Tagebücher / Der grüne Vogel des Äthers

Cover des Buches Tagebücher / Der grüne Vogel des Äthers (ISBN:9783878776901)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tagebücher / Der grüne Vogel des Äthers"

Die Vorarlberger Schriftstellerin Grete Gulbransson (1882 - 1934) lebte als zweite Frau Olaf Gulbranssons, des Malers und Mitarbeiters des "Simplicissimus", lange Zeit in München (1905 - 1927), wo sie Kontakte zu zahlreichen Künstlern und Schriftstellern der dortigen Kulturszene hatte. Neben literarischen Arbeiten und einer sehr umfangreichen Korrespondenz hinterließ sie 222 Tagebuchbände. Darin schildert sie auf über 90.000 handgeschriebenen Seiten die literarische, kulturelle und gesellschaftliche Situation Münchens, Vorarlbergs, Liechtensteins sowie des europäischen Raumes zwischen 1892 und 1933. Die Fülle an zeitgeschichtlichen Hintergrundinformationen und an Darstellungen von Begegnungen mit bedeutenden Künstlern und Schriftstellern machen diese Tagebücher zu einem bedeutsamen Zeugnis der ersten Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts. In ihrer einzigartigen Geschlossenheit dokumentieren sie auf vielfältige Weise die Verflechtung von regionalen und internationalen Bezügen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783878776901
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:472 Seiten
Verlag:Stroemfeld
Erscheinungsdatum:01.01.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks