Gudrun Sulzenbacher

 4,3 Sterne bei 21 Bewertungen
Autorenbild von Gudrun Sulzenbacher (©)

Lebenslauf

Gudrun Sulzenbacher ist Expertin für Kinder- und Jugendliteratur und arbeitet als freiberufliche Mitarbeiterin des Pädagogischen Instituts in Bozen. Die Südtirolerin ist Herausgeberin von zahlreichen Publikationen zur Lesedidaktik. Ihr bei Buch „Die Gletschermumie“ wurde mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendsachbuchpreis ausgezeichnet.

Alle Bücher von Gudrun Sulzenbacher

Cover des Buches Die Gletschermumie (ISBN: 9783852567501)

Die Gletschermumie

 (3)
Erschienen am 20.03.2018
Cover des Buches Vom Büchermachen (ISBN: 9783852563213)

Vom Büchermachen

 (4)
Erschienen am 29.09.2006
Cover des Buches Altes Handwerk und ländliches Leben (ISBN: 9783852567204)

Altes Handwerk und ländliches Leben

 (3)
Erschienen am 23.03.2017
Cover des Buches Die Gletschermumie (ISBN: 9783852568706)

Die Gletschermumie

 (0)
Erschienen am 31.05.2022
Cover des Buches Gartenwelten (ISBN: 9783852563640)

Gartenwelten

 (0)
Erschienen am 01.03.2007
Cover des Buches Abenteuer & Wissen: Ötzi (ISBN: 9783963460272)

Abenteuer & Wissen: Ötzi

 (2)
Erschienen am 02.03.2020

Neue Rezensionen zu Gudrun Sulzenbacher

Cover des Buches Abenteuer & Wissen: Stille Nacht, heilige Nacht (ISBN: 9783963460364)
schreibzaubers avatar

Rezension zu "Abenteuer & Wissen: Stille Nacht, heilige Nacht" von Gudrun Sulzenbacher

Die Geschichte hinter einem Weihnachtsliedklassiker
schreibzaubervor 7 Monaten

>> Inhalt


„Jeder kennt das Lied, kaum jemand die Geschichte dahinter.“


Das Hörspiel beginnt mit einer Reise 200 Jahre zurück ins Salzburger Land, in ein Jahr, in dem auch im Sommer Winter war. Das Jahr 1816 war ein für die Menschen in Europa trostloses Jahr. Ein Vulkanausbruch auf der anderen Seite der Weltkugel brachte das Wetter so durcheinander, dass die Auswirkungen für alle Lebewesen verheerend waren. Eisige Temperaturen auch im Sommer, verlorene Ernten, bittere Armut und eine Hungersnot. 


In dieser Zeit schreib der unbekannte Pfarrer Joseph Mohr zunächst ein Gedicht, das sein Freund, Dorfschullehrer Franz Xaver Gruber, dann vertonte. Die Erstaufführung fand am 24. Dezember statt. Danach breitete sich das Lied durch Zufall in der ganzen Welt aus.




>> Hörspiel


Die Mischung aus Musik, Interviews und Erzählung fesselt die Zuhörenden. 1,5 Stunden unterhält das Hörspiel mit einer Mischung aus Abenteuer und Wissen. Neben dem musikalischen Aspekt werden außerdem auch Ereignisse in der Natur und die Lebensumstände der Menschen zu Beginn des 19. Jahrhunderts beleuchtet.




>> Fazit


Ein Hörspiel, das einen Blick hinter die Kulissen werfen lässt und jede Menge Hintergrundinformationen zu einem weltberühmten Weihnachtslied liefert. Eine interessant aufbereitete Entstehungsgeschichte eines Weihnachtsliedklassikers. Mit Hintergrundmusik, Dialogen mit verschiedenen SprecherInnen, einer erzählenden Person und Gegacker.

Cover des Buches Abenteuer & Wissen: Stille Nacht, heilige Nacht (ISBN: 9783963460364)

Rezension zu "Abenteuer & Wissen: Stille Nacht, heilige Nacht" von Gudrun Sulzenbacher

Informativ
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Monaten

Vor einer stillen und heiligen Nacht, müssen sich die Menschen der damaligen Zeit durch Naturkatastrophen, Unruhen und Pandemien kämpfen. Dieses Hörbuch ist hochaktuell, auch wenn der Autor des Gedichtes, welches wir nun als Lied kennen im 18. Jahrhundert geboren wurde. Joseph Mohr hieß er. Dieser Mann war eine interessante Persönlichkeit, talentiert und zielstrebig. Dass sein Gedicht als Lied über die ganze Welt bekannt wurde, ist dem Komponist Franz Xaver Gruber (1787-1863) zu verdanken.
In diesem lebendig gestalteten Hörbuch/Hörspiel wird viel Geschichtliches mit eingewoben. So bekommt man ein vollständigeres Bild von der damaligen Zeit und wie die Hauptprotagonisten lebten. Jedoch wird bis in das 21. Jahrhundert hinein erzählt, wie "Stille Nacht, heilige Nacht" Hoffnung in die Herzen der Menschen brachte, was auch immer in der Welt gerade geschieht.
Jedoch wird nicht verklärt. Diese Produktion ist aufregend und informativ, besinnliche Stimmung kommt dabei nicht auf. Aber ich habe viel Neues gelernt und kann "Stille Nacht, heilige Nacht" von Gudrun Sulzenbacher wärmstens empfehlen.

Cover des Buches Abenteuer & Wissen: Ötzi (ISBN: 9783963460272)
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Abenteuer & Wissen: Ötzi" von Gudrun Sulzenbacher

Ötzi
Sternenstaubfeevor einem Jahr

Ich bin ganz begeistert von dieser Hörbuch-Reihe und freue mich, dass ich noch einige Folgen vor mir habe! 

Es gibt Themen, die mich nicht ganz so brennend interessieren, aber die meisten sprechen mich schon sehr an. Und auch dieses Hörbuch, welches sich mit dem "Ötzi", der Mumie aus dem Eis, beschäftigt, ist total spannend und interessant! 

Unglaublich, dass sich nach 5000 Jahren (!) noch so vieles herleiten und so vieles so gut erhalten geblieben ist.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks