Gudrun Pausewang Ich war dabei - Geschichten gegen das Vergessen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich war dabei - Geschichten gegen das Vergessen“ von Gudrun Pausewang

Gudrun Pausewangs Erzählungen über den Nationalsozialismus: »Ein beeindruckendes Zeitzeugnis.« Süddeutsche Zeitung Zeitzeugin Gudrun Pausewang schildert in 20 kurzen, oft sehr persönlichen Geschichten Begebenheiten, die sich während der NS-Zeit abspielten. Mal verarbeitet sie eigene Erinnerungen, mal Augenzeugenberichte Dritter zu kurzen Erzählungen. In jeder einzelnen steckt das ganze Entsetzen und der ganze Schmerz über die Verbrechen der Nationalsozialisten. Geschichte, die jungen Lesern durch Literatur ganz unmittelbar zugänglich gemacht werden kann und muss – gegen das Vergessen.

Schockierend, berührend, ehrlich erzählt. Gudrun Pausewang in Reinform - einfach großartig!

— Kartoffelschaf

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Tiefsinniger, kluger und abgeklärter Roman, der mit der "Was geht mich das alles an-Haltung" hart ins Gericht geht...

Lyke

Britt-Marie war hier

Nervig - liebenswerte Prota in einer unterhaltsamen Geschichte über Fußball und das Leben.

ConnyKathsBooks

Der verbotene Liebesbrief

ein echt gutes und spannendes Buch, ich konnte es kaum aus der Hand legen

SteffiFeffi

Wie der Wind und das Meer

Eine schöne Geschichte, ein spannender Roman über die Liebe und darüber, wie eine (Not-)Lüge das Leben entscheidend beeinflussen kann.

DanielaVaziri

Karolinas Töchter

Lenas traurige Geschichte hat mich zutiefst berührt! Sehr lesenswert!

clary999

Der gefährlichste Ort der Welt

Sollte man in der Schule als Lektüre behandeln! Bietet viel Diskussionsstoff!

cheshirecatannett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gehört gelesen!

    Ich war dabei - Geschichten gegen das Vergessen

    Kartoffelschaf

    02. July 2015 um 16:40

    Ich "musste" früher in der Schule "Die letzten Kinder von Schewenborn" lesen und habe dieses Buch zeitlebens nie vergessen und viele Male gelesen, da ich von dieser Autorin absolut überzeugt bin. Sie schreibt unvergleichliche Jugendbücher über unfassbar ernste Themen wie Atombombenexplosionen oder eben wie in diesem Fall über den 2. Weltkrieg. Ihr Schreibstil ist eingägnig und einem Jugendbuch absolut angemessen - eindringlich ohne zu dramatisieren - nüchtern ohne zu untertreiben. In diesem Buch befinden sich 20 Kurzgeschichten gegen das Vergessen. 2 davon sind Schilderungen dessen, was Pausewang während des Naziregimes erlebt hat. Einige Geschichten rührten mich zu Tränen, andere machten mich wütend, wieder andere hinterließen ein Gefühl der Hilflosigkeit und des Unverständnisses - alle aber hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Und genau dafür sind sie da. Wir dürfen nicht vergessen - es ist unsere Geschichte - leider. Gerade für junge Menschen sind derartige Bücher unsagbar wichtig. Ich empfehle es vorbehaltlos, es gehört gelesen!

    Mehr
  • Kurzgeschichten gegen das Vergessen - absolut empfehlenswert!

    Ich war dabei - Geschichten gegen das Vergessen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. May 2015 um 11:35

    Gudrun Pausewang erzählt in ihrem Buch "Ich war dabei" Geschichten gegen das Vergessen der schrecklichen Ereignisse in der Nazizeit. Sie tut dies aus Sicht der Jugendlichen dieser Zeit, verpackt in 20 Kurzgeschichten. Dieses Buch ist ein kleines Juwel und durch den klaren Schreibstil der Autorin sehr flüssig zu lesen. Es ist informativ und aufwühlend zugleich. Als Beispiel passt hier die Geschichte "Der Persilschein". Ich wusste bisher nicht, was ein Persilschein ist und wie man dazu kommt. Durch die Vielfalt der Kurzgeschichten bekommt man wirklich einen vielseitigen Einblick in diese Zeit. Das hat mir sehr gut gefallen. Dieses Buch könnte auch sehr gut im Rahmen des Deutschunterrichts gelesen werden. Fazit: Diese Kurzgeschichten gegen das Vergessen sind absolut empfehlenswert! Und dies nicht nur für Jugendliche, sondern ebenso für Erwachsene.

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks