Gudrun Schmitt

 3,8 Sterne bei 18 Bewertungen

Lebenslauf von Gudrun Schmitt

Alles was geht, wird selbstgemacht, lautet ihr Motto. Egal ob aus Papier, Holz oder Stoff, DIY-Projekte sind ihre große Leidenschaft. Etwas mit eigenen Händen zu erschaffen ist einzigartig und macht ihr unheimlich viel Spaß. Schon als Kind hat sie gerne gebastelt. Vorbild waren ihre Eltern, die mit großer Freude bis heute kreative Dinge herstellen. Sie hat vier erwachsene Kinder und mittlerweile einige Enkelkinder, mit denen sie gemütliche Bastelnachmittage verbringen kann. 1998 erschien in Zusammenarbeit mit ihrer Schwester das erste Kreativbuch im frechverlag.  

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Schultüten nähen (ISBN: 9783772448638)

Schultüten nähen

Erscheint am 11.03.2021 als Hardcover bei Frech.

Alle Bücher von Gudrun Schmitt

Cover des Buches Das große Klorollen-Bastelbuch (ISBN: 9783772476693)

Das große Klorollen-Bastelbuch

 (2)
Erschienen am 10.08.2016
Cover des Buches Liebevolle Nähideen durchs Jahr (ISBN: 9783772481253)

Liebevolle Nähideen durchs Jahr

 (1)
Erschienen am 12.03.2018
Cover des Buches Das magische Hexen-Bastelbuch (ISBN: 9783772484292)

Das magische Hexen-Bastelbuch

 (1)
Erschienen am 05.08.2019
Cover des Buches Das Eierkarton-Bastelbuch (ISBN: 9783772459979)

Das Eierkarton-Bastelbuch

 (1)
Erschienen am 11.08.2014
Cover des Buches Modern Quilling kinderleicht (ISBN: 9783772438899)

Modern Quilling kinderleicht

 (1)
Erschienen am 07.10.2010
Cover des Buches Zauberhafte Faltsterne (kreativ.kompakt) (ISBN: 9783772442827)

Zauberhafte Faltsterne (kreativ.kompakt)

 (1)
Erschienen am 13.06.2018
Cover des Buches Geldgeschenke mit Liebe gemacht (ISBN: 9783772441356)

Geldgeschenke mit Liebe gemacht

 (1)
Erschienen am 19.01.2015

Neue Rezensionen zu Gudrun Schmitt

Neu
Cover des Buches Das magische Hexen-Bastelbuch (ISBN: 9783772484292)Die-Glimmerfeens avatar

Rezension zu "Das magische Hexen-Bastelbuch" von Gudrun Schmitt

Vehextes Bastelbuch
Die-Glimmerfeenvor einem Jahr

Inhalt: Magische Bastelanleitungen für kleine und größere Halloween und Zauberfans.

Altersempfehlung: 7-9 Jahre

Mein Eindruck: Ich habe mich auf Anhieb in das wundervolle nachtleuchtende Cover verliebt, dass selber ein Schmuckstück ist und jede Nacht mein Buchregal erhellt.
In dem Buch findet man alles für eine gelungene Party zu Halloween, Walpurgnisnacht oder Hexennacht.
Bevor es mit dem Basteln losgehen kann, wird erklärt, worauf man beim Arbeitsplatz und bei der Kleidung achten sollte. Wer noch zu den kleinen Bastlern gehört, wird daran erinnert, dass man bei der Benutzung von Heißklebepistole, Messern und spitzen Gegenständen, lieber jemand erwachsenden um Hilfe bittet. Man findet hier auch eine Grundausstattung für das Basteln, wie man Schablonen erstellt oder Vorlagen überträgt, sowie Tipps und Tricks.
Nicht nur Bibi Blocksberg Fans werden sich über eine funkelnde Hexenkugel, blubbernde Einladungskarten, verhexte Zauberstäbe und einen bezaubernden Tüllrock freuen. Damit es kein unheimliches Magenknurren gibt, wird kräftig im Hexenkessel gerührt und Zitronenmuffins, gruseliger Wackelpudding und leckere Zauberhüte auf den Tisch gehext.
Die Bastellanleitungen und Rezepte sind gut beschrieben und oftmals mit einem Zauberspruch bedacht, was die hübschen Sachen für Kinder noch attraktiver machen dürfte.
Es gibt zahlreiche Vorlagen zum Abpausen und Kopieren.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Zauberhafte Faltsterne (kreativ.kompakt) (ISBN: 9783772442827)SeilerSeites avatar

Rezension zu "Zauberhafte Faltsterne (kreativ.kompakt)" von Gudrun Schmitt

Papierfaltsterne mit neuen Details
SeilerSeitevor 2 Jahren

Dieses Buch von Gudrun Schmitt verbindet die traditionellen Papierfaltsterne mit einigen neuen Details. Zunächst bestehen alle Sterne aus Quadraten, die nach der Grundanleitung gefaltet werden. Diese ist gut verständlich erklärt und gelingt schnell. Lediglich die Bebilderung hätte an dieser Stelle besser gewählt werden können. Da es nämlich darauf ankommt, die richtige Seite des Papiers zu falten, sind Beispielbilder mit beidseitig gleich aussehendem Papier etwas unpraktisch.

Diese einzelnen gefalteten Quadrate werden nun weiter bearbeitet und in unterschiedlichen Formen zugeschnitten. Dafür finden sich auf dem beiligenden Vorlagenbogen die Muster, aus denen die entsprechenden Schablonen gefertigt werden. Löblicherweise sind alle Vorlagen in Originalgröße abgedruckt, so dass lästiges Kopieren entfällt. Zudem ist der Bogen sehr übersichtlich gehalten. Aufpassen muss man lediglich bei den Modellen "Engelsgleich" und "Blühende Sterne", hier sind die Vorlagen und die Beschriftung vertauscht worden.

Hat man die Quadrate mithilfe der Schablonen zugeschnitten, werden sie je nach Stern noch weiter verziert. Dies kann mit Stempeln, Stanzern oder zusätzlichem besonderem Papier erfolgen. Hier sieht man, dass für die "Zauberhaften Faltsterne" etwas mehr Material benötigt wird als für gewöhnliche Origamifaltsterne. Dafür ergeben sich aber auch mehr Möglichkeiten der individuellen Gestaltung.

Schließlich werden die Quadrate aufeinander geklebt und ein Band mit Perle angebracht. Dadurch lassen sich die Sterne flach gefaltet platzsparend aufbewahren oder verschicken. Aufgefaltet ergeben sie schöne 3D-Weihnachtssterne, die durch die Perle zusammengehalten werden (siehe oben).

Fazit: Diese Papiersterne sind etwas aufwändiger in der Herstellung als gewöhnliche Faltsterne (Schablonen, Verzierungen, Material, Quadrate kleben), dafür erhält man aber 3D-Sterne, die sehr gut zu verschenken sind und mehr Möglichkeiten für eine eigene Note bieten. Punktabzug gibt es lediglich für das Korrektorat (Vertauschung auf dem Vorlagenbogen; Rechtschreibfehler im Buch), die verbesserungsfähige Bebilderung der Grundanleitungen und den einfallslosen Bogen Geschenkpapier, welches weder edel noch einfallsreich ist.

Bonusmaterial: Vorlagenbogen, ein Bogen Geschenkpapier

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Liebevolle Nähideen durchs Jahr (ISBN: 9783772481253)Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Liebevolle Nähideen durchs Jahr" von Gudrun Schmitt

Ein sooooschööönes Buch. Ein Ideenquell, da weis man gar nicht was man zuerst machen möchte
Kinderbuchkistevor 3 Jahren

Dekorationen und Geschenke
für das ganze Jahr


Das neue Buch von Gudrun Schmitt hat es wieder ein mal geschafft einen auf Anhieb zu faszinieren.
Unterteilt in die Jahreszeiten  schenkt sie uns reichlich kreative Ideen und Inspirationen mit denen man nicht nur sein eigenes Heim zu einer kleinen Gemütlichkeitsoase machen kann sondern, mit Sicherheit  auch, dem ein oder anderen ein tolles Geschenk.
Das Buch selbst ist mehr wie ein Ideenquell, es ist ein absolutes Wohlfühlbuch, das durch seine wunderbaren farbigen Fotos einfach Gute-Laune macht. Es beginnt mit einem wahren Frühlingsrausch in zartem, frischen Grün und einem selbst genähtem Tulpentraum mit zart rosa Blüten, wechselt dann zu einem Farbtraum in orange Tönen. Wunderschöne Schmetterlinge, die einzeln oder in Kombination mit Blüten zu einer Girlande aufgereiht sind und sowohl als Tischdeko wie auch vor dem Fenster eine gute Figur machen und den Frühling in die Wohnung holen. Spätestens hier muss man sich beherrschen um nicht gleich los zu laufen um Material heraus zu suchen um gleich los zu legen. Und da der Frühling natürlich auch Osterzeit ist, ist es natürlich nicht verwunderlich, dass auch die Hasen Einzug halten, die nicht nur zu Ostern Lieblingskissen sein werden.
Brotkörbchen, Eierwärmer, eine Ostergirlande mit Häschen und Möhren oder auch ein genähter Osterkorb zum Eiersammeln sind nur einige der tollen Ideen, die auf die Leser warten.
Der Sommer hält Einzug in maritimen Flair und mit Erdbeeren wohin das Auge reicht.

Sommerstimmung pur!
Der Leuchtturm, der in Wirklichkeit stolze 75 cm hoch ist gehört zu den Dingen mit denen man sich gern das ganze Jahr umgibt. Auch der Fischrucksack, ein Schiffkissen und mein absolutes Sommer-Highlight, ein Blumenkissen, machen das Sommerfeeling perfekt.
Fische, Wimpel, Kissen mit kleinen Strandhäuschen oder ein Ankerkissen schließen sich dem noch an bevor es dann in den Herbst über geht.
Wunderschöne kleine Eichhörnchen, die hier als Deko genäht sind eigenen sich auch wunderbar als Greifling für Säuglinge.
Die Äpfelchen (oben auf dem ersten Bild zu sehen) sind genauso attraktiv und schnell gemacht wie Birnen,  oder auch das Fuchskissen in warmen dunkel Orange. Pilze, ein Kranz mit Igel, natürlich fehlen auch ein Kürbis und  Platzdeckchen mit diesem absoluten Herbstmotiv nicht.
Der Winter mit Weihnachten wird stimmungsvoll in grau-weiß-silber eröffnet. Edel und schön. Ein Sternenkissen, ein Zugluftstopper in Form einer Häuserreihe, ein Elch, selbstverständlich auch Tannenbäumchen und Adventskalender sowie bunte Nikolausstiefel, die bestimmt nicht jeder hat sind nur eine kleine Auswahl dessen was uns in dem Buch erwartet.
*
Das Buch endet mit einem kleinen Grundlagenteil, der für Fortgeschrittene vielleicht nicht so interessant ist aber Anfängern eine Menge hilfreicher Informationen, Tipps und Tricks mit auf den Weg gibt.
*
Die Anleitungen und Schnittmuster sind sehr gut ausgearbeitet, leicht verständlich und mit kleinen Fotostrecken ergänzt, wo die einzelnen Schritte sehr anschaulich dargestellt sind. Zudem sind alle Modelle mit einer Schwierigkeitsangabe versehen, die sehr realistisch ist.
Von leicht bis schwierig ist alles dabei.
Unsere Näh AG Kinder und Jugendlichen haben sich an viele der Projekte eigenständig heran gewagt und einheitlich erklärt, das sie mit den Anleitungen sehr gut zu recht gekommen sind. Lediglich der Leuchtturm mit der Angabe LED Licht führte zu Verwirrungen, die wir nicht wirklich lösen konnten, brachten uns aber auf eine Idee, die wir dann auch gleich umsetzten. In der Anleitung ist wohl gemeint ein Licht aus Stoff nach zu arbeiten. Schade eigentlich, den mittels neuer Techniken ist es wirklich leicht den Leuchtturm wirklich zu elektrifizieren, was wir dann auch gleich gemacht haben. So leuchtet der Turm nun, bei einer Schülerin dank eines eingebauten Bewegungssensorlichtes, immer dann auf wenn sie in ihr Zimmer kommt.
Ein wundervolles Buch, das eine absolute Bereicherung in jedem Regal einer Hobbynäherin ist. Es ist mit Sicherheit eines der Bücher, das ich sehr oft in die Hände nehme, weil es neben den tollen Ideen auch so wunderbar gestaltet ist, das es einfach Freunde darin zu schmökern.


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks