Guido Wandrey Das große Deutschland-Wimmelbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das große Deutschland-Wimmelbuch“ von Guido Wandrey

Familie Wimmel reist einmal quer durch Deutschland: Im Hamburger Hafen begrüßt sie das Segelschiff Rickmer Rickmers, vor dem Brandenburger Tor in Berlin gibt's eine Currywurst und in Dresden schauen sie sich die Frauenkirche an. Außerdem geht's nach Heidelberg, Köln, Stuttgart und München und in jeder Stadt gibt es Typisches zu sehen und zu entdecken. Ein toller Wimmel-Suchspaß für die ganze Familie!

Auf ihrer Rundreise durch Deutschland entdeckt Familie Wimmel sieben Städte mit typischen Sehenswürdigkeiten.

— EmmyL
EmmyL

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wimmelbuch quer durch Deutschland

    Das große Deutschland-Wimmelbuch
    EmmyL

    EmmyL

    Sieben vollflächige, doppelseitige Wimmelbilder nehmen den Betrachter mit auf eine Reise durch Deutschland. Jede Doppelseite widmet sich dem typischen Erkennungsmerkmal einer Stadt. Vorgestellt wird Hamburg mit seinem belebten Hafen und dem Blick zum Hamburger Michl, Berlin mit Wappentier Bär und Brandenburger Tor, Dresden mit Neumarkt und Frauenkirche, Köln mit Karnevalsjeck und dem mächtigen Dom, Heidelberg mit Alter Brücke und der Heidelberger Schlossruine, Stuttgart mit Schlossplatz und dem Neuen Schloss und zu guter Letzt noch München mit dem Viktualienmarkt. Jedes Bild ist voll von wimmeligen Details. Viele Kleinigkeiten entdeckt man erst bei wiederholter Betrachtung. Die Extra-Suchaufgabe besteht darin, die einzelnen Mitglieder der Familie Wimmel auf jeder Seite zu suchen. Die Illustrationen sind dynamisch und detailliert. Sie überschreiten jedoch nicht die Grenze zur Reizüberflutung, sondern können problemlos erfasst werden. Größere Farbflächen wurden durch zahlreiche Modulationen belebt. Durch die Verwendung von gebrochenen Farben ist der Farbklang gedämpft. So kann der Betrachter längere Zeit ohne Augenflimmern bei einem Bild verweilen. Die Darstellungen der Sehenswürdigkeiten sind wirklichkeitsnah und erkennbar. Über die Auswahl der Städte sowie deren Sehenswürdigkeiten lässt sich streiten. Sicher gibt es da unterschiedliche Ansichten. Dieses Buch zeigt sieben besondere Orte in Deutschland als Wimmelbild und ist kein Reiseführer. Als solches ist es ansprechend zusammengestellt und lädt zum Suchen und Entdecken ein.

    Mehr
    • 2