Grzegorz Rosinski Thorgal, Band 30: Ich, Jolan

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thorgal, Band 30: Ich, Jolan“ von Grzegorz Rosinski

Manthor, der Herr der Zwischenwelt, fordert den Preis ein für die Rettung Thorgals: das Leben seines Sohnes Jolan. Er will ihn ausbilden, damit er seine besondere Bestimmung erfüllt. Doch zunächst muss er auf dem Weg zu Manthors Festung einige Prüfungen bestehen , um seinen Mut und seine Klugheit unter Beweis zu stellen. Doch er ist nicht der einzige Kandidat, der ein Schüler Manthors werden möchte. Und nicht alle, sind so aufrichtig wie Jolan. Bereits in Band 29 hatte Zeichner Gzegorz Rosinksi die Optik der Serie durch eine aufwändige Kolorierungstechnik zu neuen Höhen geführt. Nun bekommt »Thorgal« auch noch einen neuen Autor: Yves Sente. Bei CARLSEN COMICS ist er bereits als Autor der Serie »Blake und Mortimer« bekannt.

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Brilliant gemacht und wie bereits beim ersten Graphic Novel phantastisch visuell umgesetzt. Eine rundum gelungene Fortsetzung.

DrWarthrop

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Toll gemachte Graphic Nove mit viel Liebe zum Detaill ... ich würde aber für die komplette Story jedem auch den Roman empfehlen

Inge78

Stephen King – Der Dunkle Turm. Band 15

4,5 ☆ und absolut lesens-/sehenswert. Für Fans des Dunklen Turm und für alle, die gern Graphic Novels lesen.

chuma

It’s the journey not the destination 02

Wundervolle Fortsetzung des ersten Bandes. Die Charakere sind mir in der kurzen Zeit, alle sehr ans Herz gewachsen.

Liasanya

It’s the journey not the destination 01

Ich habe bisher noch keinen Boys Love Manga gelesen der so viel tiefe besitzt, sei es in der Story als auch in den Protagonisten.

Liasanya

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich, Jolan

    Thorgal, Band 30: Ich, Jolan

    rallus

    24. May 2013 um 08:32

    Thorgal hat mit seiner Familie endlich ein Zuhause gefunden, doch um welchen Preis. Jolan muss in der ersten Vollmondnacht zu Manthor gehen. Thorgal läßt ihn gehen wird aber von Aarcia zur Rede gestellt die davon nichts wusste. Die Geschichte Jolans und parallel Aarcias wird erzählt, die die Hintergründe von Manthor wissen möchte und dabei auf eine alte Verbindung stößt. Eine großartige Erzählung die das Abspalten Jolans von seinen Eltern erzählt und wie diese damit umgehen. Thorgal ist hier auch nur ein normaler Vater.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks