Gunnar Brehme

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Gunnar Brehme

Gunnar BrehmeAuf der Autobahn des Lebens
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Auf der Autobahn des Lebens
Auf der Autobahn des Lebens
 (2)
Erschienen am 20.10.2016
Gunnar BrehmeHäh?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Häh?
Häh?
 (1)
Erschienen am 16.11.2017

Neue Rezensionen zu Gunnar Brehme

Neu
ConnyZ.s avatar

Rezension zu "Häh?" von Gunnar Brehme

Ein kleiner Ratgeber, für eine große Wirkung ...
ConnyZ.vor einem Jahr

Bei Book on Demand ist nun der neue Ratgeber von Gunnar Brehme erschienen. Mit dem einprägsamen Titel „Häh?“ geleitet er seine Leser in die Welt der Schwerhörigkeit. Ein detailreicher, 128 Seiten umfassender, Begleiter.

Was ist Schwerhörigkeit? Wie wirkt sie sich auf das Leben aus? Welche Dinge muss ich als Betroffener beachten und bin ich überhaupt schwerhörig?
All diese Fragen und noch vieles mehr beantwortet der Autor in seinem kleinen Ratgeber.
Mit zahlreichen Praxistipps zu Ergebnissen, Hörgeräten und ihren Zubehör …

Mit seinem neusten, kleinen Ratgeber, begibt sich Gunnar Brehme in die Welt der Geräusche und des Hörens.
Selbst von der Schwerhörigkeit betroffen, gibt er Tipps zu Arztgängen, Untersuchungen und der Wahl des richtigen Hörgerätes.
Aber nicht nur fachliche Details ließ er hineinfließen, auch das private Leben spielt sehr in seine Abhandlungen hinein.
Durch diese Einblicke, ins Leben eines Schwerhörigen, bekommt man eine andere Sicht von Situationen und dem Alltag.
Gerade wenn man sich nicht in diese Situationen hineinversetzen kann, ist Gunnar Brehmes Werk ein toller Weg eine neue Sichtweise zu erlangen.
Und vielleicht bringt er Betroffene dazu, über ihren Schatten zu springen und selbst den Weg zum HNO-Arzt wagen zu können.
Mit diesem kleinen Begleiter wird einem die Angst vor Ergebnisse etwas genommen, denn man ist ja dennoch immer noch ein Mensch, der von seinen Liebsten genauso geliebt wird, wie vor der einsetzenden Schwerhörigkeit.
Gunnar Brehme lässt einen roten Faden durch sein Werk laufen und krönt es mit sehr privaten Einblicken in sein Leben mit der Schwerhörigkeit.

„Häh?“ ist ein gut ausgearbeiteter Leitfaden für Schwerhörige und solche, die es sich noch nicht eingestehen wollen.

Rezension unter: www.dieSeitenfluesterer-unserBuchblog.blogspot.de
Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog

Kommentieren0
3
Teilen
ConnyZ.s avatar

Rezension zu "Auf der Autobahn des Lebens" von Gunnar Brehme

Voller Lebenstipps und Denkanstößen ...
ConnyZ.vor 2 Jahren

Gunnar Brehme ist eigentlich in der Landwirtschaft tätig, doch nun führt sein Weg ins Reich der Autoren. Mit “Auf der Autobahn des Lebens” brachte er im Oktober 2016 sein Erstlingswerk heraus. 346 Seiten voller Tipps und Lebensweisheiten.

Was kann man seinen Kindern hinterlassen, sollte einen Mal etwas passieren. Gunnar Brehme hat diese und weitere Gedanken in seinem Debütwerk verfasst. Zahlreichen Lebensweisheiten, Tipps und eigenen Meinungen zum Leben, wollte er seinen eigenen beiden Kindern von sich hinterlassen. Aus den kleinen gesammelten Notizen wurde nun ein Buch - ein kleiner Lebensratgeber für jedermann.
Ob Jugendlicher ab fünfzehn Jahren oder junger Erwachsener, hier findet man zahlreiche kleine Tipps für sein eigenes Leben.

Kleine Anekdoten aus dem eigenen Leben des Autors lockern die vier großen Kapitelüberschriften zwischendrin auf, um dann mit kleinen Unterpunkten weiter zu verfahren.
Arbeit, Beziehung, Gesundheit und Ruhe gehören für den Autor zu den wichtigsten Dingen die einen Menschen ausmachen. Wobei der letzten Punkt wohl am meisten zum Streitpunkt seiner Eigenständigkeit werden würde, aber dafür ist das Leben ja da - um sich damit auseinandersetzen zu können.

Gerade der Punkt Arbeit hat mich sehr schmunzeln lassen, finden man sich doch teilweise selbst, oder seine Kollegen darin wieder.

Bei Beziehung musste ich an manchen Stellen schlucken, da ich ab und an anderer Meinung war, was nicht schlimm ist, denn gerade Beziehungen erlebt jeder anders.
Gesundheit ist ein extrem wichtiger Punkt und herrscht hier, mit zahlreichen Tipps zur gesunden Ernährung und kleinen Hinweisen zum Stoffwechsel und Co., vor. Gerade in unserer heutigen Zeit ist dies wohl auch bei vielen ein Streitpunkt, dennoch kann ich dem Autor in sehr vielen Punkten beipflichten und habe auch hier sehr viel für mich selbst mitgenommen und auch an meine Familie weitergetragen.

Im punkto Ruhe findet man etwas, das mich sehr verwirrte. Zahlreiche kleine “Nebenstraßen”, “Raststätten” und andere Wege, führten von der Autobahn des Buches weg und ab und an wieder darauf. Hier hätte ich mir mehr Struktur gewünscht. Wie ein roter Faden, aber was währe das Leben schon ohne kleine Sackgassen und Umwege. Viele Wege führen schließlich nach Rom.
Für mich hat der Debütautor einen kleinen Lebensratgeber geschaffen. In den man zwischendurch gerne mal versinken möchte. Oder auch ab und an hineinschaut, um den einen oder andern Tipp für sein Navigationssystem mitzunehmen.

“Auf der Autobahn des Lebens” hilft in kleinen Ansätzen dazu, über sich und sein Umfeld nachzusinnen und vielleicht bringt es einen wieder auf die eigene Autobahn zurück.

Rezension unter: www.dieSeitenfluesterer-unserBuchblog.blogspot.de
Copyright: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog

Kommentieren0
55
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks