Nur nie jemandem sagen, wohin man reist

Nur nie jemandem sagen, wohin man reist
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nur nie jemandem sagen, wohin man reist"

Guido Looser - die Entdeckung eines Schweizer Autors, der das Leiden an seinem Land und an seiner Zeit nicht als solches umgesetzt, sondern zu Reisegeschichten von dunkel-beseelter visionärer Kraft sublimiert hat. Es liege in der Schweiz "alles friedlich, niedlich, zierlich und wie Schneewittchen im gläsernen Sarg da", heisst es in einem der erstmals gesammelt vorliegenden 28 Prosatexte. Was 1933 nur sagen konnte, wer beides in sich hatte: die Distanz des Zuschauers, der "alles sieht und den das alles gar nichts angeht" - und die selbstmörderische Sensibilität desjenigen, der, vom Süden herkommend, bei der Einfahrt nach Zürich fürchtet, der Zürichberg stürze sich ihm auf den Kopf...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783857172502
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:271 Seiten
Verlag:Th. Gut Verlag
Erscheinungsdatum:12.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks