Guillermo Aparicio Spanisch für Besserwisser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spanisch für Besserwisser“ von Guillermo Aparicio

Im munteren Dialog zwischen Spanisch und Deutsch nimmt G. Aparicio in seinem inzwischen siebten Band der erfolgreichen Reihe 'Spanisch für Besserwisser' kein Blatt vor den Mund und macht den interkulturellen Tabubruch zum literarischen Programm. So werden die unzähligen Synonyme der Körperteile, die in keinem Gespräch unter Spaniern ungenannt bleiben, angesprochen und ihre kontextuelle Bedeutung geklärt, um peinliche Missverständnisse zu vermeiden. Zudem werden mehrere spanische Gedichte und Romanauszüge, die sich der Liebe und dem Sex widmen, zitiert und näher betrachtet. Dabei wird Autor Aparicio dem typischen Spanier gerecht, indem er ohne zu erröten ins Detail geht. Die heitere, teils erotische Lektüre eignet sich vor allem für fortgeschrittene Spanischlerner, die beim Lieblingsthema der Spanier mitreden und ihre 'deutsch-spanischen Beziehungen' verbessern möchten. (Quelle:'Fester Einband/01.09.2008')

Stöbern in Romane

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Swing Time

Ich wünschte, es hätte mich weniger gelangweilt, die Charaktere wären mir weniger unsympathisch gewesen. So schade!

once-upon-a-time

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen