Neuer Beitrag

Greta-Niels

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe LeserInnen und Leser,

mein Name ist Greta Niels und mit 'Ines und die grasgrüne Liebe' habe ich meinen ersten Liebesroman geschrieben. 
Es geht aber nicht nur um Liebe, sondern um Familie, Freunde, Exmänner, Arbeit, das Miteinander, ein Café und auch um einen Kanarienvogel namens Hugo. 
Dazu das Grasgrün - lasst euch überraschen...
Die Hauptperson Ines steht kurz vor ihrem 50. Geburtstag. Sie könnte mit ihrem Leben zufrieden sein, würde nicht die Liebe seit längerem fehlen. Eines Tages begegnet sie ihr mit Wucht und schlägt ein wie ein Blitz. Doch kann ein so schneller Start auch gut ausgehen? 

Ich freue mich auf diese Leserunde, hoffe, ihr seid mit dabei. 
Bitte, springt bis zum 30. April in den Lostopf...
Und habt einen wunderbaren Frühlingsbeginn!
Eure
Greta Niels

Autor: Greta Niels
Buch: Ines und die grasgrüne Liebe

leniks

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich für das Buch. Mir würde es von Isabella Archan empfohlen und ich bin. Schon die ganze Zeit am suchen und finden. Da nutze ich doch meine Chance hier.

maulwurf789

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Buch hört sich sehr gut an. Auch das Cover ist poppig und ansprechend. Gerne wäre ich bei der Leserunde mit dabei.

Beiträge danach
155 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

leniks

vor 3 Monaten

I Wo die Liebe hinfällt
Beitrag einblenden

Heute habe ich den ersten Abschnitt fertig gelesen. Schade Paul ist verheiratet? Bin gespannt ob das trotzdem was wird, aber man könnte die Funken spüren zwischen den beiden. Die Zeitschrift Känguru kenne ich von der im Buch gesprochen wurde, so was zu machen kann ich Ines gut verstehen, wäre eine Herausforderung. Aber die Aufträge kommen momentan so viele, echt schön. Dann die Szene nach dem Basta -Konzert, echt gut beschrieben. Ich war im Frühjahr auf einer Lesung im Tanzbrunnen Köln
und habe mich über die Beschreibung der Szene nach dem Konzert von Dom und Rhein sehr gefreut. Toller Abschnitt.

Greta-Niels

vor 1 Monat

Fazit

Liebe LeserInnen,
heute wollte ich mich für die Leserunde bedanken.

Danke fürs Mitmachen, für eure Rezensionen und auch kritischen Anregungen. Ich habe mich über jeden Beitrag gefreut.

Nächstes Jahr wird es einen neuen Roman von mir geben, auch mit einer neuen Leserunde.

Für euch alle viel Glück und weiterhin schönes Lesen
Eure Greta

leniks

vor 1 Monat

II Was das Herz bergehrt
Beitrag einblenden

Puff benimmt sich schon komisch, Mal schauen ob da nicht noch mehr dahinter steckt. Die Szene mit Hugo im Maul vom Hund war niedlich. Und empfindet etwa der Tierarzt etwas für Ines.

leniks

vor 1 Monat

II Was das Herz bergehrt
Beitrag einblenden

Liebe, Geheimnisse und sitzen gelassen. Das Cafe und die Bühne laufen gut an, sieh wird Oma und vielleicht nochmal Mama. Schliesslich hat sie ohne Kondom Beischlaf gehabt. Oder war es tatsächlich ein Herinfarkt. Freue mich aufs weiter lesen. Auch wenn es bei mir diesmal dauert.

leniks

vor 1 Monat

III Warum die Welt sich weiter dreht
Beitrag einblenden

In diesem Abschnitt passiert ja soviel. Ines erwacht im Krankenhaus mit einer Art von Infakrt des Herzens, toller Name. Dann kommt Lasse, ob aus den beiden noch was wird? Ganz toll fand ich den Gedanken der Psyologin den Klingelton vom Handy zu ändern. Ich habe einen ganz tollen "Vergiss die Zeit" der Gruppe Rumpelstil. Ich bin noch mittendrin im Abschnitt und freue mich gleich aufs weiterlesen.

Update 09.09.2018 19.00 Uhr:

Na endlich sie möchte sich ein letztes Mal mit Piff treffen . Ich verstehe das sie den Abschluss braucht. Das Angelika sich den Fuss gebrochen hat ist blöd und nach anfänglicher Überforderung klappt es im Cafe mit aushelfen.. Toller Abschnitt.

leniks

vor 1 Monat

Fazit

Danke nochmal das ich hier mitlesen durfte Das Buch hat mir sehr gefallen. Hier der Rezilink: https://www.lovelybooks.de/autor/Greta-Niels/Ines-und-die-grasgr%C3%BCne-Liebe-1524359799-w/rezension/1745480346/

leniks

vor 1 Monat

IV Wie das Leben so spielt
Beitrag einblenden

Der letzte Abschnitt war rundum schön. Zwischendurch dachte ich schon immer, der Tierarzt ist nicht abgeneigt von Ines.Und so sind sie am Ende zusammen. Super schön.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.