Gudrun Krämer

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Neue Fischer Weltgeschichte. Band 9

Bei diesen Partnern bestellen:

Dächer mit Faserzement

Bei diesen Partnern bestellen:

Demokratie im Islam

Bei diesen Partnern bestellen:

Fassaden mit Faserzement

Bei diesen Partnern bestellen:

Reproduzierte Zeiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichte Palästinas

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichte des Islam

Bei diesen Partnern bestellen:

Gebäudehüllen mit Faserzement

Bei diesen Partnern bestellen:

Ägypten unter Mubarak

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichte des Islam, Sonderausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geschichte des Islam" von Gudrun Krämer

    Geschichte des Islam
    gra

    gra

    11. October 2009 um 19:00 Rezension zu "Geschichte des Islam" von Gudrun Krämer

    Ich wollte etwas für meine Bildung tun und habe dieses Buch in der Stadtbücherei ausgeliehen. Leider habe ich es nur halb durch geschafft und bin jetzt auch nicht schlauer als zuvor. Das Buch steckt voller Informationen - und das war wohl mein Problem. Länger als ein paar Seiten am Stück konnte ich nicht und beim nächsten Lesen konnte ich mich an die ganzen Fürsten und Kalifen und was nicht alles nicht mehr erinnern. Insgesamt für eine leichte Nebenlektüre nicht geeignet - da dies aber auf meiner eigenen Faulheit beruht immer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Geschichte des Islam" von Gudrun Krämer

    Geschichte des Islam
    ChaosQueen13

    ChaosQueen13

    01. June 2009 um 16:03 Rezension zu "Geschichte des Islam" von Gudrun Krämer

    Ein sehr schönes und umfassendes Buch, vor allem mit den vielen Farbfotos. Stil und Sprache der Darstellung sind äußerst sachlich und auf die Vermittlung von Informationen abgestimmt. Viele Begriffe und Namen, die in der Lektüre auftauchen, sind dem Leser - kulturell bedingt - wenig vertraut, was dazu führen kann, dass man hier und da den Faden verliert. Die Schriftstellerin hat zweifellos das notwendige Fachwissen, doch die vielen sehr interessanten Fakten, die sie präsentiert, bleiben im Aufbau und Stil eher konzeptlos. Für ...

    Mehr