Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

gudrunheller

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Wer immer noch gereimte Gedichte mag, den nimmt dieser Gedichtband mit auf eine Reise durch die vier Jahreszeiten. Mal heiter, mal melancholisch und manchmal auch verzweifelt - so folgen die Gedichte dem Stimmungswechsel, den die verschiedenen Perioden des Jahres in uns auslösen; einem Stimmungswandel, der den Gezeiten des Lichts folgt.

Und nun habt ihr die Möglichkeit, ein Exemplar dieses Werks zu gewinnen. Dazu möchte ich von euch wissen, wie sich die unterschiedlichen Jahreszeiten auf eure Stimmung auswirken und wie ihr mit diesen Schwankungen umgeht. 
Voraussetzung für die Teilnahme ist außerdem, dass ihr innerhalb von 14 Tagen nach Zusendung des Buchs eine Rezension auf Lovelybooks und/oder Amazon schreibt.

Eine Leseprobe findet ihr unter
https://www.bod.de/buchshop/jahreslichter-gudrun-heller-9783752886375

Ich bin schon gespannt auf eure Antworten!

Liebe Grüße
Gudrun

Autor: Gudrun Heller
Buch: Jahreslichter
1 Foto

katy-model

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

es wäre toll das buch zu gewinnen und zu lesen

gudrunheller

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen
@katy-model

Bitte denkt daran, dass nur diejenigen an der Verlosung teilnehmen können, die mir mitteilen, wie sich die unterschiedlichen Jahreszeiten auf die eigene Stimmung auswirken und wie ihr damit umgeht. Außerdem seid ihr verpflichtet, eine Rezension auf Lovelybooks und/oder Amazon zu schreiben, falls ihr gewinnt.
Also lass noch mal was von Dir hören, @katy-model...

MK262

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Jede Jahreszeit hat Ihre besondere Stimmung. Positiv und Negativ da gibt es keine gute oder schlechte Jahreszeit. Wenn es kalt und grau ist denke ich an den Sommer oder Frühling. Was mir besonders hilft ist Urlaubsplanung bei schlechter Stimmung das gibt ein gutes Bauchgefühl. Würde mich sehr über ein Buch freuen.

gudrunheller

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen
@MK262

Ja, das hilft mir manchmal auch. Aber wenn im November und Dezember gerade erst der Winter naht und der Frühling noch so weit weg ist, fällt es schon schwer, sich damit zu trösten.

gudrunheller

vor 1 Monat

Plauderecke

Es scheint so, als ob der Herbst uns noch einmal eine Verschnaufpause gönnt - zum Wochenende soll es noch einmal mild werden. Also nichts wie an die frische Luft!

Antje59

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

Einen sehr grossen Einfluß..vor allem der Frühling ist meine Zeit!Der Sommer ist wunderbar ruhig..beimHerbst muss ich aufpassen keinen Trübsinn zu bekommen.Bei allem aber können Gedichte hilfreich sein

Andy1966

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

jede Jahreszeit hat etwas positives deshalb klingt das Buch so spannend

Jessyxonex

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

Im Sommer bin ich immer motiviert und glücklich. Da scheint die Sonne schon früh am Morgrn und ich komme besser auf. (Sogar während der Schulzeit)
Im Herbst fühle ich mich fit, denn im Herbst ist das beste Laufwetter, nicht kalt und nicht zu heiß. Dann kommt auch noch dazu, dass alles schön aussieht.
Im Winter sind die Stimmungen bei mir verschieden. In der Weihnachtszeit bin ich meistens auch fröhlich, aber trotzdem kann man im Winter des öfteren deprimiert sein.
Und im Frühling hat doch jeder die Frühlingsgefühle, oder nicht? ;)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.