Gunilla Bergström Was schenkst du deinem Papa, Willi Wiberg?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was schenkst du deinem Papa, Willi Wiberg?“ von Gunilla Bergström

Morgen hat Willi Wibergs Papa Geburtstag und Willi Wiberg weiß immer noch nicht, was er ihm schenken soll. Willis Papa wünscht sich nämlich - nein, keinen Schlips und auch keinen Aschenbecher, Willis Papa wünscht sich nur eins: ein liebes Kind. Willi Wiberg findet das ziemlich doof. Ein liebes Kind, das ist doch kein richtiges Geschenk! Jedenfalls keins, das man ein- und auspacken kann! Oder etwa doch?

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Was schenkst du deinem Papa, Willi Wiberg?" von Gunilla Bergström

    Was schenkst du deinem Papa, Willi Wiberg?
    Millie

    Millie

    07. July 2011 um 19:21

    Die Willi-Wiberg-Bilderbücher der schwedischen Kinderbuch-Autorin Gunilla Bergström gehören zu den besten ihrer Art. Die in den Büchern angewandte Collagentechnik ist für Erwachsene vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, weil die Illustration nicht so lieblich-süßlich wie in zahllosen anderen Bilderbüchern daherkommt, aber Kinder schließen den stoppelhaarigen Willi schnell ins Herz. Die vielen verschiedenen Alltagssituationen, die Gunilla Bergstöm in diesen Büchern zum Thema macht, kommen mehr oder weniger in jedem Haushalt mit kleinen Kindern vor. Es macht einfach Spaß diese durchaus bekannten Situationen mit Willi und seinem Papa zu erleben. Das perfekte Zusammenspiel von kurzen, prägnanten Texten und ausdrucksstarken Bildern macht die Willi-Wiberg-Bücher für Groß und Klein zu einem besonderen Lesevergnügen.

    Mehr