Grit Scholz

 5 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Grit Scholz

Das Tor ins Leben

Das Tor ins Leben

 (2)
Erschienen am 01.12.2007
Weich vergesse ich des Kopfes Kampf

Weich vergesse ich des Kopfes Kampf

 (1)
Erschienen am 01.12.2007

Neue Rezensionen zu Grit Scholz

Neu
LebensgutVerlags avatar

Rezension zu "Das Tor ins Leben" von Grit Scholz

Das Tor ins Leben - Bildband
LebensgutVerlagvor einem Jahr

Zuerst muss ich darauf hinweisen, dass es zwei verschiedene Ausgaben dieses Buches gibt. Den eigentlichen Bildband mit 251 Seiten und einer Größe von 25x25 cm, mit der ISBN 978-9811805-03 und die kleine Schwester dieses Werkes, als Softcover, mit nur 151 Seiten und einer Größe von 12x12cm, mit der ISBN 978-9811805-10. In diesem kleinen Buch ist nur eine Auswahl der Bilder zu sehen.
Der Prolog ist in beiden Büchern 8-sprachig.

Rezension zum Buch „Das Tor ins Leben“ 
(Grit Scholz, LebensGut-Verlag)
vom MYM-Verlag, Wolfgang Gramer

"Das Tor ins Leben" ist ein revolutionärer und einzigartiger Bildband, wie es ihn weltweit noch nicht gibt. Das Buch ist eine Hommage an ein unbekanntes Land. Die bisher weißen oder auch schwarzen Flecken auf der Landkarte des weiblichen Körpers werden mit Leben und Farben gefüllt. Grit Scholz setzt ungeheuer mutig und sensibel einen Kontrapunkt gegen die Pornografie. Eine geheimnisumwitterte terra incognita öffnet sich dem staunenden und manchmal auch irritierten Blick.
Es mag vorkommen, dass besonders Frauen sich durch das Betrachten dieser Fotos beschämt oder verletzt fühlen. Aber dafür ursächlich sind nicht die Fotos und es sind auch nicht unsere eigenen Beschämungen. Es sind uralte gesellschaftlich geprägte Beschämungen, die wir als begrenzende Werte in unser Bewusstsein übernommen haben. Deshalb kann dieses Buch sehr heilsam sein. Heilsam in doppelter Weise. Es heilt die Frauen, die sich durch die „Veröffentlichung“ ihrer physischen Scham ihrer psychischen Scham entledigen konnten. Und es heilt den Betrachter, der ohne schlechtes Gewissen einen Blick auf ein Mysterium werfen darf, das immer noch Gegenstand vieler psychischer Verletzungen und kommerzieller Ausbeutung ist.
Möge dieses Buch von vielen WAHR - genommen werden, damit sich unsere Selbstbegrenzungen auflösen und wir uns eine neue Dimension der Freiheit als geistiges Potential erobern können.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Grit Scholz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks