Greta Schneider

 4.5 Sterne bei 87 Bewertungen

Alle Bücher von Greta Schneider

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Herzgefängnis (König & Jung)B00H1ZVC22

Herzgefängnis (König & Jung)

 (22)
Erschienen am 01.12.2013
Cover des Buches Sushi zum Frühstück: Erotischer LiebesromanB00KCAAJV8

Sushi zum Frühstück: Erotischer Liebesroman

 (10)
Erschienen am 14.05.2014
Cover des Buches Herztöne - unberührbarB016TYHY7W

Herztöne - unberührbar

 (9)
Erschienen am 17.10.2015
Cover des Buches Capetown Lovers - (un)geliebtes ErbeB06Y5XH22G

Capetown Lovers - (un)geliebtes Erbe

 (7)
Erschienen am 17.04.2017
Cover des Buches Capetown Lovers – falsches SpielB07PY15QRF

Capetown Lovers – falsches Spiel

 (6)
Erschienen am 23.03.2019
Cover des Buches Lässig in LoveB07FRGXGJP

Lässig in Love

 (6)
Erschienen am 29.07.2018

Neue Rezensionen zu Greta Schneider

Neu

Rezension zu "Herzgefängnis" von Greta Schneider

Herzgefängnis - Teil 1
SanNitvor 8 Monaten

Das war ein sehr frischer, erheiternder Roman, mit viel Leidenschaft, Liebeswirrwarr und einer Prise Krimi. Das Hörbuch, welches ich für diese Geschichte gewählt habe, wurde sehr gut vorgetragen. Die verschiedenen Charaktere wurden gut und unterschiedlich interpretiert. Das hat mir richtig gut gefallen.
Von der Story her war es eine schöne lockere Lektüre für zwischendurch. Sie ist gespickt mit vielen Dialogen und auch Sabinas innerer Monolog war sehr unterhaltsam. Insgesamt hat mir etwas zu oft der Matratzensport als Lösung hergehalten, aber das ist natürlich Geschmacksache. Empfehlenswert ist die Geschichte auf jeden Fall.
Es gibt zwar das angekündigte Happyend laut KT, aber geklärt ist noch längs nicht alles. Darum freue ich mich jetzt schon, die Geschichte weiter zu verfolgen.

Kommentare: 1
16
Teilen
J

Rezension zu "Capetown Lovers - (un)geliebtes Erbe" von Greta Schneider

Herrlich lustig, spritzig und man kann es einfach nur lieben
j-oltersdorfvor 10 Monaten

Mich hat das Buch von der ersten Seite in seinen Bann gezogen. Die Dialoge sind spritzig. sowohl Anny, als auch William sind so herrlich authentisch, dass man meint, man würde mitten in der Geschichte sein und alles miterleben.
Anny, die nach ein wenig Trouble zu Hause nach Südafrika fliegt, um das geerbte Haus ihrer ungeliebten Großtante zu inspizieren und zu überlegen, was sie machen soll.
Natürlich fährt sie in ihrer bezaubernden Schusseligkeit auf der falschen Straßenseite und genau fast in William hinein. Der auch nicht gerade südafrikanischen Charme versprüht, so dass die beiden heftig aneinander geraten. Ausgerechnet William muss dann auch noch ihr Nachbar sein.
Die Entwicklung der beiden, die Funken, die mit jeder Begegnung sprühen und die Natürlichkeit haben mich fasziniert. Nicht oft habe ich bei einem Buch das Gefühl, die Geschichte direkt mitzuerleben, quasi live dabei zu sein. Greta Schneider hat das aber geschafft. Südafrika wird nebenbei auch noch zu einem Ziel, dass ich unbedingt besuchen muss.
Dazu war es noch spannend, mit vielen unerwarteten Wendungen und erotischen Szenen, die nicht aufgesetzt wirkten, sondern genau passten. Eine Geschichte mit viel Gefühl und tollen Charakteren, nicht nur bei Anny und William.
Williams Vater, die Haushälterin, auch und überhaupt. Alle so toll, dass ich richtig traurig war, als es vorbei war. Als ob man gute Bekannte gehen lassen muss.

Vielen Dank für diese schöne Geschichte, klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Capetown Lovers – falsches Spiel" von Greta Schneider

Total begeistert…
manu710vor einem Jahr

Capetown Lovers - Falsches Spiel ist der zweite Band dieser Reihe und was soll ich sagen, ich bin sowas von begeistert. Begeistert von der Geschichte von Jenna und Cameron, aber auch begeistert von der tollen Handlung. Es war spannend, spritzig und vor allem hat man das Gefühl mit dabei zu sein.

Jenna die Cameron auf einer Rundreise begleitet, fühlt sich mehr und mehr zu ihm hingezogen. Doch Cameron wirkt geheimnisvoll. Was verbirgt er? Die Reise ist von vielen Abenteuern geprägt und findet ein überraschende Wendung als Cameron seinen Anwalt trifft. Doch für Jenna ist dies auch eine Reise wo ihr Herz spricht. Doch haben sie eine Zukunft?

Mein Fazit: Eine spannende Reise, tolle Charaktere… Danke an die Autorin für diese tolle Story. Spannung von Anfang an, Gefühle die man spüren konnte und eine tolle Beschreibung der Orte. Ich kann es nur empfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches LovelyBooks Spezialundefined
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge
Cover des Buches Lässig in Loveundefined

Der Indie Summer 2018

Es ist wieder soweit: Mit dem Indie Summer 2018 warten wieder jede Menge wunderbare unabhängige Autoren und Indie Geheimtipps auf euch. Ihr habt Lust auf besondere Schätze, die euer Indie-Herz erobern sollen? Dann seid ihr hier genau richtig!

Und es wird noch besser: Beim Indie Summer könnt ihr in den direkten Austausch mit den Autoren treten. Stellt ihnen Fragen und findet alles heraus, was ihr schon immer über sie wissen wolltet.

Außerdem könnt ihr natürlich Bücher des jeweiligen Autors gewinnen. Mit eurer gestellten Frage nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil. Klickt einfach auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt dem Autor eine Frage.

Am 20.09. im Indie-Spotlight: Greta Schneider!


Stellt Greta Schneider am 20. September Fragen und gewinnt mit etwas Glück eines von 5 signierten Exemplaren: 2x "Herzgefängnis", 1x "Herztöne" und 2x "Lässig in Love". Was ihr dafür tun müsst? Klickt einfach auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt Greta Schneider eine Frage. Damit nehmt ihr automatisch an der Verlosung teil. Alle Infos zu Greta Schneider findet ihr auf unserer Aktionsseite.

Mehr zu "Lässig in Love":
Sie braucht ihn, um ein Dach über dem Kopf zu haben.

Er braucht sie, um die Tochter seines Chefs zu erobern.

Sie haben einen Deal. Und der führt direkt ins Chaos ...

Elina sitzt plötzlich auf der Straße. Allein, ohne Geld, ohne Job.
Henry, der beste Freund ihres Bruders, hat ein Zimmer frei – aber er bittet um eine ungewöhnliche Gegenleistung: Wenn sie Henry darin unterweist, seine Traumfrau zu erobern, lässt er Elina kostenfrei bei sich wohnen.
Doch das Training verursacht eine Reihe von Pleiten, Pech und Pannen, an deren Ende beide ihr Herz verlieren … haben sie sich verzockt?

Ein herzerfrischender Liebesroman mit Humor und dem gewissen sinnlichen Prickeln – für alle, die Geschichten mit Happy End lieben!
Dieser Roman ist in sich abgeschlossen und enthält einige explizite Szenen.

Von Greta Schneider bisher erschienen:
Die Herzgefängnis-Reihe:
Herzgefängnis (Romantischer Liebeskrimi)
Herzensnarben (Romantischer Liebeskrimi)
ValentinsKuss (Romantische Komödie)
HerzKönig - der große Herzgefängnis-Sammelband
Herztöne – Unberührbar (Romantischer Liebeskrimi)
Capetown Lovers – (un)geliebtes Erbe (Romantischer Liebeskrimi)
Sushi zum Frühstück (heiterer Liebesroman)


Mehr zu Greta Schneider und den Büchern findet ihr auf der Indie Summer Aktionsseite.

Greta Schneider freut sich auf eure Fragen! Wir wünschen euch ganz viel Spaß bei der Fragerunde.

Ihr wollt euch über den Indie Summer austauschen? Schaut doch mal in unserem Plauderthema vorbei. 
194 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Greta Schneider im Netz:

Community-Statistik

in 89 Bibliotheken

auf 21 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks