Gundula Wessel Der zerissene Adler

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der zerissene Adler“ von Gundula Wessel

Nord und Süd stehen sich in Amerika unversöhnlich gegenüber, als der Sezessionskrieg ausbricht und Familien und Freunde auseinander gerissen werden. Der frischgebackene US-Lieutenant Robert Bennett bekommt die ganze Wucht des sich entfesselnden Bürgerkrieges zu spüren: Zwei seiner besten Freunde und sein eigener Bruder sind plötzlich seine Feinde. Roberts große Liebe zu Susan, der Schwester seines Freundes und Regimentskameraden Thomas, fordert einen hohen Preis von ihm, als er ihr ein Versprechen gibt. Denn es kämpfen nicht nur reguläre Truppen gegeneinander. Partisanen, die zwischen allen Fronten stehen, machen beiden Seiten das Leben schwer. Und Yancey Morrows und seinen Partisanen in die Hände zu fallen, ist nahezu gleichbedeutend mit einem Todesurteil…

Stöbern in Romane

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

Der Weihnachtswald

wunderschönes Weihnachtsmärchen

Vampir989

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Die Schlange von Essex

Opulent und sprachgewaltig. Grandiose Lektüre.

ulrikerabe

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine wunderbar menschliche Erfolgsgeschichte, die zu Herzen geht. Ich habe viel gelernt und große Freude beim Lesen gehabt!

Schmiesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der zerissene Adler" von Gundula Wessel

    Der zerissene Adler

    Lenschke

    19. August 2008 um 22:06

    Ein sehr interessantes Buch. Soweit ich weiß, ist es das erste Buch von gundula Wessel. Eine fesselnde Geschichte führt durch die Wirren des amerikanischen Bürgerkrieges. Historische Begebenheiten werden einleuchtend und kurz erläutert, während man gebannt verfolgt, wie Robert Bennett sich als Soldat durchschlägt und auch mit privaten Problemen zu kämpfen hat. So ist es gar nciht so einfach, siene Verlobte zu heiraten und auf dem Schlachtfeld stehen er und sein Bruder auf verschiedenen Seiten, einer kämpft für den Norden, der andere für den Süden. Dieses Buch ist es wert gelesen zu werden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks