Grzegorz Rosinski

(78)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 32 Rezensionen
(31)
(37)
(9)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Thorgal

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal, Band 30: Ich, Jolan

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal, Band 23: Der Käfig

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Wächterin der Schlüssel

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal, Band 28: Alte Feindin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Barbar

Bei diesen Partnern bestellen:

Die unsichtbare Festung

Bei diesen Partnern bestellen:

Thorgal, Band 20: Die Verbannten

Bei diesen Partnern bestellen:

Lupine

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ring des Phaios

Bei diesen Partnern bestellen:

Aaricia

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Sonne

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Augen des Tanatloc

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Land der Riesen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schlacht um Asgard

    Thorgal

    rallus

    15. June 2013 um 21:50 Rezension zu "Thorgal" von Grzegorz Rosinski

    Jolan bekommt die Aufgabe nach Asgard zu reisen und den Apfel der Jugend zu stehlen. Manthor braucht diesen für seine Mutter. Thorgal sucht in einer Paralellgeschichte nach seinem entführten Stiefsohn Aniel. Eine zwar in Teilen schwelgerische Geschichte, aber auch am Ende etwas zu schnell beendet. Der neue Texter und die Art Namen in Fett zu schreiben ist etwas gewöhnungsbedürftig. Rosinski hat beim Zeichnen aber in den letzten Bänden Quantensprünge hingelegt.  Wieder werden Sagen und Mythen verquirlt. Zeichnerisch sehr gelungen ...

    Mehr
  • Ich, Jolan

    Thorgal, Band 30: Ich, Jolan

    rallus

    24. May 2013 um 08:32 Rezension zu "Thorgal, Band 30: Ich, Jolan" von Grzegorz Rosinski

    Thorgal hat mit seiner Familie endlich ein Zuhause gefunden, doch um welchen Preis. Jolan muss in der ersten Vollmondnacht zu Manthor gehen. Thorgal läßt ihn gehen wird aber von Aarcia zur Rede gestellt die davon nichts wusste. Die Geschichte Jolans und parallel Aarcias wird erzählt, die die Hintergründe von Manthor wissen möchte und dabei auf eine alte Verbindung stößt. Eine großartige Erzählung die das Abspalten Jolans von seinen Eltern erzählt und wie diese damit umgehen. Thorgal ist hier auch nur ein normaler Vater.

  • Das Opfer

    Thorgal. Band 5

    rallus

    16. May 2013 um 11:19 Rezension zu "Thorgal" von Jean van Hamme

    Nachdem Kriss de Valnor ihr Leben für ihren Sohn (und auch Thorgal) im letzten Band geopfert hat, muss Aarcia sich mit 3 Kindern und ihrem Gatten Thorgal, der vergiftet ist. durch das Land schlagen. Helfen können nur die Götter und Frigg erhört ihre Gebete, Thorgal erhält mit seinem Sohn eine Frist von 2 Tagen die Lösung für sein Problem zu finden. Dabei helfen ihm alte göttliche Bekannte, aber diese Hilfe bekommt Thorgal nur durch einen hohen Preis. Eine würdige Nachfolge des letzten Bandes vermischt mit Sagen, Mythen, Göttern ...

    Mehr
  • Alte Feindin

    Thorgal, Band 28: Alte Feindin

    rallus

    06. April 2013 um 00:19 Rezension zu "Thorgal, Band 28: Alte Feindin" von Grzegorz Rosinski

    Thorgal scheint verloren. Vergiftet zurückgelassen auf dem Felsen gibt es wohl keine Rettung für ihn. Doch Aarcia glaubt nicht daran und setzt ihr bequemes Sklavenleben auf das Spiel um ihn zu finden. Nach mehrmaligen Fluchtversuchen wird sie in die Silberminen gesteckt, wo eine alte bekannte wieder auftaucht. Kriss deValnor ist eine Aufseherin der Minen doch will auch nur fliehen. Bei ihrer gemeinsamen Flucht stellt sich heraus, dass sie mit Thorgal in ihrer gemeinsamen Zeit ein Kind gezeugt hatte. Wunderschön stellt Rosinski ...

    Mehr
  • Der Barbar

    Der Barbar

    rallus

    06. April 2013 um 00:12 Rezension zu "Der Barbar" von Grzegorz Rosinski

    Nach dem uninspierierten 26.Band zeigen Rosinski und van Hamme wieder alte Größe. Die beiden "Mitbringsel" aus dem letzten Band lassen sie elegant im kurz "Der Barbar" betitlten 27.Band, verschwinden. Thorgal und seine Familie werden von Sklavenhändlern an römische Statthalter verkauft und erleben die gnadenlose Welt der Römer. "Was ist das bloß für eine Welt, Thorgal wo der ärgste Feind des Menschen der Mensch selber ist" "Dieser Welt haben Aarcia und ich zu entfliehen versucht, doch so weit wir auch kommen holt sie uns immer ...

    Mehr
  • Das Reich in der Wüste

    Thorgal, Band 26: Das Reich unter der Wüste

    rallus

    02. April 2013 um 20:13 Rezension zu "Thorgal, Band 26: Das Reich unter der Wüste" von Grzegorz Rosinski

    Im 26.Band der Erste ziemlich uninspierierte. Thorgal gerät mit seiner Familie auf der Suche nach einem neuen Zuhause in der Wüste an Sternenfahrer die das alte Atlantis entdeckt haben. Der Kontarch will mit Thorgals Hilfe eine neue Rasse aufbauen, doch Thorgal will seine Freiheit. Recht wüster Michmasch aus allen möglichen Versatzstücken von Sagen, trotzdem mit starken zeichnerischen Momenten. Der Ausrutscher sei ihm gegönnt.

  • Der blaue Tod

    Das blaue Übel

    rallus

    26. March 2013 um 21:18 Rezension zu "Das blaue Übel" von Grzegorz Rosinski

    Auf ihrer Suche nach einem neuen Zuhause kommen Thorgal und seine Familie auch in das Reich Zhar. Sie entkommen zwei Booten von angriffslustigen Zwergen und werden von dem Herrscher des Reiches gerettet Jolan aus dessen Sicht die Geschichte erzählt wird, hat sich an einer Ratte eine tödliche und ansteckende Krankheit geholt Daraufhin werden Thorgal und seine Lieben zu den anderen Kranken gesteckt, Thorgal hat 5 Tage Zeit ein Gegenmittel zu finden Beeindruckend ist mit welcher Kraft und Hingabe Aarcia ihren Mann liebt und sich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Thorgal" von Grzegorz Rosinski

    Thorgal

    HelmuthSantler

    18. February 2013 um 14:32 Rezension zu "Thorgal" von Grzegorz Rosinski

    Seit der Übernahme der Szenaristen-Stelle durch Yves Sente ab Band 30 weht wieder ein frischer Wind durch die mittlerweile drei Jahrzehnte Comic-Geschichte schreibende Reihe. Der neueste Band erschien nun erstmals als Hardcover und in einem neuen Verlag: Splitter hat die Serie übernommen und auch die darum herum entstehenden “Welten von Thorgal”. Inhaltlich steht weiterhin Thorgals Sohn Jolan im Mittelpunkt, dessen Angelegenheiten in Asgard mit den hier geschilderten Ereignissen fürs Erste beendet scheinen. Thorgal selbst ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Thorgal 32 La batalla de Asgard / The Battle of Asgard" von Grzegorz Rosinski

    Thorgal

    HelmuthSantler

    18. February 2013 um 13:40 Rezension zu "Thorgal" von Grzegorz Rosinski

    Seit der Übernahme der Szenaristen-Stelle durch Yves Sente ab Band 30 weht wieder ein frischer Wind durch die mittlerweile drei Jahrzehnte Comic-Geschichte schreibende Reihe. Der neueste Band erschien nun erstmals als Hardcover und in einem neuen Verlag: Splitter hat die Serie übernommen und auch die darum herum entstehenden “Welten von Thorgal”. Inhaltlich steht weiterhin Thorgals Sohn Jolan im Mittelpunkt, dessen Angelegenheiten in Asgard mit den hier geschilderten Ereignissen fürs Erste beendet scheinen. Thorgal selbst ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Arachnea" von Grzegorz Rosinski

    Arachnea

    rallus

    25. January 2013 um 10:58 Rezension zu "Arachnea" von Grzegorz Rosinski

    Nachdem Thorgal sei einem Sturm wieder von seiner Familie getrennt wurde, verschlägt es ihn und seine Tochter Lupine an einen märchenhaften Ort der durch eine große Felsklippe und einen geheimnisvollen Nebel von der restlichen Welt getrennt ist. Seine Bewohner nennen ihre Insel "Die Erde", da sie die Aussenwelt nicht kennen. Eine Spinnengöttin und ein Fluch beherrschen die Insel. Mit Lupine erforscht Thorgal die Innenwelt. Gewohnt mythenreiche Geschichte um unseren schicksalsgebeutelten Helden.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks