Gudrun Vollmuth Die Leiche im Apfelbaum

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Leiche im Apfelbaum“ von Gudrun Vollmuth

Über ein abgründiges und rätselhaftes Franken berichten die Autorinnen und Autoren der Schreibwerkstatt Wendelstein in spannenden Mini-Krimis, schaurigen Kurzgeschichten, skurrilen Szenen, mystischen Schilderungen und phantasievollen Gedichten. Mit diesem Buch feiert die Schreibwerkstatt Wendelstein ihr fünfunddreißigjähriges Jubiläum. Die Schreibwerkstatt ist ein „Kind“ der Volkshochschule Wendelstein und besteht seit 1981. Die Leiche im Apfelbaum enthält Texte von Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Wendelsteiner Kurses „Kreatives Schreiben“, des Nürnberger VHS-Kurses „Frauen schreiben“, und von mit der Schreibwerkstatt freundschaftlich verbundenen Autorinnen und Autoren; neben vielen anderen auch von Friedrich Ach, Norbert Autenrieth, Christa Bellanova, Egon Helmhagen, Irmi Kistenfeger-Haupt, Walter Tausendpfund und Gudrun Vollmuth.

Stöbern in Romane

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

Und es schmilzt

Erschreckende, schonungslose Erzählweise einer mehr als tragischen Kindheit!

Caro2929

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen