Gunilla Bergström Willi Wiberg spielt doch nicht mit Mädchen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Willi Wiberg spielt doch nicht mit Mädchen“ von Gunilla Bergström

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Kunterbunte Mischung aus Abenteuer, Fantasie, Humor, ein wenig Grusel, Geisterabenteuer, Spannung

Buchraettin

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Willi Wiberg spielt doch nicht mit Mädchen" von Gunilla Bergström

    Willi Wiberg spielt doch nicht mit Mädchen
    Millie

    Millie

    07. July 2011 um 19:18

    Die Willi-Wiberg-Bilderbücher der schwedischen Kinderbuch-Autorin Gunilla Bergström gehören zu den besten ihrer Art. Die in den Büchern angewandte Collagentechnik ist für Erwachsene vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, weil die Illustration nicht so lieblich-süßlich wie in zahllosen anderen Bilderbüchern daherkommt, aber Kinder schließen den stoppelhaarigen Willi schnell ins Herz. Die vielen verschiedenen Alltagssituationen, die Gunilla Bergstöm in diesen Büchern zum Thema macht, kommen mehr oder weniger in jedem Haushalt mit kleinen Kindern vor. Es macht einfach Spaß diese durchaus bekannten Situationen mit Willi und seinem Papa zu erleben. Das perfekte Zusammenspiel von kurzen, prägnanten Texten und ausdrucksstarken Bildern macht die Willi-Wiberg-Bücher für Groß und Klein zu einem besonderen Lesevergnügen.

    Mehr