Guinevere Glasfurd

(95)

Lovelybooks Bewertung

  • 197 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 62 Rezensionen
(52)
(32)
(11)
(0)
(0)

Lebenslauf von Guinevere Glasfurd

Guinevere Glasfurd, geboren im Norden Englands, lebt jetzt gemeinsam mit ihrer Familie in der Nähe von Cambridge. Ihr Roman "Worte in meiner Hand" ist vom Arts Council England gefördert worden und erschien im August 2015 bei Ullstein.

Bekannteste Bücher

Worte in meiner Hand

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1133
  • Eine Liebesgeschichte ohne viel Schnick-Schnack

    Worte in meiner Hand

    lui_1907

    16. March 2017 um 17:35 Rezension zu "Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd

    Ein gutes Hörbuch wird natürlich allen voran von dem Sprecher beeinflusst. Bei "Worte in meiner Hand" liest Julia Nachtmann, bekannt u.a. von den Nele Neuhaus-Hörbüchern. Ihre Stimme ist wundervoll und passt perfekt zu der Geschichte von Helena und René. 1960. Der Hauptcharakter die Magd Helena Jans van der Strom kann, für eine Frau in dieser Zeit eher ungewöhnlich, Lesen und Schreiben und beeindruckt somit den französischen Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler René Descartes. Trotz des großen Altersunterschiedes ...

    Mehr
  • Ruhig erzählter Roman über die Affäre zwischen Descartes und einer Magd

    Worte in meiner Hand

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. December 2016 um 13:42 Rezension zu "Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd

    Helena arbeitet als Magd bei einem Buchhändler. Sie ist ungewöhnlich gebildet für eine Magd, da sie das Lesen und Schreiben beherrscht. Als ihr Arbeitgeber für längere Zeit einen Gast in seinem Haus aufnimmt, ist sie schnell von dem Fremden fasziniert. Es handelt sich um den zu diesem Zeitpunkt noch unbekannten französischen Philosophen René Descartes, den sie nur mit „Monsieur“ anredet. Bald entwickelt sich eine Affäre zwischen den beiden. Ruhig und authentisch erzählt Als ich die Beschreibung gelesen habe, war ich ...

    Mehr
  • Die Holländerin und der Franzose

    Worte in meiner Hand

    Giorgo

    30. November 2016 um 12:11 Rezension zu "Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd

    Amsterdam 1635: Helena Jans van der Strom ist eine Magd beim Mr. Sergeant. Er ist ein alter Buchhändler, was für Helena gut geeignet ist, den sie kann lesen und schreiben, was in diesen Jahren sehr selten war, das Frauen lesen und schreiben konnten. Doch Helena ist ganz anders als andere Frauen. Sie will alles wissen und lernen, aber als Magd ist es nicht einfach. Mr. Sergeant wohnt alleine, aber sie hat trotzdem viel zu tun. An einem Tag erkundigt Mr. Sergeant dass sie einen speziellen Gast bekommen und für einige Zeit hier ...

    Mehr
  • Von der Liebe zu einem Mann und zum geschriebenen Wort

    Worte in meiner Hand

    Dreamworx

    18. November 2016 um 18:31 Rezension zu "Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd

    Amsterdam 1630. Die junge Helena Jans van der Storm kommt aus ärmlichen Verhältnissen, der Vater vermisst auf See, der Bruder heuert auf einem Schiff an. So bleibt sie zurück mit ihrer Mutter und muss für das gemeinsame Auskommen sorgen. Da sie immer schon wissbegierig war und auch etwas lesen und schreiben kann, bekommt sie eine Anstellung bei dem reichen Buchhändler Sergeant als Magd und in aller Heimlichkeit liest sie Bücher. Als eines Tages der bekannte Philosoph René Descartes als Gast im Hause Sergeant einzieht, verändert ...

    Mehr
  • Worte in meiner Hand

    Worte in meiner Hand

    Jonas1704

    04. July 2016 um 22:14 Rezension zu "Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd

    Wir schreiben Amsterdam im 17. Jahrhundert: Helena arbeitet als Magd in Mr. Sergeants Haushalt, der eine Buchhandlung betreibt. Obwohl sie aus ärmlichen Verhältnissen stamm, kann sie lesen und schreiben. Als Rene Descartes, der Philosoph, Gast bei dem Hause ist, ist Helena von seiner Bildung fasziniert. Und so kommt es, dass sich Helena und Descartes ineinander verlieben. Bald wird sie unerwünscht schwanger und weil Descartes der Karrierebruch droht, da ihre Beziehung wegen des unterschiedlichen Sozialen Standes unmöglich ist, ...

    Mehr
  • Eine Großartige Geschichte über eine wahre Liebe die nicht sein darf

    Worte in meiner Hand

    Arietta

    Rezension zu "Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd

    Zur Autorin: Ein sehr gefühlvoller und poetischer Roman den die Autorin Guinevere Glasfurd geschrieben hat. Ihre Sprache ist klar , Kraftvoll und voller knisternder Spannung. Eine Geschichte über eine verbotene und schicksalhafte Liebe die nicht sein darf. Es geht um die wahre Beziehung zwischen dem Philosophen Renè Descartes und der Magd Helena Jans van der Storm. Sie hat die einzelnen Charaktere, deren Gefühle und Emotionen sehr gut heraus kristallisiert. Ihre Protagonisten kommen sehr real und lebendig herüber , man konnte ...

    Mehr
    • 3
  • Der harte Weg einer Frau

    Worte in meiner Hand

    kirara

    04. April 2016 um 10:32 Rezension zu "Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd

    Inhalt: Helena kommt aus sehr einfachen Verhältnissen, hat aber durch Zufall bzw. Wissensdurst als Kind lesen und schreiben gelernt. Dennoch bleibt für sie keine andere Zukunft als als Magd bei einem Buchhändler in Amsterdam. Ihr Chef hat einen interessanten Gast, der bei ihm logiert - René Descartes, der zu dieser Zeit zwar ein brillianter Mann auf dem Gebiet der Naturwissenschaft war, aber weder ausreichende gesellschaftlcihe Anerkennung noch Verantwortungsbewusstsein hat. Helena, jung und naiv, findet den deutlich älteren Gast ...

    Mehr
    • 2
  • Buchverlosung zu "A Song about Love" von Sabine Bartsch

    A Song about Love

    Ladylike0

    09. February 2016 um 12:41 zu Buchtitel "A Song about Love" von Sabine Bartsch

    Die Liebe ist doch etwas schönes und passend zum Tag der Liebe, möchte ich euch eine Freude machen. Das Gewinnspiel findet auf meinem Blog "Meine Welt voller Welten" statt und ihr könnt zwischen 4 verschiedenen Büchern wählen.  Diese Bücher könnt ihr gewinnen:  "Worte in meiner Hand", "Die Sache mit der Liebe und den Flügeln", "A song about love" und "In dieser ganz besonderen Nacht". Ich hoffe, dass für jeden ein bisschen etwas dabei ist ♥  Für nähere Informationen und für eine Teilnahme, schaut doch bitte bei meinem Blog ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler

    In dieser ganz besonderen Nacht

    Ladylike0

    09. February 2016 um 12:40 zu Buchtitel "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler

    Die Liebe ist doch etwas schönes und passend zum Tag der Liebe, möchte ich euch eine Freude machen. Das Gewinnspiel findet auf meinem Blog "Meine Welt voller Welten" statt und ihr könnt zwischen 4 verschiedenen Büchern wählen.  Diese Bücher könnt ihr gewinnen:  "Worte in meiner Hand", "Die Sache mit der Liebe und den Flügeln", "A song about love" und "In dieser ganz besonderen Nacht". Ich hoffe, dass für jeden ein bisschen etwas dabei ist ♥  Für nähere Informationen und für eine Teilnahme, schaut doch bitte bei meinem Blog ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks