Gudrun Pausewang Aufstieg und Untergang der Insel Delfina

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aufstieg und Untergang der Insel Delfina“ von Gudrun Pausewang

354 S. (Quelle:'Flexibler Einband/01.01.1997')

Stöbern in Historische Romane

Der Fluch von Pendle Hill

Wer sich für Hexen interessiert ist hier goldrichtig!

MellieJo

Tulpengold

Das Cover hat es mir gleich angetan.Neugierig machte ich mich ans Lesen.Ich tauchte ein,in eine andere Welt.

Karin_Zahl

Die Tochter der Toskana

Emotionen pur, toller Roman

Petra1984

Die Blütentöchter

ein spannender, packender historischer Roman - Leseempfehlung

Gartenkobold

Die Kathedrale des Lichts

Ausschweifend, kitschig und mit flachen Figuren, immerhin vor stimmiger Kulisse

Julia_Kathrin_Matos

Herrscher des Nordens - Die letzte Schlacht

Spannender Abschluss der Trilogie über Harald Hardrada

anne_lay

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Aufstieg und Untergang der Insel Delfina" von Gudrun Pausewang

    Aufstieg und Untergang der Insel Delfina

    JURIFI

    30. August 2011 um 21:17

    Das mein Lieblingsbuch seit Jahrzehnten. Zigmal gelesen und wieder gelesen und ich liebe es noch immer wie beim ersten Mal. Es ist einfach köstlich, lustig, witzig, ernst, philosofisch, manchmal traurig, vor allem, wenn es zuende ist. Eigentlich müsste es mindestens 6 Sterne bekommen.

  • Rezension zu "Aufstieg und Untergang der Insel Delfina" von Gudrun Pausewang

    Aufstieg und Untergang der Insel Delfina

    lovely_ann

    06. March 2011 um 11:52

    Das Buch hat Gudrun Pausewang 1973 geschrieben, einige Jahre bevor sie mit ihren Kinderbüchern Furore gemacht hat. In ihrem Roman erzählt sie die Geschichte einer Insel und ihrer Bewohner von ihrem Auftauchen aus dem Meer, bis zu ihrem Untergang. Und über Jahrhunderte Geschichte gibt es alles, was das Leserherz begehrt: Piraten, Sklaven, Freudenmädchen, Priester, Gespenster, Teilung und Wiedervereinigung, Ufos, dressierte Schmetterlinge, Liebe und Eifersucht, Glaubenskriege, Revolutionenen... Kurz gesagt: alles! Und das alles in einer Sprache sehr amüsant und unterhaltend geschrieben. Allein wegen der Fülle an Handlung kann ich es wieder und wieder lesen. Und langweilig wird es nie. Es ist wie ein Wimmelbilderbuch in Romanform: es gibt jedesmal noch was neues zu entdecken.

    Mehr
  • Rezension zu "Aufstieg und Untergang der Insel Delfina" von Gudrun Pausewang

    Aufstieg und Untergang der Insel Delfina

    laurana

    10. January 2011 um 22:29

    lebensgeschichte einer insel- und man lebt und leidet mit, bis hin zum untergang, bei dem man nicht die menschen betrauert, die ihr leben verlieren, sondern eben die insel delphina- unglaublich!

  • Rezension zu "Aufstieg und Untergang der Insel Delfina" von Gudrun Pausewang

    Aufstieg und Untergang der Insel Delfina

    coimbra

    17. March 2009 um 07:46

    600 Jahre Geschichte der Karibikinsel Delfina,mit schillernden Figuren,phantasie-
    reich und üppig und turbulenten Ereignissen. Wundervoll, witzig geschrieben.
    Und die Konstante in der Geschichte ist die Oberin, die alle Phasen miterlebt oder mitgestaltet.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks