Guerel Sahin

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Guerel Sahin

Guerel Sahin wurde in Kaiserslautern geboren. Er studierte Elektrotechnik, bemerkte aber bald, dass er damit nicht glücklich war. Stattdessen zog es ihn mit seiner Kamera zu jeder Gelegenheit in die Berge, von wo er mit atemberaubenden Fotos zurückkam. Heute werden diese Bilder von tausenden Usern in den sozialen Netzwerken gefeiert, Guerel ist einer der angesagtesten deutschen Fotografen seiner Generation. Er ist Markenbotschafter für Jack Wolfskin und lebt heute als freier Fotograf in Kaiserslautern.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Guerel Sahin

Cover des Buches The Sound of Mountains (ISBN:9783961711093)

The Sound of Mountains

 (2)
Erschienen am 04.06.2018

Neue Rezensionen zu Guerel Sahin

Neu

Rezension zu "The Sound of Mountains" von Guerel Sahin

"Wer zuletzt lacht, schießt die besten Bilder"
R_Mantheyvor 2 Jahren

In erster Linie wählte Guerel Sahin seinen Weg nach seinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen, gegen Widerstände und verdeckten Spott. Deshalb muss ihm sein Erfolg als Fotograf eine enorme Genugtuung sein, denn er gibt ihm Recht. Sich als Amateur in der Fotografie selbständig zu machen, zeugt entweder von Mut und Überzeugung oder von Selbstüberschätzung. Im Angesicht dieses Bandes weiß man, dass es eine starke innere Überzeugung gewesen sein musste, die Sahin auf seinen Weg brachte.

Landschaftsfotografie ist ein Spiel mit Farben und Formen. Wie so etwas in Perfektion gemacht wird, kann man in diesem Band sehen. Natürlich hat eine solche Sammlung faszinierender Fotografien auch noch einen Nebeneffekt: Sie macht Lust auf das, was man sieht. Und Sahin befeuert diese Lust bewusst noch dadurch, dass er immer wieder erklärt, wie wohl er sich dort fühlt, wo seine Bilder entstanden. Was so leicht aussieht, ist harte Arbeit, denn diese Art von Fotografie erfordert nicht nur den Blick für das perfekte Motiv, sondern auch Anwesenheit zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Viel hängt vom Licht ab, wie man unschwer auf einigen Bildern sehen kann. Nur muss man das erst einmal herausfinden und dann auch umsetzen können.

Er möge doch erst einmal was Seriöses machen, wurde Sahin geraten, als er Leuten von seinem Traum erzählte. Seine Arbeit ist etwas höchst Seriöses, etwas von Seltenheitswert. Und weil das so ist, kann man auch die Ratschläge verstehen, die Sahin erteilt wurden: Was den Horizont von Menschen übersteigt – und das ist keineswegs abfällig gemeint – führt meistens zu Ablehnung, auch zu gutgemeinter, denn dahinter steht die Vermutung des eigenen Scheiterns. Wenn man hingegen spürt, dass man etwas unbedingt machen muss, dann nimmt man auch ein Scheitern in Kauf. Nur so entsteht Außergewöhnliches.

Im Buch gibt es auch jede Menge mehrsprachigen Text, in dem man nachlesen kann, wie sich Sahins Weg ergab. Denn so merkwürdig das auch immer wieder ist – wenn man seinen Weg gefunden hat, öffnen sich immer wieder neue Türen. Manchmal muss man vielleicht etwas länger anklopfen, aber irgendwann wird Hartnäckigkeit auch belohnt. So ergab sich eine Zusammenarbeit mit Jack Wolfskin. Und so fand Sahin auch einen Experten für die Vermarktung seiner Bilder. Kunst allein macht nicht satt, man muss sie auch verkaufen können.

Was gibt es Schöneres als die Verwirklichung eines tollen Traumes, an dem teilhaben zu können auch anderen Menschen Inspiration gibt?

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks