Grzegorz Rosinski Tödliche Sonne

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tödliche Sonne“ von Grzegorz Rosinski

Während Thorgal und Aaricia nach einem Weg suchen, aus dem Land in die Heimat zurückzukehren, steigt ihrem Sohn Jolan seine neue Rolle als Gottherrscher zusehends zu Kopf. Da sieht der Verräter Uebac seine Chance. Durch eine heimtückische Intrige will er Thorgal und Aaricia verschwinden lassen und selbst die Macht an sich reißen.

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Sehr detailverliebt

Frau_J_von_T

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ästhetische Hommage an eine starke Frau. Wunderschöne Farben, tolle Zeichnungen nur ein paar Kleinigkeiten störten mich.

katzenminze

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Die Illustrationen sind ein Meisterwerk, auch wenn die Handlung etwas langatmig ist

Skyline-Of-Books

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Brilliant gemacht und wie bereits beim ersten Graphic Novel phantastisch visuell umgesetzt. Eine rundum gelungene Fortsetzung.

DrWarthrop

Stephen King – Der Dunkle Turm. Band 15

4,5 ☆ und absolut lesens-/sehenswert. Für Fans des Dunklen Turm und für alle, die gern Graphic Novels lesen.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tödliche Sonne" von Grzegorz Rosinski

    Tödliche Sonne

    rallus

    10. October 2012 um 20:56

    Jolan ist zu Hurukan aufgestiegen, doch der kleine Junge kann mit der Macht und den politischen Intrigen um sich nichts anfangen. Ansätze von Größenwahn zeigt er durch in ihm wohnende Macht. Thorgal möchte mit ihm und Aarcia gehen, doch er wird niedergeschlagen und mit Hozbein und Aarcia in den Schlund der tödlichen Sonne zum Sterben gelegt. Auch Kriss de Valnor hat noch in dem Spiel mitzumischen. Eine etwas sinnigere Geschichte die uns mit einem kleinen Cliffhanger zurück läßt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks