Guillaume Musso

(3.016)

Lovelybooks Bewertung

  • 2623 Bibliotheken
  • 61 Follower
  • 66 Leser
  • 763 Rezensionen
(1266)
(1090)
(503)
(125)
(32)
Guillaume Musso

Lebenslauf von Guillaume Musso

Guillaume Musso, geb. 1974 in Antibes, gewann mit 15 einen Kurzgeschichtenwettbewerb und beschloss somit, zu schreiben. Mit 19 Jahren ging er für einige Monate nach New York City, und diese für ihn wichtige Zeit prägte ihn und seine später verfassten Werke. Zurück in Frankreich studierte Musso Wirtschaftswissenschaften in Nizza und Montpellier und war danach lange Zeit als Dozent und Gymnasiallehrer tätig. Mit seinem Debutroman "Ein Engel im Winter" gelang ihm 2004 der literarische Durchbruch. Das Buch führte in Frankreich wochenlang die Bestsellerlisten an und wurde schließlich mit John Malkovich in der Hauptrolle verfilmt. Mittlerweile hat der Autor 12 weitere Romane veröffentlich, die in über 20 Sprachen übersetzt werden und sich als internationale Bestseller durchgesetzt haben.

Bekannteste Bücher

Das Papiermädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mädchen aus Brooklyn

Bei diesen Partnern bestellen:

Vielleicht morgen

Bei diesen Partnern bestellen:

Vierundzwanzig Stunden

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachricht von dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Weil ich dich liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Nacht im Central Park

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Engel im Winter

Bei diesen Partnern bestellen:

Vielleicht morgen

Bei diesen Partnern bestellen:

Wirst du da sein?

Bei diesen Partnern bestellen:

Sieben Jahre später

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine himmlische Begegnung

Bei diesen Partnern bestellen:

Lass mich niemals gehen

Bei diesen Partnern bestellen:

Un appartement à Paris

Bei diesen Partnern bestellen:

La fille de Brooklyn

Bei diesen Partnern bestellen:

Seras-tu là?

Bei diesen Partnern bestellen:

L'instant présent

Bei diesen Partnern bestellen:

Demain

Bei diesen Partnern bestellen:

Bericht uit Parijs

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unterhaltsamer Zeitreise-Pageturner

    Wirst du da sein?

    ConnyKathsBooks

    13. October 2017 um 18:59 Rezension zu "Wirst du da sein?" von Guillaume Musso

    "Wenn wir die Möglichkeit hätten, das Rad der Zeit zurückzudrehen, würden wir unser Leben ändern?" (S. 5)San Francisco, 2006: Als der angesehene Chefarzt Dr. Elliott Cooper von einem alten Kambodschaner 10 mysteriöse Pillen erhält, ahnt er noch nicht, dass das Schicksal ihm bald eine zweite Chance bietet. Denn vor 30 Jahren verstarb seine große Liebe Ilena; ein Verlust, den er nie wirklich überwunden hat. Per Zeitreise könnte er nun ihren Tod verhindern, doch der Preis dafür wäre hoch: das Leben seiner geliebten Tochter Angie. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Phantom der Oper" von Gaston Leroux

    Das Phantom der Oper

    Luftpost

    zu Buchtitel "Das Phantom der Oper" von Gaston Leroux

    ©Fotolia: fergregory Samstag:19:24 Uhr - 21:24 Uhr: Team Ballett keine Seiten19:21 Uhr - 21:21 Uhr: Team Oper doppelte Seiten für Klassiker, Drama und Epos 18:00 Uhr  - 20:00 Uhr: Team Musical doppelte SeitenFreitag, 28/09/17: Die Teams sind nun eingeteilt. Es darf sich im passenden Probenraum eingefunden werden. Mittwoch, 27/09/17: Deadline für die Anmeldung ist der Freitag, der 29.09. um 12 Uhr!Freitag, 22/09/17: Ab sofort könnt ihr für das Team eurer Wahl vorsprechen.

    • 1523
  • Das Mädchen aus Brooklyn

    Das Mädchen aus Brooklyn

    Euridike

    27. September 2017 um 22:23 Rezension zu "Das Mädchen aus Brooklyn" von Guillaume Musso

    Raphael merkt, dass die Frau, die er heiraten möchte, etwas vor ihm verbirgt. Als er sie darauf anspricht, zeigt sie ihm nur ein grauenhaftes Foto. Schockiert braucht er erstmal Abstand und als er wiederkommt, ist sie verschwunden. Aber ging sie freiwillig und was hat es mit dem Foto auf sich?Ich hatte vorher noch nichts von Musso gelesen, und bin nach diesem Buch so begeistert, dass das sicher nicht mein letzter Musso war.Der Schreibstil ist einfach unübertroffen gut. Fast poetisch, aber doch wieder nicht, eben genau passend für ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1162
  • Hört man auf sein älteres Ich?

    Wirst du da sein?

    YvetteH

    22. September 2017 um 15:47 Rezension zu "Wirst du da sein?" von Guillaume Musso

    Klappentext:Dr Eliott Cooper hat alles, was er sich wünschen kann: den Respekt von Patienten und Kollegen, die Liebe seiner Tochter. Doch seit dem Tag, als er vor dreißig Jahren seine Frau Ilena verloren hat, quälen ihn Sehnsucht und Schuldgefühle. Was aber, wenn das Schicksal ihm eine zweite Chance gäbe? Wenn er in der Zeit zurückreisen könnte, um einen tragischen Fehler zu korrigieren?Meine Meinung:Dies war mein erster Musso und leider konnte er mich auch nicht so richtig überzeugen.Der Schreibstil ist zwar flüssig, aber mit ...

    Mehr
  • LeseMaus liest

    Nacht im Central Park

    Zickemausi

    14. September 2017 um 10:21 Rezension zu "Nacht im Central Park" von Guillaume Musso

    🐁🐁🐁🐁Guillaume MussoNachts im Central Park384 Seiten"Du wachst morgens auf, in einer fremden Stadt und an einen fremden Menschen gekettet."Wer eine Romanze erwartet, wird hier wirklich überrascht.Der leichte Stil zu Beginn trügt und mit jeder Seite baut sich eine Spannung auf, die dieses Buch zum Pageturner werden lässt.Vom Roman bis hin zum Thriller ist hier alles, und in der richtigen Dosierung vertreten.Eine wahre Wundertüte und eine gelungene Abwechslung, die mich begeistern konnte. Es gibt eine klare Leseempfehlung!

  • Fesselnd!

    Das Mädchen aus Brooklyn

    Nynaeve04

    12. September 2017 um 21:03 Rezension zu "Das Mädchen aus Brooklyn" von Guillaume Musso

    Dies ist mein zweites Buch von Guillaume Mousso und ich bin wirklich begeistert. Von Anfang an versteht es der Autor einen an das Buch zu fesseln. Dafür sorgt zum einen sein angenehmer Schreibstil, zum anderen die Story in der Schlag auf Schlag folgt. Dementsprechend war ich in zwei Tagen mit dem Buch durch und lasse die Geschichte jetzt nachklingen.Schon der Anfang ist spannend, Anna offenbart Raphaël ihr Geheimnis woraufhin dieser verstört weg läuft. Mach zwanzig Minuten besinnt er sich allerdings eines besseren doch da ist ...

    Mehr
  • Ausgeklügelt, überraschend, genial

    Vierundzwanzig Stunden

    Svenjas_BookChallenges

    10. September 2017 um 16:45 Rezension zu "Vierundzwanzig Stunden" von Guillaume Musso

    Diese Rezension bezieht sich auf die Hörbuchfassung.Geschichte und Erzählstil:Guillaume Musso... ist irgendwie eine Klasse für sich. Sein Buch Vierundzwanzig Stunden hat mir einmal mehr gezeigt, dass bei seinen Romanen nichts (aber auch gar nichts!) so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Musso führt wie kaum ein anderer Autor in die Irre, spielt mit dem Leser, überrascht ein ums andere Mal und lässt am Ende eine Bombe platzen. Am Klappentext darf man sich bei ihm auf keinen Fall orientieren, denn es kommt IMMER anders, als ...

    Mehr
  • Das Mädchen aus brooklyn

    Das Mädchen aus Brooklyn

    Traumlesen

    07. September 2017 um 21:19 Rezension zu "Das Mädchen aus Brooklyn" von Guillaume Musso

    Guilliaume Musso hat mich mit seinem Klappentext total angesprochen. Das Cover ebenfalls. Der Schreibstil war mir von Anfang an nicht ganz sympathisch und das hat sich auch nie wirklich geändert, aber ich habe mich daran gewöhnt. Die Handlung und die Idee wurden super ausgeführt und ich fand das Buch wirklich gut. 

  • Spannende Schnitzeljagd mit gutem Einstieg aber schlechtem Ende

    Das Mädchen aus Brooklyn

    hello_marlie

    04. September 2017 um 11:32 Rezension zu "Das Mädchen aus Brooklyn" von Guillaume Musso

    Mein zweiter Musso und der beliebte Schriftsteller hat mich leider immer noch nicht gänzlich überzeugt. Dieser Roman von ihm scheint, wie auch andere Meinungen äußern, ein wenig von dem typischen Musso-Stil abzuweichen. Es handelt sich hierbei ausschließlich um einen Thriller, ohne fantastische oder magische Einschübe, die bei Musso so oft eine Mischung von Fantasy, Thriller und Liebesroman ergeben. Anna und Raphael wollen bald heiraten, doch kurz vor der Hochzeit kommen Dinge aus Annas Vergangenheit ans Licht, die Raphael in ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks