Grzegorz Rosinski Thorgal, Band 23: Der Käfig

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thorgal, Band 23: Der Käfig“ von Grzegorz Rosinski

Endlich gelingt Thorgal die Rückkehr zu seiner Familie, von der er durch den Verlust seiner Erinnerung getrennt wurde. Seine Frau Aaricia kann nicht glauben, dass er wieder der wirkliche Thorgal ist und hält ihn wie einen gefährlichen Verbrecher in einem Käfig gefangen...

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Thorgal, Band 23: Der Käfig" von Grzegorz Rosinski

    Thorgal, Band 23: Der Käfig
    rallus

    rallus

    24. January 2013 um 10:54

    Endlich hat Thorgal sein Gedächtnis wieder und macht sich auf die Suche nach seiner Frau und seinen Kindern. Wie es das Schicksal will verpasst er sie auf dem Meer und wird auf seiner eigenen Insel von seinen Kindern gefangen genommen. Sie glauben ihm nicht, dass er sein Gedächtnis wiedererlangt hat und Thorgal muss Aarcia beweisen, dass er zurückgekommen ist. Eine leise behutsame Geschichte wie die beiden Liebenden trotz des Schicksals zueinander zurück finden. Rosinski kann auch diese Töne in Thorgals Leben einweben!

    Mehr