Guido van Genechten Vielleicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vielleicht“ von Guido van Genechten

Eine unterhaltsame philosophische Geschichte über den Ursprung von allem und nichts. Einfach und gleichzeitig tiefsinnig. Guido van Genechten beschäftigt sich auf kindlich leicht greifbare Weise mit einem Thema, über das schon viel philosophiert und geforscht wurde. Er zeigt eine weitere Möglichkeit auf, wie alles angefangen haben könnte. Bebildert ist seine Theorie durch klaren Formen und Farben auf schwarzem Untergrund. Vier Kreise, Dreiecke und Quadrate werden zu Pflanzen, Menschen und Tieren und dann wieder zu Formen und reiner Farbe.

Stöbern in Kinderbücher

Der Wal und das Mädchen

Eine wunderbar einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden sowie Angstüberwindung.

lehmas

Evil Hero

Geniale Idee fantastisch umgesetzt! Ich will mehr davon!

Lieblingsleseplatz

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine unterhaltsame und anspruchsvolle Geschichte über nichts und alles und wie es gewesen sein könnt

    Vielleicht
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    24. May 2017 um 12:30

    Der bekannte belgische Kinderbuchautor Guido van Genechten hat sich mit diesem Bilderbuch für den Mixtvision Verlag auf eine für Kinder absolut nachvollziehbare Weise eines großen Themas angenommen. Es geht um nichts weniger als um die Entstehung von allem was ist, und um den immer wiederkehrenden Kreislauf des Universums und Lebens von Werden und Vergehen.„Wie hat alles begonnen?Mit Nichts?Mit Formen und Farben?Vielleicht.“Aus den verschiedenen Farben und Formen bildet  er alle Dinge, Pflanzen, Tiere und Menschen und Sachen wie Autos, Häuser. „Ja, vielleicht ist alles aus diesem kleinen Teilen gemacht“ (was ja auch stimmt).Und irgendwann fallen sie in ihren Ursprung zurück. Und es geht wieder von vorne los. Immer aufs Neue.Eine unterhaltsame und anspruchsvolle Geschichte über nichts und alles und wie es gewesen sein könnte.

    Mehr