Guillermo del Toro , Chuck Hogan Die Saat

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Saat“ von Guillermo del Toro

Für Ephraim Goodweather, den Chef des New Yorker Seuchenpräventionsteams, ist es keine Nacht wie jede andere. Für die gesamte Menschheit ist es keine Nacht wie jede andere. In dieser Nacht kommt auf dem John-F.-Kennedy-Flughafen eine gerade gelandete Maschine unvermittelt zum Stehen, der Pilot bricht den Funkverkehr ab, alle Lichter erlöschen. Goodweather trommelt seine Leute zusammen, und gemeinsam betreten sie das Flugzeug. Es bietet sich ihnen ein gespenstisches Bild: Die Passagiere sitzen aufrecht in ihren Sesseln und rühren sich nicht. Als Goodweather näher herangeht, bemerkt er bei allen einen kleinen Schnitt am Hals. Und er macht eine weitere unglaubliche Entdeckung: Die Passagiere leben - aber sie sind keine Menschen mehr... Nein, es ist keine Nacht wie jede andere: In dieser Nacht beginnt der epische Kampf gegen das Böse, das gekommen ist, um New York zu erobern. Und nicht nur diese Stadt, sondern die ganze Welt.

Abstruse Geschichte, aber gut vorgetragen

— brauneye29
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Abstruse Geschichte, aber gut vorgetragen

    Die Saat

    brauneye29

    22. March 2017 um 09:54

    Zum Inhalt: Ein Flugzeug landet und keiner steigt aus. Als die Maschine geöffnet wird, bietet sich ein gespenstisches Bild. Alle Passagiere sitzen aufrecht in ihren Sessel und rühren sich nicht. Als Goodweather sich nähert, bemerkt er bei allen einen kleinen Schnitt am Hals. Und er macht eine weitere unglaubliche Entdeckung: Die Passagiere leben - aber sie sind keine Menschen mehr. Meine Meinung: Was für eine abstruse Geschichte! Aber Hut ab, sehr spannend gemacht und der Sprecher Davis Nathan ist grandios im Vortrag. Ich bin mir nicht sicher, ob ich beim Buch durchgehalten hätte. Als Hörbuch auf jeden Fall hörenswert. Fazit: Auch abstruses kann gut sein.  

    Mehr
    • 4
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks