Grzegorz Rosinski Thorgal, Band 20: Die Verbannten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thorgal, Band 20: Die Verbannten“ von Grzegorz Rosinski

Während Thorgal mit seinen Gefährten auf großer Fahrt ist, stürzt eine entsetzliche Verwechslung seine Familie ins Unglück. Weil Männer aus seiner Heimat Thorgal für den blutrünstigen Piraten Shaigan halten, werden Aaricia, Jolan und Lupine allen Besitzes beraubt und in die Verbannung geschickt.Mitten in den eisigen Stürmen des Winters kommt dies einem Todesurteil gleich.

Stöbern in Comic

your name. 01

Enttäuschende Umsetzung

JeannasBuechertraum

Das Tagebuch der Anne Frank

Die Geschichte bringt mich einmal mehr zum Weinen - gerade, weil Folman und Polonsky sie so unglaublich gut untermalt haben. Ein Muss!

Svenjas_BookChallenges

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Roboter, Dinosaurier, Piraten und Zeitreisen ... ein spannender MIx in nur einem Buch

Anneja

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Wunderschöne Zeichnungen zu einer tollen Geschichte! Nun muss das Buch bei mir einziehen, der Graphic Novel hat den Ausschlag gegeben!

LiveReadLove

NARUTO Massiv 2

Die Chu-Nin Prüfungen haben es in sich =)

JeannasBuechertraum

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Die Helden in diesemCoic kommen manchmal aus ärmlichen Vehältnissen,mal Frauen,mal Kinder.Es ist wichtig ,das man Geschichte aufschreibt,

Tauriel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Thorgal, Band 20: Die Verbannten" von Grzegorz Rosinski

    Thorgal, Band 20: Die Verbannten

    rallus

    12. January 2013 um 17:20

    Nachdem Thorgal, durch den Verlust seines Gedächtnis, zu Shaigan dem Gnadenlosen wurde, erzählt Rosinski und van Hamme vom Schicksal Aarcias und ihrer zwei Kinder. Im Wikingerdorf kommen die Männer nicht zurück, nur Erik kämpft sich schwerverletzt ins Dorf und erzählt vom Verlust der Flotte und dass Thorgal Shaigun sei. Aarcia wird vom Thing verbannt und gebrandmarkt. Sie irrt durch die Wildnis und kann dem Tode mehrmals nur knapp entkommen. Jolan lernt Darek kennen und beide suchen ein Boot um auf die Insel von Aarcia zu flüchten. Aarcia wird von Kriss de Valnor gefangengenommen. Nachdem Jolan alle anderen Wikinger befreien konnte, muss er hilflos mit ansehen wie Kriss de Valnor mit seiner Mutter und Schwester flieht. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, Jolan folgt Kriss mit einem Boot. Eine wunderbar erzählte und gezeichnete Geschichte um Thorgal. Immer erwartet den Leser eine unerwartete Wendung, wenn auch die Ingredenzien immer gleich sind. Ein der besten Fantasy Comic Serien!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks