Grethe Fagerström

 4.4 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher von Grethe Fagerström

Cover des Buches Peter, Ida und Minimum (Broschur)9783473355679

Peter, Ida und Minimum (Broschur)

 (14)
Erschienen am 01.06.1979
Cover des Buches Peter, Ida und Minimum9783833729621

Peter, Ida und Minimum

 (0)
Erschienen am 23.08.2013

Neue Rezensionen zu Grethe Fagerström

Neu

Rezension zu "Peter, Ida und Minimum (Broschur)" von Grethe Fagerström

DER Klassiker
Nilvor 8 Monaten

Dieser Klassiker der allerersten Aufklärung "Peter, Ida und Minimum" aus den 1970er Jahren der Schweden Grethe Fangerström und Gunilla Hansson ist immer noch ein wunderbares Hilfswerk um den Allerkleinsten erklären zu können wie das Funktioniert mit dem Kinder bekommen. Gunilla Hansson hat die Geschichte sehr schön und kindlich bebildert ohne zu verniedlichen.

Und wie funktioniert das? Familie Lindström bekommt ein Baby und die beiden Kinder, Peter (5 Jahre alt) und Ida (7 Jahre alt) möchten verstehen wie so ein Baby entsteht und die Eltern erklären es. Dann begleiten wir die Familie bis zur Geburt, auch die ist dargestellt. Aber wirklich sehr sehr dezent.

Darin liegt die Kraft des Buches. Das Wissen ist neutral in eine Geschichte eingebettet mit genügend Informationen und Bildern, dass Kinder sich gut abgeholt fühlen ohne überfordert zu werden.

Klar, das Buch hat auch Spuren der 70er Jahre, aber die sind leicht erklärbar. Wenn die Babies am Schluss alle in dem Kinderzimmer liegen im Krankenhaus und nicht bei der Mutter im Zimmer. Aber ich finde diese Aspekte sind zu vernachlässigen.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Peter, Ida und Minimum (Broschur)" von Grethe Fagerström

Habe es als Kind geliebt
pieggyvor 4 Jahren

Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich das Buch toll fand und immer wieder ansah. Es war "Pflichtlektüre" in der Schule (2. Klasse oder so) und wurde dementsprechend auch dort mit uns gelesen und besprochen. Aber selbst zu Hause, blätterte ich immer wieder durch. Irgendwie war ich als Kind recht fasziniert von Babys, deren Entstehung und der Familiendynamik. Meine Schwester hat das Buch selber in der Schule gebraucht und es dann leider dort vergessen, was ich sehr, sehr schade finde.  Naja. Irgendwann werde ich mir das Buch erneut zulegen. Spätestens, wenn ich selber mal ein Kind habe oder Tante bin :D 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks