Griffo , Valérie Mangin Edition Solitaire / Kleines Wunder

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Edition Solitaire / Kleines Wunder“ von Griffo

Frankreich 1767: Das Land steht Kopf! Der kleine Denis kommt mit einer körperlichen Abnormität auf die Welt: Sein Kopf ist vom restlichen Körper abgetrennt. Ist er etwa so etwas wie die personifizierte "Böse Vorahnung"? Denn auch sonst geht so manches Drunter und Drüber am Vorabend der Französischen Revolution. Dieser Zweiteiler aus der Feder von Valérie Mangin und Griffo sprüht vor spitzen Anspielungen und geistreichem Witz und hält selbst für den Kenner der Zeit noch Überraschungen bereit.

Grandioser Zeichenstil, tolle Stimmung und Kulissen. Insgesamt ein sehr deftiger Comic - aber schön.

— Ennilain
Ennilain

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen