält!

Mit einer völlig anderen Motivation geht Mechaniker James an den Start, denn er braucht dringend das Preisgeld, mit dem der Rallye-Sieger belohnt wird. Vergnügen steht für ihn nicht zur Debatte und von Frauen hat er sowieso die Nase voll. Daran ändert sich auch nichts, als er während der Tour zum ersten Mal auf Nell trifft.

Sofort ist beiden klar, dass sie sich fortan aus dem Weg gehen wollen, aber dummerweise führt der Zufall ihre Teams immer wieder zusammen. Oder ist es vielleicht doch das Schicksal, das ihre Wagen lenkt?

105 Beiträge
Herzen, die lieben, brennen am heißesten -
Die Montlake Romance-Reihe mit den Top-Autoren Johanna Danninger, Frieda Lamberti, Greta Milán, Friedrich Kalpenstein und Emily Bold geht in die dritte Runde.

Oberbrandmeister Vincent Corelli hat ein Aggressionsproblem. Zumindest ist der Einsatzleiter der Wache 21 davon überzeugt und verdonnert ihn kurzerhand zum Anti-Aggressions-Training. In einer Gruppentherapie soll Vincent lernen, seine Wut in den Griff zu kriegen und sich tief verborgenen Ängsten zu stellen. Allerdings liegt dem grimmigen Draufgänger nichts ferner als das. Vor allem, weil ausgerechnet seine Therapeutin Tessa Gefühle in ihm weckt, die er eigentlich nie wieder empfinden wollte...

Jeder der fünf Bände wurde von einem der Autoren geschrieben und kann alleinstehend gelesen werden. 

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Leserunde und einen regen Austausch!
Ganz liebe Grüße,
Eure Greta
433 BeiträgeVerlosung beendet
Liebe LovelyBooks-Freunde,

wer hat Lust an einer Leserunde zu "Zurück zu ihr", dem Gemeinschaftsprojekt der Autorinnen Elke Becker, Joleen Carter, Johanna Danninger, Babsy Tom, Greta Milán und Ramona Seidl, teilzunehmen und Rezensionen zu schreiben.

Inhalt des Buches:

Georg und Charlotte leben in gefährlichen Zeiten. Als Widerstandskämpfer gegen das Hitler-Regime müssen sie täglich um ihr Leben bangen und nach Italien fliehen. Trotz der Bedenken seiner Liebsten will sich Georg dort an einem Sabotageakt gegen die deutschen Truppen beteiligen. Bevor er zu diesem aufbricht, schwört er, bald zu Charlotte zurückzukehren und erhält von ihr eine silberne Taschenuhr als Wegbegleiter. Doch Georg kann sein Versprechen nicht halten.
Und so begibt sich die Taschenuhr allein auf eine ungewöhnliche Reise, die ganze Jahrzehnte überdauert. Ob sie den Weg zurück zu Charlotte finden wird?


Wir stellen 20 Exemplare (gebundene Ausgaben oder E-Books) von "Zurück zu ihr" zur Verfügung. Die Autorinnen und Mitarbeiter unseres Verlages werden an der Leserunde teilnehmen, mit euch diskutieren und Fragen beantworten.

Wer sich für das Buch interessiert, meldet sich bitte bis zum 27. April und beantwortet folgende Frage:

Hast du Gegenstände und/oder Schmuckstücke, die dich mit der Vergangenheit verbinden?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die Leserunde!

Euer CBX Verlag
93 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 252 Bibliotheken

auf 52 Wunschzettel

von 74 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks