Gunnar Cynybulk Strandparty

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strandparty“ von Gunnar Cynybulk

Für den Tag am Meer§Vom türkisblauen Ozean vor den Stränden Sansibars bis in die sonnendurchwärmte Dünenlandschaft Sylts und an die herbe, windgestreifte irische Küste, von Malta bis Mallorca, von Italien über die Schweiz bis nach Norwegen - "Strandparty" ist die literarische Sommerbrise für einen entspannten Tag am Wasser in der Sonne. Neunzehn Autorinnen und Autoren erzählen von Urlaubsflirts und Sex on the Beach, vom Drang, die Koffer zu packen, von der Notwendigkeit, mehr Platz in der Eistruhe zu schaffen, oder von der Einsamkeit unter Kokospalmen.§Die Meere und die Seen, die Flüsse und die Ozeane wissen Geschichten von Sommer, Liebe und Abenteuern zu erzählen. Ob an den Fjorden Norwegens oder in einer Oase inmitten der Libyschen Wüste, ob am Touristenstrand von Mallorca oder im italienischen Küstengebirge - überall liegt ein Prickeln in der Luft, das gleichermaßen Unruhe und schöne Träume weckt. Große Hoffnungen und klägliches Scheitern, Neubeginn und Abschied, Rache und Liebestaumel liegen eng beisammen in der Hitze des Sommers. Die frische Brise vom Meer und der kalte Hauch des Abendsees kühlen die Gemüter ab. In den Dünen und am Lagerfeuer lauschen die Reisenden nun den Geschichten, die das Wasser ihnen zuraunt.§Mit Tanja Dückers, Bernhard Jaumann, Vonne van der Meer, Steffen Mensching, Selim Özdogan, Hansjörg Schertenleib, Hong Ying u. v. a.

Stöbern in Romane

Vintage

Ein ganz, gaznz tolles Buch. Es hat alles was für mich einen perfekten Roman ausmacht.

eulenmatz

Die Geschichte der getrennten Wege

Wenn einen die Vergangenheit einholt und das Leben sich wendet...Spannend, tiefgründig und erwachsen!

Kristall86

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen